Notebooks nur noch mit Glare ?

W

WzbX-

Gast
Hi CB'ler,

Kann es sein das momentan nurnoch Glare Notebooks auf den Markt kommen und die Matten
dann richtig teuer sind ? Bin noch beim alten Stand, das die Glare wie blöde Spiegeln, was
ein Arbeiten neben Licht oder im Freien unmöglich macht.
 

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Oder HP Probook aufwärts.
Dell hat bei den Vostros glaub auch entspiegelte Displays.
Sind halt vor allem Busines-Geräte, in denen non-Glare verbaut wird.
 

Unioner86

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2005
Beiträge
293
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Nicht nur das diese Kisten enorm spiegeln,sie sind meistens auch noch recht dunkel,dann diese blöde 16:10 oder gar 16:9 Formatkacke und diese absolut geringe Auflösung.
Ach man was waren das noch für schöne Zeiten: 15 Zoll im 5:4 Format,matt und eine Auflösung von 1400x1050!Schwärm.........,gute alte Zeiten.
Da soll mal einer sagen,alte Computerttechnik ist Schei...
 

Drullo321

Captain
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.456
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Dell Vostro
Lenovo Thinkpad

Klassiche Vertreter, etwas teurer, gute Qualität und auf Officetätigkeiten ausgelegt, d.h Onboard oder kleine diskrete Grafiklösung.

Wenn du dir eins zulegen möchtest, Preislimit und Einsatzzweck?
 

WTH0_0

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
706
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Nicht nur das diese Kisten enorm spiegeln,sie sind meistens auch noch recht dunkel,dann diese blöde 16:10 oder gar 16:9 Formatkacke und diese absolut geringe Auflösung.
Ach man was waren das noch für schöne Zeiten: 15 Zoll im 5:4 Format,matt und eine Auflösung von 1400x1050!Schwärm.........,gute alte Zeiten.
Da soll mal einer sagen,alte Computerttechnik ist Schei...
Najo, aus 15 Zoll SXGA+ wurde WSXGA+ mit 1680*1050...;)
 

WTH0_0

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
706

soeschelz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.202
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Ja, bis jetzt gibts noch ein paar neue Geräte mit 1680x1050er Auflösung... aber der Trend geht ja hin zu 16:9 und da ist die Auflösung schon nurnoch 1600x900... das ist doch Schrott.
Und im Bereich von 14-Zoll ist für die SXGA+ und UXGA Auflösung auch kein entsprechender Nachfolger gekommen 1440x900 ist doch ein Rückschritt und 1080p will doch auch keiner auf 15-Zoll und niedriger...

Ich finde es einfach nur mies, das sich die Hersteller von Arbeitsgeräten (ThinkPads, Latithudes, EliteBooks) dem Multimediawahn mit 16:9, 16:10 und bald vll sogar 21:7 beugen.

Solange ich halbwegs ordentliche Gebrauchte mit SXGA+ 4:3 Panel bekomme, werde ich den ganzen Breitbildmist boykottieren.
 
W

WzbX-

Gast
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Da gibts doch auf glare die entspiegelt sind oder ?
 

GERxBlindxDeath

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
826
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Also,
Soeschelz, wie immer teile ich ich meine Ansichten hinsichtlich Notebooks mit dir ^^

Aber in der zukunft muss ich mir auch ein 16:9 oder 16:10 Notebook kaufen, wenn mein T60 nicht mehr reichen sollte. Ich hoffe,dass bis dahin vernünftig auflösende 14 Zöller auf dem Markt sind.
Weil einen gebrauchten T400 oder T410, werde ich mir ganz bestimmt nicht kaufen.
 

soeschelz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.202
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Ich werde mir wohl Ende des Jahres ein gebrauchtes T61 mit Intelgrafik in 14-Zoll SXGA+ holen, das sollte mir privat noch gut 2-4 Jahre reichen, da meine Ansprüche nicht wirklich steigen, höchstens die Ansprüche der Programme die ich für Office, Internet und Filme nutze steigt, und dafür sollten bei einem gut ausgestattetem T61 noch genug Leistungsreserven da sein.
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.608
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

was wollt ihr alle mit matten Displays ? Bei Sonneneinstrahlung kann man die meisten dort auch vergessen... siehe hier:



ein aktuelles Gerät mit matten Display bei Sonneneintrahlung.

und hier im Schatten:



Abgesehn davon besitzen die meisten echten Businessgeräte ein mattes Display (bei der Thinkpad T/R/WX Serie ist das z.b. Standard).
Gaming und Multimediageräte besitzen meistens ein Glanz-Display, weil dort die Farben bei weitem besser rüber kommen, abgesehn davo ist es bei weitem leichter zu reinigen.
 
Zuletzt bearbeitet:

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Das ist auch erstens ein Acer und zweitens noch eins mit ziemlich dunklem Display. ;)
Übrigens ist ein non-Glare-Display auch drinnen nützlich, wenn man ein Fenster in der Nähe hat.
 
K

Kausalat

Gast
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Klar sind beide Displaytypen nicht perfekt, allerdings würde ich in jedem Fall ein entspiegeltes Display bevorzugen:
  • Non-glare-TFTs reflektieren starke Lichtquellen, spiegeln allerdings keine scharf wahrnehmbaren Objekte wie beispielsweise die Bäume im Garten hinter dem Fenster ;)
  • Glare-TFTs sehen in absolut homogen beleuchteten Räumen wie denen von Elektronikmärkten ziemlich gut aus. Im Praxiseinsatz sind diese meines Erachtens völlig unbrauchbar, vor allem in Verbindung mit leuchtschwachen Hintergrundbeleuchtungen von den meisten Net- und Notebooks.
 
W

WzbX-

Gast
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Gibts glare die entspiegelt sind ? oder nur


Glare / NonGlare ?
 
K

Kausalat

Gast
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Enspiegelte TFTs werden eben als "Non-glare" bezeichnet. Glare-TFTs kann man aber durch Aufbringen einer Folie (durch ein spezialisiertes Unternehmen) relativ gut entspiegeln, aber die Prozedur kostet halt "unnötig" Geld ...
 
W

WzbX-

Gast
AW: Notebooks nurnoch mit Glare ?

Also ich besitze einen Samsung 22" 226BW und sitze neben einem Fenster, wenn da etwas Sonne scheint,
stört es mich ein wenig, Rolläden runter und es geht.

Wie sieht es da bei Glare aus ? Mir ist klar das man iner Prallen Sonne nichts sieht, ich denke die Bilder oben
zeigen das sehr gut , auch mir nonglare. Allerdings benutze ich das Notebook nicht gerade bei totaler Sonne,
denn da braucht man eigentl. ne Sonnenbrille... Also so extrem ist es nicht.
 
Top