Neue Fotos-App synct nicht mit iPhone

Acrylium

Rear Admiral
Registriert
Apr. 2001
Beiträge
6.098
Seit es die neue "Fotos"-App gibt funktioniert die Synchronisation zwischen Mac und iPhone nicht mehr richtig. Egal wie oft ich in iTunes auf "synchronisieren" klicke, die Alben und Bilder welche ich zuvor in der neuen Fotos-App verwaltet habe werden einfach nicht mehr auf's iPhone übertragen. Manche ja, andere nicht. Ich habe sogar schon ausgewählt dass einfach pauschal alles synchronisiert werden soll, aber es hilft nicht. Warum scheitert Apple an so etwas simplem wie dem Übertragen von Fotos auf sein Handy? Warum funktionieren Apple-Produkte nicht einfach?
 
Lösch mal alles vom iPhone (Bild Sync deaktivieren) und dann nach dem Sync erneut aufspielen.
 
Danke, ich glaub das hat geholfen. Jedoch habe ich jetzt merkwürdigerweise einige Bilder doppelt auf dem iPhone.
 
Der Thread hier ist ja schon ein bisschen alt und ich werde ihn jetzt mal wieder aufgreifen weil der Titel zu meiner Frage passt.

Fotos soll ja iPhoto ablösen, richtig?
Ich sehe da noch nicht so ganz durch. So wie das auf den ersten Blick für mich aussieht, ist Fotos nur noch in der Lage, Bilder über die iCloud zu synchronisieren. Stimmt das?
Das bedeutet es schränkt mich auf meine 5GB iCloud Volumen ein?!
Ich möchte gerne wie vorher bei iPhoto meine Bilder entweder über iTunes oder über die Fotos-App selber mit dem iPhone synchronisieren. Offline, ohne iCloud. Wie geht das?

Danke für eure Hilfe
 
Executor55 schrieb:
Der Thread hier ist ja schon ein bisschen alt und ich werde ihn jetzt mal wieder aufgreifen weil der Titel zu meiner Frage passt.

Fotos soll ja iPhoto ablösen, richtig?
Ich sehe da noch nicht so ganz durch. So wie das auf den ersten Blick für mich aussieht, ist Fotos nur noch in der Lage, Bilder über die iCloud zu synchronisieren. Stimmt das?
Das bedeutet es schränkt mich auf meine 5GB iCloud Volumen ein?!
Ich möchte gerne wie vorher bei iPhoto meine Bilder entweder über iTunes oder über die Fotos-App selber mit dem iPhone synchronisieren. Offline, ohne iCloud. Wie geht das?

Danke für eure Hilfe

einfach "Fotos" unter iCloud in den Systemeinstellungen am Mac deaktivieren und dann das Photo Programm wie iPhoto nutzen und dann über iTunes synchronisieren
 
Hallo
und genau eben das funktioniert nicht. Der iCloud Sync ist bei mir aus. Also Fotos ist in der iCloud deaktiviert.
In "Fotos" direkt gibt es keine Synchronisieren-Funktion oder Button ... lediglich importieren kann ich dort vom iPhone.
In iTunes kann ich bei Bildern nicht "Fotos" als Quelle/Ziel beim Synchronisieren einstellen. Nur iPhoto oder einen Ordner.
Oder ich bin gerade einfach nur blind oder unfähig :p
 
Zurück
Oben