News Nvidia GeForce Titan Z auf unbestimmte Zeit verschoben

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.963
Bei 2x so hohen Preis muss die Karte Logischerweise auch schneller sein. Ich danke dass die allgemeine Vermutung, dass die Karte zu langsam sei, der Grund dafür ist für die Verschiebung.
 

ShelbyBoss

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1.662
Fällt denen sehr früh ein, der 29. ist ja schließlich schon morgen :D

Ich kann mir nicht vorstellen, das das Teil lange bei 3000 $/€ bleibt, sonst verkauft sich das Teil ja gar nicht, zumindest an den "Otto-Normalverbraucher" :)
 

Dwyane

Lt. Commander
Dabei seit
März 2013
Beiträge
1.040
War ja abzusehen :rolleyes:

Bei doppeltem Preis auch noch langsamer da die Taktraten weit unten angesiedelt sind um die 300W Grenze zu halten.
Davon wird sich nVidia wohl jetzt verabschieden und man wird die Karte soviel ziehen lassen wie das Kühlsystem wegschaufeln kann. Vielleicht tut sich ja auch noch was am Preis. :lol:
 
R

Ron Reviewt

Gast
Gtx 790 mit zeitgemäßem Vram Ausbau und das ganze Titan Z Projekt am besten einstampfen.

AMD war diesmal schneller, mit der Preisanpassung nach extrem aber leider ebenso.
 

aivazi

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.077
Schön zu sehen dass Nvidia in Zugzwang gerät :D

die R9 295 X ist in spielen schneller als die Titan Z und kostet nur halb soviel.
und die W9100 übertrifft im Bereich Computing die Effizienz der Titan Z fast um das doppelte ^^ und ist für eine Profi Karte ziemlich günstig.

Bin ja gespannt was dabei rauskommt ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

lynx007

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.011
Das freut mich. Gut gemacht AMD. :D
 
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
2.105
nvidia hat also vor für eine ca. gleichwertige karte das doppelte zu verlangen:O
für die fanboys sollte es reichen, viele werden sie aber nicht verkaufen^^
 

Whoozy

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
4.793
Wie es aussieht möchte Nvidia auf biegen und brechen eine 3000$ Karte bringen, nicht so einfach nach der R9 295X2. Einfacher wäre es doch den Preis auf ein realistisches Niveau zu senken.
 

IntelNOTForever

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
760
Irgendwie ist der Preis doch total Überzogen ich meine selbst mit 2 normal GTX 780 die man leicht übertaktet hat man doch Abgesehen von den 6GB GDDR5 Ram praktisch gleich viel Leistung und das mit 850€ anstatt 2600€.

Wo ist da bitte die Logik bei Nvidia ...
 
M

marcelino1703

Gast
Ich würde mal sagen, da hat AMD Nvidia mal gehörig die Suppe versalzen. Nvidia war schon immer teurer, aber 3000 Euro für eine Karte, die nicht einmal die Leistung einer 1400 Euro Karte aus einem anderen Haus aufbringt, ist einfach nur lächerlich. Geschweige denn 1100 Euro für zwei einzelne 780 Tis, die am Ende noch schneller sind als beide Monster.

Bin mal gespannt, wie Nvidia da noch mehr Leistung rausholen will. Es gibt sicher einen Grund, warum sie die Z nur bei (700 Mhz?) laufen lassen. Ob der so gelobte Kühler wohl schlapp macht? :evillol:
 

PTS

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
867
Irgendwie ist der Preis doch total Überzogen ich meine selbst mit 2 normal GTX 780 die man leicht übertaktet hat man doch Abgesehen von den 6GB GDDR5 Ram praktisch gleich viel Leistung und das mit 850€ anstatt 2600€.

Wo ist da bitte die Logik bei Nvidia ...
gibt leute die brauchen sehr viel VRAM, wo ist da die logik von dir frage ich mich? nvidia macht das schon richtig, müssen halt nun den chiptakt erhöhen wegen amd aber sonst passt das schon, denke nicht das sie damit die gamer ansprechen mit so viel vram, eher für Videobearbeitung und Architekturen
 

IntelNOTForever

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
760
gibt leute die brauchen sehr viel VRAM, wo ist da die logik von dir frage ich mich? nvidia macht das schon richtig, müssen halt nun den chiptakt erhöhen wegen amd aber sonst passt das schon, denke nicht das sie damit die gamer ansprechen mit so viel vram, eher für Videobearbeitung und Architekturen
Also ob der Bisschen Vram 2000€ Aufpreis rechtfertigt also bitte.... einfach nur Lächerlich von Nvidia solche Preise zu verlangen!

Und Außerdem kommt doch bald GTX 780 Ti 6GB davon 2 im SLI kosten sicher keine 2600€....
 

Whoozy

Banned
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
4.793
Also laut der News sollte die Titan Z ja 8 TFLOPS Rechenleistung haben, nach der R9 295X2 Vorstellung mit 11,4 TFLOPS hat man es sich wohl anders überlegt. Nvidia wird den Takt anheben müssen, vielleicht sehen wir ja auch eine Hybrid-AIO Wasserkühlung für die Titan Z.
 

Pandemic

Ensign
Dabei seit
März 2009
Beiträge
193
Hui, das ist aber wirklich mal kurzfristig abgesagt worden. Hatte mir etwas Ähnliches aber schon gedacht, nachdem man ja die Specs der Titan Z und den Preis angekündigt hatte - und dann AMD die 295X2 viel günstiger und echt flott rausbrachte. Nur... SO kurzfristig?
Denke, da wird man nochmal einen Schritt zurück gehen müssen und so viel rausholen, wie es geht. Auch wenn in der Zielgruppe alles etwas anders tickt als bei uns, selbst dort wird man sich mehr als zwei mal überlegen, ob man dieses 3000$ Produkt haben möchte, wo AMD sich doch gut mit R9-295X2 (Dual-GPU) und FirePro W9100 (Professionell) positioniert. Da hat man sich verkalkuliert in Sachen Preis/Leistung, korrigieren, das Leben geht weiter. :D

Gruß
Pandemic
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
2.105
SLI mit mehreren karten bringt dir aber recht wenig wenn du einen rechner voll damit machst, da bekommst du bei der dual-GPU karte trotzdem das doppelte an GPUs und speicher rein.
 

Darkscream

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
17.120
Man braucht auch nix bringen was eh am Markt vorbei geht - der Kassenschlager wäre es wohl kaum gewesen - kann man ja gleich bei Maxwell ansetzen, dann kommt es auch auf dem Papier gut.
 

itm

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.046
War ja dann wohl (zumindest bis auf weiteres) ein Paperlaunch...

tmkoeln
 
Top