Neuer PC

omega2008

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
123
Hi, ich hab jetzt doch vor mir nen neuen Rechner zu bauen und wollte wissen was ihr von dem System haltet! Der PC wird zum zocken, videoschnitt benutzt, deshalb der Quad! Nun kommen wir schon zur ersten Frage den Q8200 oder den Q9300? Welcher von denen ist dsa "neuere" modell??

Hab einen 19" Widescreen TFT Budget liegt bei 700€...mt der Konfig bin ich etwas darüber (725,43€) also wo könnte ich noch einsparen (außer beim gehäuse, denn das gefällt mir :evillol: )

Übertakten will ich vorerst nicht, weil ich mir denke der PC reicht noch gut für die aktuellen spiele! Mir ist das egal ob ich nun 50 fps oder 90 hab.....ruckeln sollte es einfach ned :D
Dennoch will ich mir die option aufs übertakten offen lassen, deshalb habe ich das p5q pro gewählt weil ich hier gelesen hab das soll recht gut sein für oc!

So das wärs dann erstmal, danke schon im vorraus für verbesserungsvorschläge!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Mexdus

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.096
Also für Spiele die derzeit aufm Markt sind (außer CPU-Killer GTA IV) sollte alles schön drauf laufen. Das P/L-Verhältnis ist ganz ausgewogen und die Komponenten sind alle Ok.
 

Mexdus

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.096
Also ich würde es nicht empfehlen jetzt noch 3 Jahre nach Einführung von Quads noch drauf zuverzichten, schon gar nicht bei deinen Ansprüchen.

Inzwischen werden immer mehr Programme und Spiele auf 4-Kerner optimiert. Siehe GTA IV. Und der RAM ist, wenn du kein OC machst mit 800Mhz auch bei Intel Systemen mehr als ausreichend.
 
Zuletzt bearbeitet:

omega2008

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
123
also den quad möchte ich auf jedenfall nehmen!! nur welchen? den 8200er oder 9300er?
wegen ram: ich möchte schon irgendwann OC, nur erst dann wenn die rechenleistung nicht mehr für aktuelle spiele/programme reicht!! dann möchte ich das letzte aus dem raus kitzeln!
reicht der 800 mhz ram dann auch beim oc? oder soll ich gleich die 8500er nehmen?


@Mexdus: was is der untschied zwischen P5Q und der pro version? sind beide gut geeignet zum oc?
 

FreeZer_

Captain
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
3.527
Beim Mainboard kannst dicke sparen.

Nimm ein Gigabyte GA-EP45-DS3, kostet 100€ da hast schonmal 11€ gespart. Beim Ram kannst du auch noch 10€ einsparen.

800MHz RAM reicht dicke aus, außer du möchtest beim OC weit jenseits der 3.6GHz
 

Mexdus

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.096
Also zum OC würden 1066 sehr nett sein.
Der unterschied zwischen P5Q und dem P5Q-Pro ist nicht so groß. Das PRO hat einen PCIe 2.0 Steckplatz mehr.
 

slaughterrambo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
125
crossfire und sli bringen aber nicht soviel ...

also kannste auch geld sparen und das p5q holen
 

omega2008

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
123
so habs jetzt nochmal geändert!

hab gelesen das intel am 18.1.09 die preise senken wird, dann komm ich vl noch "günstiger" davon! :D

was sagt ihr jez zu der konfig?
 

Anhänge

Mexdus

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.096
Total in Ordnung. Kannste theoretisch so kaufen.
 

omega2008

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
123
Also ich muss den Thread noch mal pushen ;) Ich würd heut abend gern bestellen, hab jez bissl mehr budget! Geht das so in Ordnung?

Intel Q9550
Powercolor HD4870+PCS 1024MB GDDR5
Asus P5Q
Enermax Pro82+ 525W
WD Caviar 640GB Sata II
4096 MB Kit A-DATA
LG GH22LS30
Thermaltake Soprano

Passt das alles zusammen?
 
C

CBase64

Gast
Ja sieht gut aus, also von meiner Seite ok kannst so bestellen.

Viel Spass mit deinem neuen PC. :)
 
Top