Neues Mainboard verbaut

lol4000

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
73
Hallo ich habe mir ein neues Mainboard gekauft asus z170 pro gaming

Was ich auch sofort verbaut habe, alle Kabeln sind fest und an der richtigen Stelle gesteckt nun das Problem der Bildschirm bleibt Schwartz ich habe alles versucht die Grafikkarte raus genommen und noch mal getestet jedes Teil im pc aus gesteckt und
Wieder versucht aber nichts

Mein system
I5 6600k
ASUS Z170 Pro Gamng
GTX 970 ASUS STRIX
16 DDR4, 3000 Mhz, CL15 LPX Corsair
Netzteil corsair 650 w

Ich hoffe ihr könnt mir helfen
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
40.909
wirklich alle stecker da wo sie hingehören? abstandshalter nur da wo sie hingehören? fotos wären nicht schlecht.

darf man fragen warum man sich jetzt noch ein neues MB für den toten sockel kauft, erst recht wenn nur ein i5 vorhanden ist?
 

djducky

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.181
Abstandshalter zum Gehäuse alle an der richtigen Stelle?

Läuft der rechner an? Drehen sich Lüfter?

Wenn nein: CPU-Stromzufuhr drangemacht? Alle stecker (An/Aus/Reset etc.) an der richtigen Stelle?
 

lol4000

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
73
Was meint ihr mit Abstandhalter
Ich hatte vor her ein Mainboard wo ich nix mit machen könnte Beispiel Übertakten
H110-M asus das hatte ich vor her drin
Ich kann nur diesen Mainboard ASUS Z170
Neuere Modelle kann mein i5 nicht mit arbeiten
 

djducky

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.181
Mit Abstandhalter meinen wir kleine Schrauben, die an das Gehäuse bzw. den Mainboard-Tray geschraubt sind. Die haben wieder ein Gewinde für andere Schrauben, mit denen dann das MB festgemacht wird.


Falsch verbaute, fehlende oder zuviel verbaute Abstandshalter sind quasi DER Klassiker unter den Fehlern beim Zusammenbau.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
40.909
@lol4000:
ja, was meinen wir wohl mit abstandshaltern. die teile die zwischen case und MB kommen und verhindern dass das MB direkt auf dem metall aufliegt. wenn so einer an ner stelle ist wo er nicht hingehört (das MB keine entsprechende bohrung hat) gibts nen kurzschluss. nochmal: fotos bitte.

OC hin oder her, der i5 hat nur 4 threads. und CPUs mit mehr als 4 kernen laufen auf der plattform nicht. darf man fragen was du für das Z170 bezahlt hast?
 

r34ln00b

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.019
Zwischen dem Mainboard und dem Gehäuse sollten kleine (meist schwarze) Abstandhalter sein, die sicherstellen, dass kein Strom an das Gehäuse abgegeben wird.
 

rg88

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
25.915

lol4000

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
73

lol4000

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
73

Anhänge

Meleager

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
602
45€ für ein Z170er ist sogar gut.
Wenn ich mir ansehe, was die Bretter für noch ältere CPUs kosten, wird mir immerwieder schlecht.

Ich gehe mal davon aus, dass es ein Gebrauchtkauf ist.
Sicher, dass das Board auch wirklich Funktionstüchtig und kein "verkauf ohne garantie an bastler" war?

Edit:
Deine Bilder sind nicht aussagekräftig.
Fotographier mal bitte ALLE Steckanschlüsse auf dem Mainboard (CPU-Strom/Grafikkartenslot/Mainboardstrom/...)
 
Zuletzt bearbeitet: (Bilder wurden nachgeliefert)

djducky

Lt. Commander
Dabei seit
März 2017
Beiträge
1.181
Die Bilder sind leider nicht so aussgekräftig.

Ich sehe z.B. nicht, ob der CPU-Stromanschluss gesteckt ist.

Man könnte auf Verdacht auch mal einen anderen GraKa-Ausgang nehmen. Wenn die Lüfter und Platten laufen, dann ist der On-Schalter schon mal korrekt verbaut. Und ein MB-Defekt wird unwahrscheinlicher.
 

Quirin_1

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.073
Hast du den jetzt Abstandshalter an dem Mainboard montiert? Nach dem Bild würde ich nein sagen.
Falls da wirklich keine sind ist das Mainboard wahrscheinlich spätestens jetzt Schrott.
 

seyfhor

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.316
Die Blende für die Anschlüsse war nicht dabei oder hast Du die einfach nur nicht eingebaut? Ich frag ja nur, weil wenn man dazu schon zu faul wäre...
Aber, wenn Du schon fragst was Abstandshalter sind, dann google mal und prüfe ob die an der richtigen Stelle sind.
 
Top