Leserartikel Nvidia 3D Vision - „Echtes“ 3D - Gimmick oder Gamer Zukunft?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

SamLombardo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
503
Hehe. Und nach Tomb Raider das nächste AMD Game mit ingame Support für Nvidia 3D Vision. Dagegen kriegen es die Nvidia Games wie AC Black Flag nicht hin:p. Schon komisch. Aber ich will mal nicht meckern, sonder mich auf ein Thief in echtem 3D Vision freuen.

Gruß Sam
 

deepmac

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
300
Zitat von AsgardCV:
Dann hast du aber bei Tomb Raider irgendwas falsch eingestellt. ME3+Helix kommt nicht annähernd an die 3d-Qualität von Tomb Raider ran.

liegt wohl auch mit am Setting,so ein SciFi Weltraumsetting kommt in 3d halt richtig fett rüber:)

So, habe jetzt den über Steam die Angebote genutzt und die AC Reihe komplettiert und da AC 1 schon durch , freue ich mich auf über 100 Stunden in feinsten 3d, Byzanz in 3d lecker, das wird ein Fest.

den 4. Teil hab ich für die PS3 , den gibt's eh nicht in 3d.

Top von Square Enix, die unterstützen regelmässig nvidia 3d, nicht nur Tombraider, auch Just Cause 2 und dieses Asia-GTA waren da top.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ron Reviewt

Gast
Doch, AC III und IV laufen seit dem 334.67 Beta und natürlich mit dem jetzigen 334.89 WHQL Treiber @ 3D Vision.
Fairerweise muss gesagt werden, dass es sich im Spar 3D ala Buffer 3D handelt.
Ist jetzt eben kein perfektes 3D Vision, aber um Ecken schöner als plattes 2D.

Ja, Square Enix ist da Top.
Dieses Asia GTA nennt sich Sleeping Dogs und ist ne echte 3D Vision Perle.
Auch Story ist Top und der Sound ( Track ) Bombe.
Klare Spielempfehlung mit unverbrauchtem Setting.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Deisi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
497
Ich hab gestern schon mal Thief über VPN ausprobiert. Auf den ersten Blick ist das 3D sehr gut. Leider besteht aber das Problem wie bei Tomb Raider zu beginn, dass das Fadenkreuz in 2D gerendert wird. Ist nicht extrem schlimm, da das Fadenkreuz kaum gebraucht wird.
Ein weiteres Manko ist die gelockte Konvergenz. Eigentlich wurden ja Tiefe/Konvergenz Ingame Regler angekündigt, diese konnte ich aber nicht finden.

EDIT: Habe den Tiefe/Konvergenz Regler gefunden :rolleyes: Nun sieht das 3D Bild extrem gut aus. Klare Empfehlung!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Willsnone

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.049
Wow, absolut geil. Thx für die info. Hast vielleicht a paar Screenshots. ..wäre a traum. :)
 

Asder

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
221
Schönen guten Abend :cool_alt:

Hab in Thief nur mal kurz reingeschaut aber auch von mir ein paar Pics ;-)
Soweit funktioniert 3D out of the Box ganz gut in Thief, ich finde es allerdings ein wenig schwach, aber soweit ganz ok.
Konvergenz kann und muss man im Spiel in den Optionen unter Anzeige eintellen :-)

Bei Castlevania Lords of Shadow 2 müssen wir wieder auf einen Helix-Fix hoffen, ist im Moment in 3D nicht spielbar.
Das wars von meiner Seite auch schon wieder... wünsche euch noch einen schönen Abend!!!

Grüßle Euer Asder

@Deisi schöne Pics ;-)
 

Anhänge

  • Thief2014.rar
    935 KB · Aufrufe: 448
  • Thief2014_.rar
    522,9 KB · Aufrufe: 363
Zuletzt bearbeitet:

AsgardCV

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.148
Sieht ganz nice aus @3D. Schade, daß das Spiel selber eher mittelmäßig sein soll.


Ich hab hier mal ein Screenshot von Warframe. Hat eine sehr gute 3d-Unterstützung, aber man muß ne weile das richtige Tiefe/Konvergenz-Verhältnis suchen. Wenn das Bild zb. im Spiel super passt, kann sein, daß im Menü dann Oberfläche und Schrift total verschoben sind.
 

Anhänge

  • Warframe.x6405_50.jps.7z
    308,7 KB · Aufrufe: 354
Zuletzt bearbeitet:

Plisken1

Newbie
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4
Hallo,

ich hätte eine kurze Frage zur 3D-Vision Hardware, ich hoffe, dies ist der richtige Thread. Ich habe bei Ebay eine 3D Vision 2 Brille ersteigert im Glauben, es handle sich um die kabelgebundene Version. Leider habe ich (blöderweis im Nachhinein) festgestellt, dass es die Kabelversion offenbar nur bei 3D Vision 1 gab....
Meine Frage ist: Kann man den IR-Emitter auch irgendwo einzeln beziehen, bzw. kann man die Vision 2 Brille auch mit dem IR-Emitter der 1er Version betreiben?
Wäre sehr dankbar für jegliche Hilfe, da mir ansonsten nix andere übrigbleibt, als noch ein Komplettset zu kaufen...

Vielen Dank für eure Hilfe,
Plisken1
 

Asder

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
221
Hallo Plisken1,
Den IR-Emitter gibt es soviel ich weiß Neu nur im Kit zusammen mit der Brille.
Aber irgendwo gibts bestimmt auch einen Gebrauchten zu ersteigern.
Die 3D Vision2 Brille kannst Du ohne Probleme mit dem 3D Vision 1 Emitter betreiben, ist untereinander kompatible.

Gruß Asder
 
R

Ron Reviewt

Gast
Hallo Plisken und willkommen in unserem Thread!

Ich bitte den Theadstarter ins Auge zu fassen, wichtige Infos - auch zu deiner Frage - stehen da mit drinnen.

Dem gemeinsamen 3D Vision Genuss steht nichts im Wege, wenn man zusätzliche 3D Vision Brillen ordert. Der Transmitter kann mehrere Brillen ansprechen und selbst 3D Vision 1 oder 2 Versionen, egal ob mittels internen oder externen Transmitter, sind untereinander kompatibel.

Einzelbezug eines Transmitters gibts nicht vom Hersteller, da müsstest du Glück haben und über eBay fündig werden.
Ich rate dir zur Anschaffung des 3D Vision 2 Kit. Die bereits ersteigerte Brille kannst du als Zweitbrille für Zuseher behalten.

Wichtig wäre aber noch deine Hardware zu posten, nicht das wir aneinander vorbeireden.

mfg
 

Plisken1

Newbie
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4
Hallo zusammen,

ich danke euch für die schnelle Hilfe. Ich hätte gestern beinahe nen einzelnen Emitter ersteigert, er ging letztendlich für 44,50 € weg.... ich hab leider Pech gehabt.
Mein restliches System besteht aus:
I5 3570, EVGA GTX 580, 8 Gb Ram und nem Asus VG278HE.

Ich denke, ich werd dann früher oder später zum Kit greifen.

Viele Grüße!
 
R

Ron Reviewt

Gast
Alles klar, viel Erfolg bei der Suche und halte uns am Laufenden.

Lg,rr

@3D Vision home:

Habe Ghost Recon Future angespielt.
@3D Vision gibt's ja keine Implementierung. Mit minimaler Tiefe und angepasster Konvergenz kommt aber wenigstens ein leichtes 3D Feeling auf.
Schade, dass speziell Ubisoft Spiele in Sachen 3D Vision nur rudimentär bis gar nicht unterstützt werden.

Auf meinem AMD Tridef System läuft Ghost Recon Future in astreinem wunderbarem 3D.

Splinter Cell Blacklist startet trotz der patches weder auf meiner 3D Vision Kiste, noch auf meinem Tridef Sys.
Nunja, Ubisoft Games wollen mich nicht oder umgekehrt.
Bock auf langes Troubleshooting habe ich nicht. Dafür ist die Zeit zu schade - ubidoof :-(
 

AsgardCV

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
1.148
Sieht man ja schon an Farcry3, das die 3d Unterstützung nicht mal mit dem Helix-Mod vernünftig konfigurierbar ist.
 
R

Ron Reviewt

Gast
Ja, Far Cry 3 erfordert einiges an Mod Frickelei samt DX9 downgrade.
Sieht zwar dann ordentlich aus, von 3D Vision Out of the Box ist's aber meilenweit entfernt.
 

pinhead138

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
205
Hi, bin gerade am herumbasteln für die DayZ Standalone. Mit angepasster Konvergenz und deaktivierten Schatten sieht das schon mal nicht schlecht aus.
Jetzt hab ich allerdings das Problem das ich die Konvergenz nicht speichern kann. Sobald ich Strg + F7 drücke steht da "Configuration Saved" und die Konvergenz springt wieder zur Ursprungseinstellung zurück. Ein weiteres Problem ist das man für das Spiel theoretisch 3 verschiedene Konvergenz Einstellungen bräuchte (Normale Ansicht, Inventar und Sniper Visier). Das sollte ja mit dem Tool hier funktionieren aber da es die Konvergenz nicht speichert geht das auch nicht :(
http://helixmod.blogspot.de/2013/04/guide-how-to-make-custom.html

Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee.

Edit: Erstes Problem behoben. Hab die DayZ.exe jetzt mittels nVidia Inspector einem anderen Spiel hinzugefügt und jetzt wird die Konvergenz korrekt gespeichert. Bleibt nur noch das nicht funktionieren des Helix Wrappers zum umschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ron Reviewt

Gast
Heyho pinhead und willkommen hier im 3D Vision Thread.

DayZ habe ich derzeit noch nicht am Start. Ich hoffe dass die entgültige Fassung via Helix gefixt wird.
Developerseitig scheint 3D Vision wahrscheinlich nicht vorgesehen zu sein, schade.
Die ständige Kovergenzumschaltung scheint mir für den Spielbetrieb auch keine befriedigende Lösung darzustellen, ebenso die zu deaktivierenden Schatten.

Halte uns am Laufenden.

Lg rr
 

HO202

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
19
Das Problem bei Dead Space 3 liegt bei dem Origin Ingame Client.
Schaltet man den aus ist alles in Ordnung. Als es aktiviert war ist
mein Spiel auch immer abgestürzt. Im Coop muss es nur einer anhaben.
Mein Kollege hatte auch schlechtes 3D (aber ohne diese Umrandung)
mit 3DTV Play. Das heißt das man zur Zeit nicht die DLCs im Coop (3D)
spielen kann da man dafür Origin braucht.
 
Zuletzt bearbeitet:

SERGE4NT

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
871
Mein 3D Vision läuft jetzt auch endlich und ich finde es gar nicht mal so schlecht.:D Ich bin gerade dabei den Thread durch zu ackern, ein drittel ist schon durch.
Jetzt habe ich aber noch paar kleine Problemchen.
Zitat von Towelie:
STRG+T/Knopf am 3D Transm. belässt den Monitor aber noch im dünkleren "3D Mode" - es wird nur die 2D/3D Umwandlung de-/aktiviert. Und vorher immer über "En-/Disable 3D Vision" Shortcut umschalten (auch schneller als im Treiber) ist etwas mühsam.
Wo finde ich den En-/Disable 3D Vision" Shortcut zum umschalten. Bisher aktiviere/deaktiviere ich das 3D Vision nur über die Stereoskopische 3D-Funktion im Treiber.

@ronrebell und die Asus VG278 Besitzer
Mir gefallen die Helligkeitseinstellungen nicht, der Monitor ist mir im 2D Betrieb zu Hell und beim spielen in 3D manchmal zu dunkel.
Am Monitormenü ist im Farbmenü fast alles ausgegraut, da kann ich keine Helligkeit verstellen, Lightboost ist auf maximum.
Wie und wo kann ich die Farbe und vor allem die Helligkeit einstellen? Vielleicht kann mal jemand seine Einstellungen mal posten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top