Need for Speed Gaming PC

Chrisss007

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2015
Beiträge
322
Das neue NFS ist draussen und ich würde das Game gerne spielen können.



Preisspanne: bis 500€
Verwendungszweck:Spiele ( NFS(das neue geile), LOL , Heartstone , HOTS , demnächst auch overwatch); Programme(nichts wildes, spotify)
Momentanes System: CPU: AMD Athlon II x3 440
GPU: Geforce GTX 460
Ram: 4GB DDR 3 Corsair XMS3 1 x 4 gb
MB: AS Rock M3N78D
Platte: 850 EVO
Netzteil: Sharkoon WPM 600W
Gehäuse: Sharkoon ATX Gehäuse
geplante nutzungszeit:2-4 jahre
Wünsche:Ich möchte kein Atomkraftwerk haben, ich möchte nicht durch mein headset den pc hören,mit übertakten kenne ich mich nicht aus,design ist mir egal,pc monitor und fernseher werden genutzt, NFS sollte schon auf mittel bis hoch laufen.

Danke für jede Hilfe vorab
 

WebLobo

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.680
Quatsch


Ich würde den großen Rundumschlag einplanen ... (lediglich die SSD könntest du übernehmen)
 

Necareor

Admiral
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
9.004
Ich würde jetzt erstmal noch warten, sowohl NFS als auch Overwatch kommen nicht vor dem 2. Quartal 2016 raus. Und LOL, Hearthstone und HOTS laufen auf deinem jetzigen Rechner ja sicher noch problemlos.
Du würdest dir also jetzt Hardware kaufen, die du erst im 2. Quartal 2016 brauchst, was echt unnötig wäre. Denn wenn du erst zum Release der Spiele kaufst, sind vermutlich schon neue Grafikkarten-Generationen am Start, und die Preise sind generell weitaus besser.
 

Dunkelschwinge

Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.984
NFS kommt erst im Frühjahr für den PC, daher würde ich auchmal die Füße stillhalten...
 

Chrisss007

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
322
okay danke dann hat sich das ja erledigt :D trotzdem danke dann ist der thread erstmal geschlossen und ich melde mich im frühjahr wieder danke leute für die schnellen antworten
 
Top