Neusystem und ein paar Fragen dazu

|SoulReaver|

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
hallo leute

möchte mir bald mal einen neuen pc zusammen stellen. der pc steht fest und habe aber noch ein paar fragen dazu und bitte daher um mithilfe.

eines vorweg, um rat bin ich froh will aber keine anderen als die erwünschten hardwarevorschläge haben weil billiger oder muss man nicht weil zu teuer. ich möchte das haben was ich angegeben habe. und kaufe es bei hardwareversand und nicht woanders. vorschläge in sachen geldeinsparen brauche ich nicht alles was ich möchte ist die eine und andere antwort zum system.

hardware vorhanden und die zum teil weiter verwendet wird:

garfikkarte evga gtx 580 (bis die neuen nvidia karten kommen).
soundkarte auzentech 7.1 forte low profile
noctua NH D14 ( umrüstkit auf sockel 2011 bekommt man von noctua).
alpenföhn peter (falls kompatibel zu der neuen nv karte weiterverwenden oder neues modell des kühlers).







meine frage jetzt dazu. passen die ramspeicher auf das board und passen die CL9 9-9-9-24 low profile.

hat schon wer erfahrung mit den samsung ssd´s und deren ssd tool, welches im lieferumfang dabei ist. habe hier dazu noch das gelesen http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=32434 zwei ssd´s werden genommen eine für system udn eine für games.

gibts von lg ein besseres laufwerk als mein angegebenes. oder würdet ihr ein blue-ray laufwerk nehmen wegen den games die man nicht ohne dvd spielen kann. ausgeben würde ich da um die 70 euro

der rechner wird nur zum gamen verwendet.

danke schon mal
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr Bombastic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.192
Das P/L Verhältnis des CPU/Mainboard ist einfach nur grottig, wenn du das System nur zum spielen verwenden willst (was du ja möchtest).

Lieber einen 2500K oder eben noch etwas auf Ivy warten :).

Ansonsten ist es okay würde ich sagen, wobei ich persönlich eher ein anderes Netzteil nehmen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

|SoulReaver|

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
das netzteil ist nicht billig weis ich. nur habe ich 7 jahre garantie zum einen und zum anderen genügend saft falls doch mal was anderes noch rein kommt. außerdem verwende ich diesen hersteller schon seit jahren. wie gesagt preislich muss ich nicht so acht geben.
 

Sennox

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.314
Wenn Geld ne kleine Rolle spielt -> Größere SSD
 

Mr Bombastic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.192
Der Rest ist wie gesagt okay. Habe ja nur gemeint dass ich persönlich beim Netzteil auf andere Hersteller vertraue (unter anderem Seasonic, Enermax). Heißt aber nicht, dass das Thermaltake NT schlecht wäre!

Die CPU ist einfach nur extrem oversized! Du wirst die CPU nicht ansatzweise ausreizen können. Nichtmal einen 2500K wirst du beim spielen ausreizen.
Bezahle lieber 1/3 des Preises für CPU/MB und kauf dir in 1-2 Jahren wieder etwas aktuelles für die gesparten 2/3 ;). Ist meiner Meinung nach einfach sinnvoller.
 

-=N3M3sis=-

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
660
wenn du nicht so sehr auf den preis achten musst, würde ich dir vorschlagen ne größere ssd einzubauen. 64 gb sind da echt knapp bemessen!

ansonsten würde ich beim laufwerk evtl. zu dem hier greifen: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=52372&agid=856

habe ich auch erst vor kurzem verbaut. ist für etwas über 70€ nen blu ray brenner. dazu ist es auch noch ziemlich leise.

du hattest zwar geschrieben, dass du nichts davon hören willst, was preis-leistung und so angeht, aber wenn du den rechner nur zum gamen benutzen willst, würde ich die zusammenstellung in bezug auf mainboard und cpu nochmal überdenken.

das geld, was du da sparst würde ich dann lieber in diese graka hier stecken: http://geizhals.at/de/724074
 

|SoulReaver|

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
ich werde auf jeden fall beim sockel 2011 bleiben da rüttle ich nicht daran und auch sonst nicht.

ssd habe ich schon gesagt brauche ich keine grosse da das sys auf eine kommt und auf die zweite zwei drei games des wars. was ich nur wissen möchte wie laufen die samsung 830 iger? ansonsten nehme ich wieder intel.

die grafikkarte ist schon im geldbeutel drinnen lesen bitte ;) ich verwende die gtx 580 nur solange die neuen nvidia modelle noch nicht da sind. und mir kommt keine AMD rein. ned böse sein jetzt, aber ich bin nvidia fan und bleibe des auch.

die frage zum laufwerk ist eben lohnt es sich ein blue-ray zu nehmen. zur info ich schau keine blue-ray filme. mir gehts nur darum habe ich durch so ein laufwerk vorteile oder reicht ein dvd laufwerk vollkommen aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

-=N3M3sis=-

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
660
außer, dass du blu ray's schauen und brennen kannst hast du eigentlich keine vorteile. ich dachte halt nur, da dir das geld angeblich nicht so wichtig ist. ich meine, die 50€ mehr machen den kohl dann wohl auch nicht fett ;-)

das mit der graka habe ich gelesen. habe nur letztens die von mir verlinkte karte verbaut und bin davon absolut begeister. ist halt ne 7970 auf 1000mhz übertaktet und das mit ner echt ziemlich leisen kühlung.

ich konnte ja nicht wissen, dass du so an nvidia hängst ^^
 

Mr Bombastic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.192
Wenn dann würde bei dir keine AMD reinkommen, da es ATI so nicht mehr gibt.
Du hast ja nach Verbesserungsvorschlägen gefragt (EDIT: Naja hast du eigentlich nicht wirklich ;)) und hast diese auch bekommen.
Ansonsten ist im Moment AMD in Sachen Grafikkarten in nahezu allen Bereichen Nvidia deutlich überlegen. Nvidia ist meiner Meinung nach im Moment einfach am kürzerem Hebel, da sie sich einfach zu lange Zeit lassen und als nächstes nicht mal HighEnd vorgestellt wird, sondern wohl "nur" eine Performance Karte.
Das hat nichts mit Fan von irgendwelchen Herstellern zu tun, sondern einfach mit der Realität.

Wenn Geld wirklich so wenig Rolle spielt, warum nicht richtig auf den Putz hauen?

EDIT:
Wenn du unsere Ratschläge nicht berücksichtigen willst, ist das natürlich deine Sache. Darfst natürlich alles kaufen was du für dein Geld bekommen kannst :).
 
Zuletzt bearbeitet:

|SoulReaver|

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
-=N3M3sis=- des passt schon jeder ist irrgendwo ein kleiner fanby oder. ja dann lass ich des laufwerk so wies ist. ich hab des lg schon und muss sagen des läuft ganz gut. leise oder nicht ist mir nicht so wichtig. wenn ich am zocken bin habe ich meinen kh auf und da stören mich die lüfter oder andere teile nicht. für mich ist wichtig des zeug läuft und kühlt.
 
Zuletzt bearbeitet:

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
die RAMs passen
Zitat: "würdet ihr ein blue-ray laufwerk nehmen wegen den games die man nicht ohne dvd spielen kann" ergibt keinen Sinn
ansonsten ist das GH24 eins der meistgekauften Laufwerke, damit solltest du keine Probleme haben. wenns Blu-ray (nicht blue-ray) sein soll kannste bedenkenlos zu einem LG BH10 greifen) aber nein, es bringt dir bei DVDs keine Vorteile.

Klingt etwas unhöflich, dass du jedem schon im zweiten Satz deine Beratungsresistenz unter die Nase reibst ^^

Aber es stimmt was bereits gesagt wurde, alles sinnlos überteuert.
da fiel mir auch spontan deine Signatur ins Auge:
Jede Dummheit findet einen der sie macht. ;)

Und wenn man dann andere Themen von dir liest, in denen du dich u.a. über deine teure GTX580 beschwerst die 80°C erreicht denkt man sich vielleicht, dass du dich dann doch lieber mal vorher informieren solltest anstatt 800€ für 2 Komponenten rauszuhaun, wobei du für die Hälfte unmerklich weniger Leistung erhälst.

was ist eigentlich aus deinem "asus maximus formulaIII + intel I7 860 @4,0 GHz" geworden?

und verstehe ich das richtig, dass du 2 64GB SSD kaufen willst und auf eine dein System und auf die andere 2,3 Spiele installieren möchtest?? interessant ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

|SoulReaver|

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
RiseAgainstx haha na pass mal auf so ist das nicht. ich habe mich da aufgeregt, daß man eigendlich für teueres geld ne miese kühlung bekommt. das war der grund. und ich wollte nicht unhöflich sein wenn das so angekommen ist sorry. nur ich möchte mir nicht mit "gewalt" was einreden lassen wenn ich eh schon das haben will verstehst du?

das system gibt es noch. werde ich später in den marktplatz stellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
naja was heisst miese Kühlung, steht doch überall in den Tests wie warm die Karten werden.
aber du hast bei der Beschwerde ja auch nicht Unrecht
bei deinen Komponenten bekommste dann halt für teures Geld verhältnismäßig miese Leistung ;)
niemand will dir was mit "Gewalt einreden" ^^ das is lediglich konstruktive Kritik :D
darf ich fragen wie alt du bist?
 

|SoulReaver|

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
steinalt mein lieber und des wird mein letzter pc des ist sicher. darum muß ich nemma drann denken was ich später noch usw.

games habe ich jetzt auch auf der zweiten ssd. was soll daran nicht gut oder schlecht sein? die sachen laufen mal und das gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
verstehe. na dann hoff ich dass der PC dir die erwartete Freude bringt :)
zu deiner ursprünglichen Fragestellung:
softwaremäßig ist bei der SSD übrigens nix großartiges dabei, nur ein Backup Tool von Norton und "SSD Magician" das man für Firmware-Updates und das Auslesen von SMART-Daten verwenden kann
 

|SoulReaver|

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
hmm? vielleicht sollte ich doch wieder zu intel greifen.
 

RiseAgainstx

Vice Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
6.318
nee, die Samsung ist schon eine der besten, Intel ist momentan weniger empfohlen.
Eine Alternative wäre die Crucial M4, aber den Unterschied wirst du keinesfalls merken

Zitat eines CB Test:
Noch nicht sagen lässt sich hingegen, ob Intel es geschafft hat die gewohnte Zuverlässigkeit seiner Solid State Drives auch mit SandForce-Controller zu realisieren. Die Mitarbeit bei der Firmware-Entwicklung und das intensive Validierungsprogramm geben Anlass zur Hoffnung, wirklich zeigen wird es sich jedoch erst im Laufe der nächsten Monate, wenn die SSDs in ausreichenden Stückzahlen im Umlauf sind
 
Zuletzt bearbeitet:

|SoulReaver|

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
ja werden wir sehn. na denn mal danke an alle. wenn noch wer was posten kann möchte gerne bitte wie gesagt ich wollte hier nicht den angeber machen oder sonst was ich habe vielleicht nicht richtig an den mann gebracht, daß ich nicht auf einen sockel 1155 und deren cpu´s und andere boards greifen möchte usw.

nichts für ungut bis denne und nochmal danke
Ergänzung ()

eine frage habe ich dennoch noch. würdet ihr wenn ihr das geld habt einen sechs kerner oder eine vier kern cpu nehmen? warum ich frage ist wegen dem beitrag und der liste der unterstützung von mehr als vier kernen.

http://extreme.pcgameshardware.de/sonstige-spielethemen/131473-spiele-mit-hexa-core-6-kern-unterstuetzung.html
 
Zuletzt bearbeitet:

-=N3M3sis=-

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
660
wenn ich schon zwingend auf sockel 2011 aufrüsten würde, dann würde ich mir auch definitiv ne hexa-core cpu dazu kaufen. Wo bleibt da sonst der "vorteil" zu einem sockel 1155 system?

ne, mal ganz im ernst. bringen wird es dir nichts. zumindest nicht in spielen. aber wenn das geld eh keine rolle spielt, warum dann nen 2011 system nur mit nem quadcore verbauen. wenn auf kacke hauen, dann aber richtig! (sorry für die ausdrucksweise ^^)
 

|SoulReaver|

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
6.817
nun ja vielleicht sollte ich sagen ich muss jetzt nicht jeden euro drei mal umdrehn. heist nicht das geld nicht schon eine rolle spielt. habe mich gestern nochmal ein wenig hingesetzt und denke ich ändere meine meinung in sachen netzteil noch. Mr Bombastic hat ja in sachen netzteil noch enermax ins rennen geschickt. das würde mir zusagen: http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=30641&agid=1627 mit 500 watt sollte ich ja auskommen, oder nicht?

in sachen ssd habe ich auch nochmal nachgedacht und nehme jetzt eine samsung 830 iger mit 128 gb. für system und games 2-3 mehr werden es nicht sein ausreichend. dann würde jetzt mal das system so ausschauen:



wie gesagt grafikkarte bleibt bis die neuen nvidia karten kommen meine gtx 580.
 
Top