NT startet nur mit Kurzschluss P14/P15...

DerWitwenmacher

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.503
...aber nicht mit Mainboard.

Hallo CB-Gemeinde. Folgendes Problem mit Levicom 380XAS/F:

Wird P14/P15 am Stecker kurzgeschlossen, startet das Netzteil - Lüfter drehen sich.
Schließe ich es am Mainboard an leuchtet zwar die Mainboard-LED, es startet aber nicht.
Das Mainboard ist i.O.!

MfG
DerWitwenmacher
 
Zuletzt bearbeitet:

agentdark

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
62
Vielleicht blöde Frage, aber da du dazu nichts geschrieben hast:
Da ich mal annehme dass das alles im Gehäuse ist, funktioniert der Taster zum Einschalten noch? (Defekt, Kabelbruch usw)
 

DerWitwenmacher

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
1.503
Mainboard wurde mit anderem NT getestet - CPU-Lüfter lief an. Lüfter laufen nicht mit dem Levicom an.

Hardware befindet sich außerhalb eines Gehäuses. Ist ja auch einfacher beim Basteln. Mainboard wird mit Schraubendreher "gestartet" - Levicom-NT mit Kurzschluß.

edit: NT läßt sich nun auch nicht mehr per KS starten. Ich denke es hat sich ins Nirvana verabschiedet. Kann geschlossen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top