Neue Gamer Maus - Erfahrungen

patty1971

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.644
Hallo

ich will mir demnächst eine neue Maus zulegen.
Im Auge habe ich 3.
Da wären die:
Cyber Snipa Silencer

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gaming/Maeuse/Cyber-Snipa-Silencer-Mouse::13973.html

die:
CM Storm SENTINEL Advance

http://www.caseking.de/shop/catalog...NTINEL-Advance-Gaming-Mouse-black::13209.html

und die:
Saitek Cyborg R.A.T.7

http://www.caseking.de/shop/catalog...Saitek-Cyborg-RAT7-5600-dpi-Mouse::15022.html

Habt ihr mit denen schon Erfahrungen gemacht?

Razer -> fallen raus, sind für meine Hände zu klein (alle getestet) :D
Logitech -> Mausrad zu schwammig und Druckpunkt

Mir geht es um oben genannte Mäuse.

Thx
patty
 

Tamahagane

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.611
Sorry für OT, aber das sollte mal angesprochen werden, da es viel zu oft passiert.

Der Tag "Erfahrungsbericht" dient dazu, um einen Thread zu kennzeichnen, der einen vom User erstellten Erfahrungsbericht zu einem bestimmten Thema/Produkt enthält.

Wenn ich mir deinen Titel ansehe, erwarte ich, dass du hier deine Erfahrungen über eine neue Gamer Maus schilderst.


Es wäre also schön, wenn du den Titel entsprechend ändern könntest.
 

ChillaGorilla

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
740
Hi, ich kann dir die Cyber Snipa Silencer empfehlen.
hat ein Kumpel von mir , liegt schön in der Hand.

Negativ ist an der maus nur das Gewicht, meiner Meinung nach.

Gruß Chilla
 

patty1971

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.644
Sorry für OT, aber das sollte mal angesprochen werden, da es viel zu oft passiert.

Der Tag "Erfahrungsbericht" dient dazu, um einen Thread zu kennzeichnen, der einen vom User erstellten Erfahrungsbericht zu einem bestimmten Thema/Produkt enthält.

Wenn ich mir deinen Titel ansehe, erwarte ich, dass du hier deine Erfahrungen über eine neue Gamer Maus schilderst.


Es wäre also schön, wenn du den Titel entsprechend ändern könntest.
THX
war nicht böse gemeint :)
habe es veranlasst.
 

cyberpirate

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
6.927

killerpixel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
395
Von der RAT würd ich absehen, die hat den selben Problemsensor wie zum Beispiel die Razer-Imperator.

Würde mir mal die Roccat Kone[+] anschauen.
 

scrp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
504
Da gibt es nicht viel zu erklären... ich bin von einer Razer Copperhead auf eine Logitech MX518 Refresh umgestiegen und der Unterschied beim Mausrad ist enorm.

Das von Razer ist knackig, da scrollt man nicht mal ausversehen beim Klick. Das von Logitech sitzt locker, der Druckpunkt ist nicht so präzise spürbar, da kann das schon passieren.
 

Deathdrep_KO

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.187
@killerpixel

also ich hab hier ne Razer Imperator und mein Mitbewohner hat ne R.A.T.7 und irgendwie merken wir beide nix von einem "Problemsensor". Aber vll. kannst du mich aufklären.

greez
 

patty1971

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.644
scrp
Danke, genau das ist der Punkt.

Die Roccat werde ich mir heute mal ansehen, sieht sehr Interessant aus.
 

JackA$$

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
18.154
Ich kann von der Cyber Snipa Silencer abraten (siehe Signatur), darin sag ich eigentlich alles. Auch unangehem ist der spitz zulaufende Körper, Mäuse müssen ründlich sein, aber net Spitz.

Schau dir wirklich mal die Roccat Kone Max [+] an, die sollte dir taugen. Ich bin momentan mit meiner G5 am scheitern, da da mittlerweile das Mausrad so rattert... (ok nach all den Jahren darf sie das).
 
Zuletzt bearbeitet:

Siffer

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.880
@killerpixel

also ich hab hier ne Razer Imperator und mein Mitbewohner hat ne R.A.T.7 und irgendwie merken wir beide nix von einem "Problemsensor". Aber vll. kannst du mich aufklären.

greez
das problem an dem sensor ist, wenn man die maus anhebt springt der mauszeiger nach unten rechts. es kann auch sein das es ausnahmen gibt, aber das problem ist wirklich sehr häufig.
 

wiesel201

Captain
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.019
ich bin von einer Razer Copperhead auf eine Logitech MX518 Refresh umgestiegen und der Unterschied beim Mausrad ist enorm.

Das von Razer ist knackig, da scrollt man nicht mal ausversehen beim Klick. Das von Logitech sitzt locker, der Druckpunkt ist nicht so präzise spürbar, da kann das schon passieren.
Ich hatte nie eine MX518, aktuell nur die G5 und die G500. Und da muss ich sagen: Das Mouserad sitzt so wie es soll, nicht zu locker und nicht zu fest. Daher würde ich nicht unbedingt von einem Modell auf die gesamte Produktpalette eines Herstellers schließen.
 

patty1971

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.644
So Danke für eure Tips Jungs :)

Also aktueller Stand
Roccat Kone+
Angesehen-> Getestet -> Gekauft :D :D

Ist ja wirklich eine sehr tolle Maus.

von daher

Closed
 
Top