PC Absegnung Skylake 6700K :)

AcoG

Cadet 2nd Year
Registriert
Sep. 2015
Beiträge
20
Hallo an alle

Habe jetzt lange genug gelesen,nachgedacht und gewartet. Da Ich heute ein i7 6700K für 445 CHF kaufen konnte und morgen schon ankommt hab Ich mich für dieses System entschieden.

Verwendungszweck:

-Foto Photoshop,Lightroom (Hobby)
-Illustrator (Hobby)
-Videos Bearbeiten kommt jetzt neu dazu, 1080P mit der GoPro Hero 4 Black (4K villeicht später in 1-2 jahren) Hobby

Der Alte PC ist 8 jahre alt und einfach zu langsam für meine Arbeiten deswegen bekommt in mein Vater bis auf die SSD :) das reicht für seine Office Arbeiten.

Bildschirm schon verkauft HP 22 Zoll 1680x1050

Da Ich mehr Fotos bearbeite als Videos habe ich mich gegen ein 5820K System entschieden.

Gamen= nichts auf dem PC, nur Playstation.

Grafikkarte brauche Ich im Moment auch keine, erst später falls sie benötigt wird.


Ihr sollt noch wissen das mein neuer PC an die Wand kommt, das heisst kein Gehäuse, werde mir selber etwas bauen und später auf Wasserkühlung umrüsten.


Der neue PC:

INTEL Core i7-6700K "Skylake", 4x 4.0GHz, Socket 1151, Boxed (BX80662I76700K) schon vorhanden

ASUS Z170-A, Intel Z170 (90MB0LS0) wollte erst das Asus Pro Gaming aber da es sichtbar ist und mir die Farben mehr gefallen habe ich mich für dieses Mainboard entschieden, oder doch lieber das Asus Z170 Pro Gaming?

EKL Alpenföhn Ben Nevis (84000000119) Da nicht übertaktet wird und später alles auf WaKü umgebaut will ich diesen günstigeren CPU Kühler nehmen!

CORSAIR Vengeance LPX Black, 32GB (CMK32GX4M2A2666C16) Ram werde ich bei Brack.ch kaufen weil ich dort noch einen 120 CHF gutschein habe.

BE QUIET! Dark Power Pro 11, 550 Watts (BN250) oder lieber mehr Watt da Später wasserkühlung und Grafikkarte dazukommt?

WESTERN DIGITAL Red WD30EFRX, 3.0TB, Bulk


SSD Vorhanden vielleicht auch nicht und kaufe mir eine neue mit 500GB "SAMSUNG 850 Evo Series SSD, 500GB (MZ-75E500B)" oder 1TB falls sie nächstes Jahr günstiger sind.


Monitor keine Ahnung ob ein 4K oder nur WQHD Bitte etwas Vorschlagen bis 500CHF


Unsicher bin Ich mir nur beim Netzgerät


Bitte Absegnen oder etwas Besseres Vorschlagen

Danke
 
Hm wenn da echt nicht gespielt werden soll, dann reicht ein 250w netzteil dicke!
 
Sieht gut aus!
Vielleicht könntest du den Boxed-Kühler draufgeben bis du die Wasserkühlung bekommst. Spart noch ein paar Euro und solang du nicht übertaktest kommt der schon klar damit :)
Achja, Asus Cashback mitnehmen: https://www.asus-insider.de/z170-mainboards/
Statt dem Dark Power das etwas günstigere E10 nehmen. Der qualitative Unterschied ist sehr gering, jedoch der preisliche. 550 Watt passen, 600 wären auch ok (Preis fast gleich).
Wieso ne WD Red? Das wäre ne NAS-Festplatte? WD-Blue/Green reichen als Datengrab völlig!

EDIT: Ja Netzteil dimensionieren wird schwierig ohne zu wissen ob du eine Grafikkarte einbaust bzw. welche. Aber Übertakten ist sicher geplant?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

das sieht doch recht gut aus und 550 Watt sollten für die Graka und die Waku noch vollkommen ausreichend sein, an was für eine Graka hast du denn gedacht?

Würde dir auch ans Herz legen zukünftig auf dem PC zu spielen, sieht doch um Einiges besser aus. :)

Beim Kühler würde ich aber dennoch etwas mehr ausgeben und den Brocken ECO vorschlagen.

Wie groß soll denn der Monitor werden?
 
Schöne Zusammenstellung
für 405 CHF kriegt man aber schon den 5820K sprich für ca. das gleiche Geld könnte man auch ein potenteres System bauen, hast dich aber ja schon bewusst dagegen entschieden.
Netzteil reicht für dein Vorhaben solange du nicht an Graka und CPU Taktschraube und VCore in die höhen treiben willst, dann würd ich eher ein wenig mehr reserven haben wollen!
schau dir mal den U2515 an als Bildschirm
 
Vielleicht könntest du den Boxed-Kühler draufgeben bis du die Wasserkühlung bekommst.
Welcher boxed Kühler? Es gibt keinen!

Als Festplatte unbedingt eine mit 7200rpm.
 
TheJoesn schrieb:
Vielleicht könntest du den Boxed-Kühler draufgeben bis du die Wasserkühlung bekommst. Spart noch ein paar Euro und solang du nicht

Dachte Skylake hat keine Boxed Kühler mehr? bin da aber nicht 100%ig sicher
 
@TheJoesn Cashback Aktionen kann ich ja nicht nutzen da ich aus der Schweiz bin oder?


@PCTüftler Also im Moment denke ich an eine SAPPHIRE Radeon R9 390 Nitro + Backplate, aber in den nächsten Monaten kommt sicher etwas neues raus. Wichtig wäre mir 4K für später, aber sicher nichts grösseres als eine 980 TI! Denke schon das 550W reichen zuviel sind es ja nicht.

Kühler: Ist ja nicht so viel mehr, werde den Brocken Eco auf die Einkaufsliste schreiben :) Danke

Monitor: habe an 27/28 Zoll gedacht

Im Moment vom Preis her habe ich diese zwei im Kopf
-SAMSUNG U28E590D (LU28E590DS)
-ASUS PB287Q (90LM00R0-B02170)

Aber am liebsten den da DELL P2715Q , hoffe das er bis ende Jahr unter 500.- ist :)

Oder schlägst du mir einen anderen vor?


@nickless_86 Manchmal kriegt man den 5820K für 360.- bei Conrad wenn sie am Wochenende 12% geben. Aber bei diesem System muss ich mir eine Grafikkarte für ~480.- und einen CPU Kühler für 150.- kaufen! Das brauche und will ich im Moment nicht.

Den Bildschirm war auf der Einkaufsliste, aber wieso so viel Geld ausgeben wen er kein 4K kann. Will nicht in 1-2 Jahren wieder einen Kaufen. Will auch mal 4K Videos mit der Gopro aufnehmen und dann auf meinem Bildschirm geniessen :)
 
Zurück
Oben