News No Man's Sky „Next“: Hello Games zeigt konkrete Mehrspieler-Szenen

Criamos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
364
#1
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
4.580
#2
Ich bin sehr skeptisch, ob es sich diesmal um richtiges ingame Material handelt. Das Flugverhalten sieht absolut komisch und auf Schienen aus. Könnte sich hier wieder um einen halben Render-Trailer handeln? Sonst sieht es gut aus und ich hoffe Hello Games kriegt die Kurve.
 

Zockmock

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
448
#3
Das sieht doch mal echt gut aus und fast so wie es am Releasetag hätte sein sollen.
Ich warte dann mal auf den Winter-Sale.
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
242
#4
Ich bin sehr skeptisch, ob es sich diesmal um richtiges ingame Material handelt. Das Flugverhalten sieht absolut komisch und auf Schienen aus. Könnte sich hier wieder um einen halben Render-Trailer handeln? Sonst sieht es gut aus und ich hoffe Hello Games kriegt die Kurve.
Ungefähr genau dieses Fliegen gab es schon als funktionierende Mod für das Hauptspiel.
Ergänzung ()

Mir gefällt der Trailer sehr gut. Die bisherigen 3 Content Updates waren ja schon gut. Also denke wird gut.
 

Vissi

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
652
#5
Wollte mir das Zock vor längerer Zeit kaufen, habe aber dann ARK gekauft.

Wenn ich in Rente gehe, werde ich Next Mans Sky wohl durchspielen (wenn das überhaupt funktioniert, bei solch einem großen Universum).
 

ScorpAeon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
338
#6
Der Anfang war echt schwach bzw. schon dreist, allerdings kann man dem Team nicht vorwerfen das Spiel nicht zu Supporten und ihr (hoffentlich) Bestes zu geben für die Spieler noch alles herauszuholen. Finde ich lobenswert, bei allem was auch gewesen ist.

Sie könnten auch so dreist sein wie viele andere Spielemacher und einfach einen zweiten Teil programmieren und verkaufen, einfach des Geld-Scheffelns wegen. Immerhin ist No Mans Sky nun auch schon etwas älter und verständlich wäre es, aber was sie derzeit noch tun und machen hilft zumindest den Ruf weiter zu verbessern.
 
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
242
#7
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
3.367
#8
Das Spiel sollte es für maximal 10€ geben, schon allein aus dem Grund das es bei Release kaum Inhalt gab.
So würde man viel mehr Leute an das Spiel binden, nach dem Flop wird wohl kaum einer viel mehr ausgeben.
 

Axxid

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.988
#9
Also nur zwei Jahre zu spaet. Sie haetten es einfach wie Star Citizen machen sollen. "It's done when it's done". Da regt dich doch (ausser die, die vergeblich klagen) auch keiner auf und steckt eher noch Geld in Versicherungen fuer sein Spaceshuttle :freak:
 

Aphelon

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.563
#10
soll ein weiterer Schritt werden, die ursprüngliche Vision des Spiels mit der Realität in Einklang zu bringen:
Also nehmen die alle Aliens, Raumschiffe und Planeten raus, die es in echt nicht gibt?

Je mehr die an dem Spiel patchen, desto eher würd ich es mir kaufen. Aber das eilt nicht. Ich werde noch ein bisschen warten, bis es in nem Steam Summer Sale für nen Fünfer über den Tisch geht.

Edit:
Wäre wohl besser gewesen, man hätte das damals als early Access raus gebracht mit dem Versprechen alle Features nachzureichen. Die haben ja in recht kurzen Abständen immer was an dem Spiel gemacht. Da hätten die Leute wenig zu meckern gehabt. Jetzt wäre dann ja nen guter Zeitpunkt für nen Release. Dann würde das Spiel jetzt vielleicht als gutes Beispiel für early Access gelten statt als Beispiel für Release Desaster.
 
Zuletzt bearbeitet:

DonDonat

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.912
#11
Na da bin ich definitiv neugierig und vor MH World ist auch noch etwas Zeit, da kann man ja doch mal wieder reinschauen ;)
 
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.136
#12
Bietet das Spiel inzwischen auch mal Siedlungen? Oder sind da nach wie vor die Außenposten die einzigen zivilisierten Bauten?
 
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
2.791
#13
Lohnt sich das Spiel für reinen SP ohne viel bauen zu müssen und wenn man nur die Story machen will?
 

Randalmaker

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
26
#14
Naja, zumindest merkt man, dass den Entwicklern das Spiel wirklich am Herzen liegt. Von Betrug o.ä., was man ja viel gelesen hat, kann hier definitiv keine Rede sein.
Und ein Flop war das Spiel auch nicht, trotz der ganzen Kritik hat sich das Ding ja hunderttausend/millionenfach verkauft. Da das Entwickler-Team winzig ist, gehen da noch ganz lange nicht die Lichter aus.
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
6.358
#15
Das Game nimmt einem den letzten Nerv wenns drauf ankommt. Wegen Wasserwelt hab ich auch nie verstanden warum es nicht erweitert wird und nun habe die Entwickler endlich begriffen. Das Game wird so langsam open world^^
 

psYcho-edgE

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
6.624
#16
Haha, jetzt wird's interessant!

Naja, zumindest merkt man, dass den Entwicklern das Spiel wirklich am Herzen liegt. Von Betrug o.ä., was man ja viel gelesen hat, kann hier definitiv keine Rede sein.
Und ein Flop war das Spiel auch nicht, trotz der ganzen Kritik hat sich das Ding ja hunderttausend/millionenfach verkauft.
Ursache <-> Wirkung

Nachdem vor Release zu wichtigen Eckpunkten Falschangaben gemacht wurden, hat sich das Game millionenfach verkauft, bis es dann langsam klar wurde, dass es null so war, wie versprochen.

Meines Erachtens ist es Ehrensache, dass das verbockte Spiel dann anschließend gefixt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simanova

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.665
#17
Das Spiel teilt sich das Genre mit Empyrion, Space-Engineers und Astroneer. Und bestimmt noch anderen Titeln die alle Koop-Multiplayer seit Jahren haben. Interessant wird das ganze erst, wenn eine Langzeitmotivation da ist. Und das sehen wir am 24. juli
Ergänzung ()

Lohnt sich das Spiel für reinen SP ohne viel bauen zu müssen und wenn man nur die Story machen will?
Es gibt kein klares Ziel und keine echte Story. Es gibt ein paar Encounter / Ereignisse die fest einprogrammiert sind. Der Rest ist rein procedural.
 

Aphelon

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
1.563
#18
Nachdem vor Release zu wichtigen Eckpunkten Falschangaben gemacht wurden, weshalb sich das Game millionenfach verkauft hat, bis es dann langsam klar wurde, dass es null so war, wie versprochen.
Die Gamestar hat (oder hatte mal) diese Videos, die sie "Wahrheit oder Werbung" nannten. Es ging darum Werbeversprechen bei Spielen unter die Lupe zu nehmen. Es ist wirklich erstaunlich, was teilweise in den Beschreibungen (die direkt vom Publisher kommen) zu den Spielen steht. Teilweise so dermaßen übertrieben, dass man sich wirklich fremd schämen muss. Oftmals mit Features, die nicht im Spiel enthalten sind und als selten würde ich diese Masche nicht gerade einschätzen
 

Spike S.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
299
#20
Bin echt gespannt auf das Update. Mich würde als Erstes aber interessieren, ob ich dann immernoch ewig und gemütlich über die Welten tingeln kann, ohne Angst haben zu müssen, dass Einer kommen könnte und mich abknallt. Ist für mich manchmal wie Spazieren gehen, was besser funktioniert ohne lootgeile Freaks hinterm nächsten Stein :D
 
Top