Need for Speed Need for Speed 2019

shark302

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
70
Richtig das sollte möglich sein und habe ich schon probiert. Aber NfS scheint es beim Start wieder zu aktivieren. Wusste nicht das sowas möglich ist?!?
 

slowmichael

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2017
Beiträge
795
achso, dann hat das spiel schon die ki2.0 implantiert...das ist die, die IMMER weiß was besser für uns ist ;)
dann bliebe in der tat nur die notlösung übrig das man im tv manuell die settings von dem vision bildprofil auf die normalen abändert.
aber ob das geht kann ich erst sagen wenn ich den access zugang habe, ne demo rauskommt oder ich drei euronen investiere in etwas wovon ich vorher schon weiß das es mich ärgern wird...zumindest beim ersten starten und rumprobieren.
 

paulaner68

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
6.054
Kann man irgendwo die deluxe Version günstiger kaufen? finde nämlich nur die normale Version.
 

shark302

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
70
achso, dann hat das spiel schon die ki2.0 implantiert...das ist die, die IMMER weiß was besser für uns ist ;)
dann bliebe in der tat nur die notlösung übrig das man im tv manuell die settings von dem vision bildprofil auf die normalen abändert.
aber ob das geht kann ich erst sagen wenn ich den access zugang habe, ne demo rauskommt oder ich drei euronen investiere in etwas wovon ich vorher schon weiß das es mich ärgern wird...zumindest beim ersten starten und rumprobieren.
Hab ich gestern schon ausprobiert. Bekomme den Dolby Vision nicht so eingestellt, das es mir gefällt. Und dazu kommt noch, das nur eine Auflösung von Full HD möglich ist. Änder ich im Spiel die Auflösung gibt es einen Blackscreen. Boote ich das Spiel mit einer Desktopauflösung von z.B. 4K dann startet es direkt im Blackscreen und ich kann das Spiel nicht mehr minimieren oder irgendwie abschaltet. Da hilft dann nur PC ausmachen.

Und das kann ja nicht so gewollt sein
 

shark302

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
70
Habe eine vorübergehend Lösung für mich gefunden. Habe in den NVIDIA Einstellungen den Farbraum auf ycbcr 422 und 10bit gesetzt. Dann wird der Dolby Vision Modus nicht getriggert.
 

highsociety

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.915
kommt euch das Spiel auch so langsam vor?
Habe über Origin Premier mal getestet, aber da kommt bei 250 Km/h kein Fahrgefühl auf.
Fühlt sich an als ob man mit nem Golf 60 Km/h fährt.

So wird das nichts.
 

huluhulu

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
512
kennt den song noch jemand aus NFS underground?
dazu gibt es seit sommer 2019 auch ein video :daumen:

 

paulaner68

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
6.054
Wird eigentlich noch was nachgeladen oder sind die 30,xx gb alles?
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.352
Die 30GB sind alles was du brauchst, es wird nichts nachgeladen.

kommt euch das Spiel auch so langsam vor?
Habe über Origin Premier mal getestet, aber da kommt bei 250 Km/h kein Fahrgefühl auf.
Fühlt sich an als ob man mit nem Golf 60 Km/h fährt.

So wird das nichts.
Hab keine Probleme mit dem Geschwindigkeitsgefühl und hab Bewegungsunschärfe sogar aus.
 

ak1504

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.989
Top Game. Das beste von Ghost Games bisher. Grip Handling hat keinen Nachteil mehr da der Speed Boost bei Drift entfernt wurde. Die Map gefällt mir sogar besser als die von Horizon 4. Einfach mehr Höhenunterschiede und Abwechslung und etwas größer scheint sie auch. Auf jeden Fall ist die Dichte des Straßennetzes viel höher. Bei den Tuningteilen auch das beste Game was mir bisher unterkam und der Lack und Livery Editor sucht auch seinesgleichen. Davon könnten sich andere mal 2 Scheiben abschneiden die seit Jahren nichts in der Richtung an Features ausbauen hust Forza hust

Ausserdem gibts keine Gummiband KI mehr sonder die Events haben ein Wagenlevel. Die Cops sind brutal also on point und keine Schlaftabletten. Trennung von Tag und Nacht Events gefällt mir sehr, vor allem weil der Ausblick auf die Gebiete und Stadt nachts schon sehr lecker aussieht.

Tuningteile kann man auch auf verschiedene Wagen anwenden also man kauft nicht spezifisch für das gewählte Fahrzeug. Dafür hätte ich mir aber noch gewünscht das man Presets speichern und laden kann das man nicht im Falle manuell unmabuen muss. Das Handling lässt sich top per Tuningteile regeln und auch per Schnell-Tuning Menü.

Soundtrack wurde von vielen bemängelt aber das ist einfach wie bei den Klamotten die zur Wahl stehen man richtet sich nach dem was aktuell angesagt ist bei jungen Leuten nicht nach dem was vor 10-15 Jahren war

Positiv finde ich noch das der Spieler Charakter nicht stumm ist und die Story ist auch mehr real und etwas ernster ist als "Nr. 15 guy on the blacklist" oder andere in der NFS History.

Das Menü Design mit dem eigenen Wagen, also der eigenen Kreation im Mittelpunkt, in Szene gesetzt macht auch was her.

Für mich 8,5/10 nach knapp 30h Spielzeit und ich zocke seit 20 Jahren Rennspiele!
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.352
Vorhin Co-op ausprobiert und funktioniert einwandfrei, viel besser als in "The Crew 2" wo der Partner teilweise falsch synchronisiert wurde auch die Autos der Zivilisten oder die der KI oder man ständig rausgeworfen wurde wegen Server Probleme.
Aber hier fast absolut fehlerfreie Server Verbindung.
 
Zuletzt bearbeitet:

GrovyGanxta

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.626
da echt sehr sehr viele mit Red Dead Redemption 2 zu kämpfen hatten und ich überhaupt nicht..
dachte ich NFS Heat wäre nurn piece of cake.

erster start hatte ich erstmal nen DX12 Crash...
fängt ja echt schonmal geil an.
nachm zweiten start danach lief's.
keine ahnung was das wieder soll.
Frostbite Engine war bei mir nie ein problem.

bremst mir jetzt natürlich wieder den spaß mit dem beigeschmack:
"könnte ja doch vllt irgendwann wieder crashen"
 
Zuletzt bearbeitet:

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.352
Hohe Auslastung ist doch nichts schlimmes?
Ist doch gut das ein game mal alle Kerne benutzt.

Habs aus spaß auch mal ausprobiert, zwar hatte ich viel weniger CPU Auslastung aber auch viel weniger FPS weil die GPU nichts mehr zum futtern bekommen hat.
Von 99% GPU Auslastung hatte ich nur noch 60%
 

ak1504

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2010
Beiträge
4.989
Ich denke der Workaround ist hauptsächlich für Quad Core User interessant...

Ohne custom cfg hat Heat meinen ganzen PC lahmgelegt weil die Cpu voll am Limit war. 45fps egal ob ultra oder niedrige Gfx Settings, selbst in 720p/niedrig keine Änderung. Kann man ja eindrucksvoll im verlinkten Test nachlesen wie es denen erging.

Wie in den Bildern zu sehen ist konnte ich meine Cpu Auslastung mit custom user.cfg bei Heat halbieren und meine Fps haben sich verdoppelt (ohne vsync natürlich) da die Cpu nicht mehr komplett blockiert ist von Heat.
 

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.352
ah achso das klingt einleuchtender, ja dann sollten die Devs das jedenfalls beheben.
Bin eh gespannt was so alles im "ersten?" Patch alles gefixt wird.

Optimierungs bedarf sollte noch vorhanden sein, an manchen stellen auf der Map hab ich teilweise echt die low FPS.
Oder beim Starten eines Rennens mit viel Beleuchtung <40 FPS
 

Koale

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
561
Blickt jemand beim Leistungstuning durch? Wo ist der Unterschied zwischen Racing, Strecken und Straßen Teilen also die verschiedenen Fahrwerks und Reifenupgrades. Die anderen (z.B. Drift oder Offroad) sind ja selbsterklärend.
Ich bin zuerst voll auf "Straßen" Teile gegangen, dann mal ein mix aus Racing/Strecken und Straßen. Oder gibt es da keinen Unterschied?
 

Damien White

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.739
Du hast ja dieses Diagramm, richtig?

Dort bewegt sich ein Punkt.

Das ist so ziemlich nichtssagend, aber im Endeffekt alles, was das Spiel dir als Rückmeldung gibt.

Praktisch ist es mein Gefühl, dass die nicht reinen Upgrades abweichende Eigenschaften haben.

Mit Drift kannst du kaum geradeaus fahren
Mit Showcase dirftet man etwas weniger
Off-Road ist gut für Sanddrifterei
Rallye ist besser beim gerade aus fahren

Umgedreht

Mit Track bekommst du die Kiste nur extrem schwer zu driften
Mit Street kann man mit etwas Gewalt quer um Kurven fahren

Persönlich habe ich mir "reinrassige" Drift, Offroad und Track Fahrzeuge gebaut.

Bau einfach mal in ein Fahrzeug alle Teile einer Art und schau, was sich verändert. Bestimmte Wagen sind selbst mit Drift Setup nur schwer im Drift zu halten. Im Tracksetup ist mit Traktionskontrolle aber alles brauchbar.
 
Top