nvidia 6600gt vs amd 6450

Ned Flanders

Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.546
Hallo zusammen,

Ich rüste grad die alte Kiste meiner Schwester auf:

- Athlon64 3200+ --> 4200+ X2 (sockel 939)
- 2gb Ram --> 3gb Ram
- SanDisk Ready Cache
- Win7

Bei der Grafikkarte bin ich etwas am hadern.

Meint ihr es macht sinn eine 6600gt gegen eine Radeon 6450 zu tauschen?

passiv gekühlt, 40W weniger Strom, Videobeschleunigung...

Wie stehen die denn performance mäßig zueinander?


gruss ned
 

Fighter1993

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.565
Haben beide nicht viel Dampf aber ich würde die HD 6450 nehmen da neuer und 40W weniger Stromverbrauch :)
 

C00k1e

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.491
Definitiv die 6450. Allerdings würde ich gleich eine gebrauchte 5770/6770 für 30€ nehmen, falls gespielt wird.
 

DaMoffi

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.619
Erstens bekommt man eine 5770/6770 nur in den seltesten Fällen für 30,- (hier im Forum ab 40,- und bei ebay bis 60,-) und solch eine Karte wäre für den 4200+ wahrscheinlich schon zu viel.

Je nach Spiel limitiert mein C2D 8500 eine 5770 schon, da reicht für den den 4200+ eine Karte im Leistungsbereich einer GT 630 oder HD 6570 (beide mit DDR5) - denke ich mal zmindest - schon aus.

Da wir nicht wissen was genau (und ob überhaupt) sind Empfehlungen natürlich schwer.

Wenn natürlich nur die beiden oben genannten Karten zur Vefügung stehen, dann natürlich die 6450!
Ebenso wenn es nur ums surfen oder Browsergames geht ... dann die stromsparendere...

Gruß

Nando
 

Ned Flanders

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.546
Vielen Dank schonmal!

Also meine 9 jahrige nichte will ab und zu mal drauf spielen. dabei gehts aber wohl eher um Browser games so wie ich das sehe. Ausserdem hat der Monitor nur 1280 x 1024. Eine 6570 ist mir auch durch den Kopf gegangen, weiss aber nicht ob sich das lohnt. Mein schwager will auf der tv karte Fernsehen und als mal ein paar Filme ansehen. Daher denke ich macht UVD 3 sinn. ( 6er serie )

Beim x2 hatte ich auf ebay gerade glueck.. 13 Euro !

Denke 6450 ist dann das Mittel der Wahl oder?

Gruß Ned
 

DaMoffi

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.619
Also hast du die 6450 noch nicht? Nur die alte 6600 GT?

Also wenn du eh noch kaufen musst, dann lass dir Zeit und suche hier im Forum oder bei ebay nach etwas passendem.
Muss ja keine 6450 sein ... wenn du eine 6570 oder 6670 für 10,- abstauben kannst (;)), dann nur zu.

Es klang halt nur so, dass du nur die Wahl zw. den beiden hast, weil evtl. schon beide da hast und dich nicht entscheiden kannst. ;)

Vergleich von Grafikkarten/Rangliste: http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html

Gruß

Nando
 

Ned Flanders

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.546
Also gekauft ist sie noch nicht.... drinn ist eben jene 6600gt.

Eine Grafikkarte von ebay ist mir zu heiss.... da hatte ich schon schlechte Erfahrungen. Wenn dann hier aus dem Forum.

@tomtom

hast du dazu was konkreteres? ein vergleichbaren bench finde ich nicht.
 

tomtom 333

Admiral
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
9.281
Das ist meine eigene Erfahrung .
Hatte eine 6800 GS im 3 06 Mark ~ 2500 P
Und eine gt 430 (ist gleichschnell wie die 6450 ) im 3 06 mark ~ 4500 P

Auch beim spielen war das ein großer unterschied
Mit 6800 GS lief Gohtic 3 nur mit minmaleinstellung ,mit der GT 430 sogar in Full HD und mittel .
 

DaMoffi

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
14.619
Die 6600 GT kam 2004 auf den Markt, die 6450 erst 2011 ... prinzipiell sagt das zwar noch nichts über die Leistungsfähigkeit aus, aber Benchmarks mit den beiden Karten wirste natürlich kaum finden.

Anhaltspunkte sind aber z. B. Größe des Speichers (128 MB vs. 1024 MB) oder eben die Benchmarks, die tomtom ansprach. Auch im PassMark liegt die 6600 hinten (110 vs. 292 Punkte).
Ergänzung ()

Ebay würde ich aber nicht unbedingt verteufeln...da werden auch sehr oft neuwertige Karten aus Komplett-PCs verkauft, die als "Gaming-PCs" angepriesen wurden.

Nur wurden da manchmal nur eine GT 610, 620 oder 630 verbaut, die alle schneller sind als die 6600 GT und sogar als die 6450. Wenn man so eine für wenig Geld ersteigern kann, warum nicht?
 

Ned Flanders

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.546
Ja, sinn macht es wohl so oder so...

Das einzige was mich jetzt noch wurmt ist das es die 6450 tatsächlich nur mit DDR3 zu geben scheint. Das Referenzdesign das auch hier auf CB getestet wurde aber GDDR5 hatte.

nervig!

EDIT: Fürs Protokoll, hab nun die Sapphire 6570 genommen. Die 12 Euro wars dann doch wert.

Dank nochmal an alle !!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top