News: Spielüberarbeitung

OOB

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
246
Hallo liebe Community,

Turbin fängt jetzt allmählich mit der Überarbeitung des Spieles an z.B Bree wurde ganz neu überarbeitet so gibt es jetzt z.B: Einen neuen Bank-Eingang, Einen Relikte- und Schmiedemeister...usw.

Ebenfalls Überarbeitet würde die gesammte LOTRO HP.

PS: DAS BESTE MMORPG DAS ES GIBT !!!! Einfach nur zu Empfehlen.

Gruß

Max
 

Luxuspur

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.662

JohnathanSeagul

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
333
Also ich finde LOTRO auch Klasse und bin schon seit einigen Jahren dabei. Kann man auch gut spielen, wenn man nicht (mehr) soviel Zeit dafür hat.

War jetzt seit einigen Wochen nicht mehr online. Mal schauen was sich so getan hat. Bin mal gespannt, ob irgendwann nochmal die Grafikengine überarbeitet wird. Auch wenn ich die Grafik auch für heutige Verhältnisse noch ganz gut finde.
 

ceddy

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
984
Hat sich Grafisch im letzten Jahr etwas beim Game getan?

Offtopic: Der Neue Editor von CB dauert ja ewig zu laden!
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
7.106
Und warum gibt es so extreme Unterschiede zwischen Chars, die Geld ausgeben bzw. nicht ausgeben?
 

JohnathanSeagul

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
333

Big Ray

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
960
Darauf haben wir doch alle sehsüchtig gewartet..... Bevor ich mir sowas antue, spiele ich lieber Siedler online.
 

OOB

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
246
Naja @ Wahli also der größte unterschied zwischen leuten die kein bzw geld ausgeben ist das mann Sschnellreisen kann alle Beutel hat und in die Etten kann 8 Chars haben kann und alle Gebiete frei hat.
Dadurch wird der Char jedoch nicht stärker sondern man Lvlt einfach schneller und kann PVP spielen( Monsterplay)

@ceddy naja eig nicht viel aber ich finde die grafik so wie sie ist vollkomend ausreichen ( Natürlich nur mit HIGHEND einstellungen)

@JohnathanSeagul Kann nur zustimmen und logg dich einfach ein es wird dir gefallen.

PS: Ohne geld geht so und so nichts da man sich zu mindest nach stufe 32 die Gebiete Freikaufen muss.( Kleiner Tipp beim Punktekauf immer auf Doppelte Punkte warten und dann min um 50 € Punkte kaufen, lohnt sich wirklich gerade bei Einsteigern.)

EDIT:bei fragen zum spiel einfach pn schicken oder mail an maximilian.hraschan@gmail.com

MFG

Max
 
Zuletzt bearbeitet:

noay11

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.353
interessant, ich kann mir aber nicht vorstellen das spiel wieder auszupacken. ich bin in der wüste vor langeweile nicht mehr weiter gekommen.
 

eston

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.271
bei FTP für 50 euro was kaufen um weiter zu kommen?! xD omg... niemals
 

OOB

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
246
war ja nur ein Tipp !!
 

Luxuspur

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.662
also da muss ich zustimmen gerade LOTRO ist nen MMOPRG wo man eben kein Geld ausgeben muss um weiterzukommen!
das es dann langsamer geht ist doch normal ...
Und auch die Erweiterungen kann man mit inGame erspielten Punkten kaufen ... man muss dann halt nur fleissig sein ...

Ich mag das Game, aber das Beste MMOPRG wie der TE sagte ... nee ned wirklich ... aber ich ziehe es jederzeit diesen DAU MMO WOW vor!
 

eston

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
1.271
nach stufe 32 die Gebiete Freikaufen muss

klang jetzt irgendwie anders ;(
 

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
7.106
Ich möchte nicht ständig hier und da kleine Geldbeträge ausgeben. Da verliert man schnell den Überblick. Außerdem kommt man ohne Geld als Wenigspieler nicht so gut weiter bzw. hat eigentlich kaum eine Chance, genügend Ingame-Punkte zu sammeln. Und die zusätzlichen Features wie z. B. alle Beutel behindert einem schon sehr. Da ist man ständig am Händlersuchen und verliert noch mehr Zeit.
Für Vielspieler dagegen könnte ich mir HDRO wirklich gut vorstellen.

Ich hab mir Guild Wars 2 gekauft (zu einem fixen Betrag) und habe als Wenigspieler wirklich viel Spaß. Und mir gefällt GW2 viel besser.

PS: ich mag kein unendliches Farmen wie bei WoW. Das wäre aber vermutlich für HDRO notwendig, wenn man ohne bzw. mit nur wenig Geld spielen möchte.
 

OOB

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
246
kann dich da gut verstehen kann es jedoch nicht sehr gut einschätzen weil ich fast Täglich 4-6 stunden Spiele und außerdem VIP bin.

edit: Lvln geht jz ein wenig schneller weil man fürs Craften und Handwerksgegenständefarmen XP bekommt.

Max
 
Zuletzt bearbeitet:

hKing

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.140
HdRO als f2p zu bezeichnen muss man eigentlich schon fast als "Lüge" hinstellen.

Man kann bis zum Quest-Gebiet "Einsame Lande" kostenlos spielen ohne größere Einschränkungen, was das reine leveln angeht. Doch nach den einsamen Landen (geschätzt ca. ab Lvl 25/26) muss man sämtliche Questgebiete mittels Questpacks für ca. 5-10€ (je nach Größe des Gebiets) freikaufen. Man kann zwar als f2p-ler in die Gebiete laufen, allerdings sind eben sämtliche Quests nicht verfügbar, bis man sie sich kauft. Dessen sollte man sich bewusst sein.

Im Umkehrschluss ist HdRO nach wie vor ein Abo-MMO mit lediglich einer f2p-Option für Leute die kein Geld ausgeben wollen. Diese müssen dann aber auch damit leben, ab einem bestimmten Level quasi keinen Content mehr zu haben.

Ich selber spiele seit ca. 1 Woche wieder HdRO und habe meinen Spaß, da ich schon die Bücher und Filme verschlungen habe. Das Spiel ist seit einem Patch zu Moria-Zeiten etwas einfacher geworden, auch die Levelkurve wurde angepasst, man levelt ein wenig schneller. Ich habe kein Problem mit dem Geldausgeben in HdRO, ich kaufe mir was mir gefällt oder ich brauche.

Noch ein Rat zum Schluss: Wer sich absolut sicher ist, keinen Cent in dem Spiel ausgeben zu wollen, der kann sich die Installation gleich sparen. Wie gesagt, ab Ende Einsame Lande müsst ihr zahlen, da führt kein Weg dran vorbei (Es sei denn ihr seit VIP, das kostet aber eben die Abo-Gebühr ;) )
 

fryya

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.965
irgendwo gab's auch mal einen guide mit dem man sich komplett durchhangeln ohne zu bezahlen. war aber extrem zeitaufwändig, mit mehrfachem charlöschen, neu erstellen und immer die shoppunkte sparen ;)

ich hatte neulich auch mal wieder reingeschaut mit dem festen vorsatz dem spiel noch mal eine chance zu geben. ich hatte schon mal einen acc mit lvl 65 char inkl moria/düsterwald usw., aber hab dann die acc-umstellung von codemasters auf turbine verpasst --> alles ist weg. sowas motiviert natürlich ungemein. aber gut jetzt kommen langsam die interessanten gebiete mit isengard, rohan etc.
wie vermutet bin ich aber über bree nicht hinaus gekommen. die anfangsgebiete und besonders das auenland sind genial, aber sobald man bree gen osten verlässt und die ersten "bezwinger-taten" aufploppen möchte man nur noch mit dem kopf gegen die wand schlagen. 20 grillen, 50 grillen, 30 schweine, 75 schweine, 50 bären, 100 bären und dann kommt die nächste sorte grillen .. arg! ich glaub ich bin inzwischen einfach zu alt für solche hirnlosen grinds. ;)

das lvln zwischen 20 und ~50 war damals (vor 4 oder 5 jahren) schon nicht mehr zeitgemäß und viel getan hat sich augenscheinlich nicht. die taten kann man sich jetzt alle im shop kaufen .. toll! 10 mal 8 stück. jede ein paar juro .. klar, immer.
 

Technocrat

Banned
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
5.562

OOB

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
246
@hKing kann dir nur zustimmen.
 
Top