OnlineBanking Laptop

Miguel14.05

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
386
#1
Hallo,

Könnt ihr mir einen Laptop nur für OnlineBanking empfehlen? Sprich das Teil wird nur für OnlineBanking benutzt.

Sollte mit mehreren offenen Tabs klar kommen. Und dem entsprechend für die Anwendung flott sein.
Maximal 14 Zoll gerne kleiner

Budget maximal 400 Euro.
 

Himbeerdone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
404
#2
Das kann jeder. Am Besten ohne Betriebssystem oder mit Linux.

Wobei ich für dein Vorhaben einfach eine Linux- Live- CD an deinem normalen PC benutzen würde.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
15.114
#3
Wirklich nur Onlinebanking oder auch Trading?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
27.469
#5
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.690
#6
Was ist das für eine sinnfreie Anforderungsbeschreibung? Onlinebanking fordert lediglich das Öffnen einer Website oder eines Programms. Sprich praktisch jedes aktuell erhältliche Notebook ist ein "OnlineBanking Laptop". Wichtiger wäre zu wissen ob Punkte wie Numpad, Laufzeit, Verarbeitungsqulität, Auflösung usw. für dich eine Rolle spielen.

Ansonsten bietet es sich aus Sicherheitsaspekten tatsächlich an auf Linux zu setzen oder evtl. Software wie Banking4 zu verwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Miguel14.05

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
386
#7
Darf maximal nur 14 Zoll haben
Gute Akkulaufzeit
Numpad kein muss
Und ja sollte ein Windows rechner sein.

Ja auch Trading aber nur über die Website der Bank.

Ja das sind stupide Anforderungen aber es gibt leider auch viele Laptops die echter Müll sind.

Deshalb wollte ich fragen was ihr für maximal 400 euro Empfehlen könnt, was diese einfachen Vorraussetzungen erfüllt.

Ist eine SSD in dem Budget drin?
 
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
699
#9
Ein gebrauchtes Thinkpad T430 läge im Budget und hat 14“. Reicht für die Anforderungen vollkommen aus und ist besser als alles was du für den Preis neu bekommst.
 
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
915
#12
Also bei den Anforderungen genügt es wohl auch wenn man bei ebay in der Laptop Rubrik den Preisfilter auf max 10€ setzt und sich dann den erst besten angelt.
 

Miguel14.05

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
386
#14
Tablet habe ich mich auch schon gefragt. Wäre das in der Preisregion eine bessere Alternstive ?
 
Top