PC schaltet sich einzig bei CS GO ab.

FatalFury

Lt. Commander
Registriert
Juli 2017
Beiträge
1.103
Hallo zusammen,

mein PC schaltet sich mittlerweile bei CS GO ab und startet neu. Prime 95 zeigt mir keine Temp Probleme an.
Ich kann jedes Spiel über 10 Stunden laufen lassen, sei es BF5 oder was auch immer. Nur bei CS GO schaltet der PC ab.

Netzteil ist neu 750Watt.
Wärmeleitpaste wurde neu aufgetragen und das zeigt sich auch in den Temps, die jetzt noch besser sind.
Stromleiste ausgetauscht.
Memtest ergab 0% Fehler.
CPU auf Standard Takt und darunter gestestet, PC schaltet ab und startet neu.
BIOS alles auf Standard zurück gestellt, leider ohne Erfolg.

Das ist mein PC :

i7 8700K@4,6Ghz|Toughpower 750Watt |Z370 ASRock Extrem 4 |Corsair V 16GB DDR4 3200MHz |Gainward RTX 2080 Ti PGS |EVO 850 SSD |Corsair Obsidian 500D |Dell Alienware AW3418DW



Wenn etwas defekt ist wieso schaltet sich der PC z.B. bei Prime 95 nicht ab?

Gruß
Fatal
 
Zuletzt bearbeitet:
Csgo ist extrem CPU lastig, im Gegensatz zu den meisten Spielen. Lass doch mal alles auf Stock laufen, am besten per CMOS clear. Dein OC ist wahrscheinlich einfach nicht stabil.

Grüße
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: meta
Ach das hab vergessen zu erwähnen, ich hab die CPU auf 3,7Ghz getaktet und auch da schaltet der PC. Egal welcher Takt. Bios hab ich wiederhergestellt und auch da, schaltet der PC ab.

Prime95 ist doch heftiger als CS GO, wieso schaltet da nicht der PC ab?
 
Zuletzt bearbeitet:
CS GO hab ich eben auf meiner zweiten HDD (neu) installiert und auch da, PC schaltet sich ab.

Aurumvorax

Der PC schaltet sich komplett ab und startet neu. Also wirklich abschalten. BF5 vorhin ca 4 Stunden gezockt ohne Fehler. Monster Hunter ca 5 Stunden gespielt ohne Probleme. Prime 95 läuft ca 45min bei max 77Grad auf 4,6Ghz@1,350 (1.300 läuft auch, aber wegen cs erhöht).

Aber Danke das ihr hier reinschaut und Tipp´s gebt!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Aurumvorax
Danke, hab es getestet und mit leichtigkeit überstanden (mit 10 Runs) - 71 grad max @ 4,6 Ghz laut HWinfo 1,344 Vcore.

edit: Das war nur Standard: Jetzt eben Maximum beendet mit 77 Grad. 3 Runs. 2x 72,73,74,75,76,77 Grad.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kannst mal ins Eventlog schauen und gucken ob da iwas steht?

Ist schon sehr seltsam.

Vllt Grakatreiber oder Virenscanner der reingrätscht oder sonstiges?
 
Re

Wie lange kannst du denn, Csgo Spielen?

Und, um das mal zu klären, geht dein PC komplett aus, so daß du ihn neu einschalten musst, oder Startet einfach nur Windows neu?

Mfg.
 
In der Ereignisanzeige nachsehen ob viele Kernel 41 Fehler vorhanden sind (sortieren lassen damit alle Fehler oben angezeigt werden). Falls ja, per MSI Afterburner das PT der 2080 ti auf 60-80% begrenzen, bin mir ziemlich sicher das der PC dann nicht mehr Neustartet
 
Dein PC hat einfach einen guten Geschmack! :mussweg:

Jetzt ernsthaft: Crasht CS GO auch, wenn du alles, was normalerweise im Hintergrund läuft, schließt?
Passiert das erst, nachdem du dein neues Thermaltake eingebaut hast?

Was mich hier v.a. irritiert, ist das Crashen mit anschließendem Reboot. Einfaches Crashen "ginge" ja noch...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FatalFury
CS GO bricht schon nach ca 5min ab, max 10 min mehr ist nicht drin. PC startet dann neu hoch @
TP555

Ergänzung ()

Celticon schrieb:
In der Ereignisanzeige nachsehen ob viele Kernel 41 Fehler vorhanden sind (sortieren lassen damit alle Fehler oben angezeigt werden). Falls ja, per MSI Afterburner das PT der 2080 ti auf 60-80% begrenzen, bin mir ziemlich sicher das der PC dann nicht mehr Neustartet


Ja, ich hab diesen Kernel Fehler - 41. Aber wieso nur bei CS GO?
Wäre damit die Ti nicht langsamer?!
 
Existiert ein Ordner C:\Windows\Minidump ?

Ich hatte so was ähnliches mal, da dachte ich auch, der Rechner hätte sich einfach neu gestartet. Es war aber ein BSOD, nur dass ich das gar nicht mehr mitbekommen habe, weil das Signal der Graka zu schnell weg war.

Die Dumpfile wird dann in diesem Ordner abgelegt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FatalFury und tony_mont4n4
FatalFury schrieb:
CS GO bricht schon nach ca 5min ab, max 10 min mehr ist nicht drin. PC startet dann neu hoch @
TP555

Ergänzung ()




Ja, ich hab diesen Kernel Fehler - 41. Aber wieso nur bei CS GO?
Wäre damit die Ti nicht langsamer?!
Weil man durch die extrem hohen FPS in solchen Spielen mit Uraltengine mit Sicherheit andauernd wechselnde Lasten erzeugt das dein (eher mieses) Netzteil offensichtlich nicht verkraften kann und dir deswegen nicht nur der NVIDIA Treiber resettet wird, sondern eben auch Windows neustartet. Wird vermutlich sowieso nicht mehr allzu lange gutgehen bis das Netzteil komplett hinüber ist. Ein Dark Power Pro mit 550W hat bessere Leistungsdaten als dieses Crapnetzteil mit 750W. In Prime schmiert es wohl nicht ab weil permanent die gleiche Last anliegt. Deshalb schrieb ich dir ja das Du mittels MSI Afterburner das PT runtersetzen sollst um das ganze etwas abzumildern. Framelimiter auf 142 einstellen im RTSS das mit Afterburner mitinstalliert wird würde auch helfen.
Nicht nur auf die Wattzahl achten bei Netzteilen sondern viel eher auf die Qualität der "Innereien". Ein BeQuiet Pure Power (Budget Serie) egal mit welcher Wattangabe würde bei einer Grafikkarte die um die 250W zieht vermutlich auch Probleme machen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: FatalFury
Exit666 schrieb:
Existiert ein Ordner C:\Windows\Minidump ?

Ich hatte so was ähnliches mal, da dachte ich auch, der Rechner hätte sich einfach neu gestartet. Es war aber ein BSOD, nur dass ich das gar nicht mehr mitbekommen habe, weil das Signal der Graka zu schnell weg war.

Die Dumpfile wird dann in diesem Ordner abgelegt.

Danke, ich suche gleich nach dem Ordner.
EDIT: Der Ordner ist leider leer.


Ergänzung ()

Celticon schrieb:
Weil man durch die extrem hohen FPS in solchen Spielen mit Uraltengine mit Sicherheit andauernd wechselnde Lasten erzeugt das dein (eher mieses) Netzteil offensichtlich nicht verkraften kann und dir deswegen nicht nur der NVIDIA Treiber resettet wird, sondern eben auch Windows neustartet. Wird vermutlich sowieso nicht mehr allzu lange gutgehen bis das Netzteil komplett hinüber ist. Ein Dark Power Pro mit 550W hat bessere Leistungsdaten als dieses Crapnetzteil mit 750W. In Prime schmiert es wohl nicht ab weil permanent die gleiche Last anliegt. Deshalb schrieb ich dir ja das Du mittels MSI Afterburner das PT runtersetzen sollst um das ganze etwas abzumildern. Framelimiter auf 142 einstellen im RTSS das mit Afterburner mitinstalliert wird würde auch helfen.
Nicht nur auf die Wattzahl achten bei Netzteilen sondern viel eher auf die Qualität der "Innereien". Ein BeQuiet Pure Power (Budget Serie) egal mit welcher Wattangabe würde bei einer Grafikkarte die um die 250W zieht vermutlich auch Probleme machen.


Netzteil ist neu, ich werde es wohl am Montag zurück schicken. Es stimmt schon, bei CS dreht das Netzteil wie verrückt hoch und runter, schon allein deshalb. Hast du vieleicht einen Tipp? Dark Power Pro mit 550W wäre mir zuwenig. Ich verstehe schon, nicht nur auf die Watt Zahl achten, man kann aber auf beides achten.

Wir haben da einen ähnlichen verdacht, Danke für den Tipp (vieleicht sogar bestätigung).
Aber ist das nicht etwas Übertrieben dieses Netzteil als Crap zu bezeichnen: Thermaltake Toughpower Grand RGB 750W 80Plus Gold

Ich dache eher die Noname, oder Goldstar Dinger wären Crap, aber auch ein Thermaltake?
 
Zuletzt bearbeitet:
Re

Baue mal die 2080ti aus, und teste mal mit der Onboard Grafik.

Netzteil schließe, ich mal ganz vorsichtig aus, weil sonnst der ganze Rechner ausgehen würde, was bei einem überlastetem Netzteil der Fall ist.

Mfg.
 
was halt komisch ist wenn prime etc läuft sollte das ja passen aber csgo braucht 1 max 2 kerne ? oder hat sich das mitlerweile geändert ?
 
Zurück
Oben