PC startet ohne Bild / Lüfter drehen sich ...

Pattikmaster

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
85
Hallo Leute ,

ich hab heute meinen Rechner zusammengebaut.

Verbaut wurde ein i7 3770k, eine GTX 670 von ASUS und 16 GB RAM von Corsair, Mainboard is das P8Z77-v LK, SSD von Samsung 840 Serie und eine Seagate Barracuda. NT is das hier : http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p768615_580-Watt-be-quiet--Straight-Power-E9-CM-Modular-80--Gold.html

Nun zum Problem:

Ich hab alle wichtigen Komponenten angeschloßen und eingebaut jedoch wenn ich den PC starte bekomme ich kein Bild.

Der Grafikkarten Lüfter, CPU, und Gehäuse Lüfter drehen sich alle.

Auch wenn ich die Onboard " Grafikkarte" anschließe bekomme ich kein Bild !!! ICh weiß echt nicht mehr weiter.

Was mich auch wundert ist das beim Gehäuse das ist das hier :

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p735146_AeroCool-Xpredator-Evil-Black-Edition-Big-Tower-ohne-Netzteil-schwarz-orange.html


3 Kabel habe auf denen BW, Power Reset und HDD LED steht ( Ob BW und Power Reset stimmen weiß ich grade nicht genau bin nicht zuhause :( ) ... ich hab nur eins der Kabel beutzt da ich nich genau wusste wo die anderen hinmüssen weil die Bedienungsanleitung keine weiteren Infos gibt ... >_<

Was ich noch habe ist ein dickes rotes USB Kabel das von oben also da wo der Einstarter ist rumliegt, wofür ist das denn ? Am Mainboard hab ich keinen USB Platz gefunden ?! Oder bin ich nur zu blöd ihn zu finden ?

Was ist da los, es wäre super wenn ihr mir da helfen könntet.

Ach ja leider wurde mir ein Kabel nicht geliefert das ich zum Anschließen der Festplatten brauche. Habe nur 2 Kabel brauche aber 3 da ich eine HDD und eine SSD habe + Optisches Laufwerk. Ich habe das jetzt so das nur die SSD und das Laufwerk angeschloßén sind da ich ja WIN 7 installieren möchte... liegt das vllt. daran das ich kein Bild bekomme die HHD is ja nicht verbunden ?

MFG Pattik
 

RoccoMD

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.694
Ich würde nochmal alles abklemmen und neu (und genau nach Handbuch) nochmal machen, vllt ist irgendwo ein Fehlerwurm drin. Wenn das nicht hilft, achte mal auf das sog. BIOS Piepsen ((versch. kurze und lange Töne), was unter Umständen auf ein Fehler hinweist...
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Kabel anschlüsse nur PW RS HDD und USB sind oftmals blaue pinn plätze neben den Power konnektor links,und nein du muss schon alleine Bild bekommen wenn du Mainboard CPU Ram zusammen gesteckt hast.Kann auch sein das vom Mainboard die Bios version zu alt ist und darum CPU nicht anerkennt sowas kommt mal vor,problem ist wiederum brauchst andere CPU um bios auf neuesten stand zu flashen.
 

Pattikmaster

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
85
Ok ich versuche mal wenn ich zuhause bin alle Festplatten etc auszustecken und nur RAM MB UND GRAKA drin zu lassen mal schauen was dann passiert ... wenn das BIOS echt veraltet ist dann hab ich ein Problem woher krieg denn ne andere CPU her :/ !?!?!
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
lass die Graka auch weg nutze erstmal die Onboard mach dabei mal Cmos resett steht auch im Handbuch ,nur um sicher zu gehen das ich falsch liege wegen CPU & Bios.
 

emeraldmine

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
24.627
Die CPU wird seit First Release BIOS unterstützt, das wirds nicht sein, ich denke es liegt evtl. am Ram. Details folgen. :) Die beiden Arbeitsspeichermodule müssen in die BLAUEN Speicherbänke. Wenn das nicht klappt nur ein Speichermodul die die linke BLAUE Speicherbank packen und versuchen das System zu starten.
 

RoccoMD

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.694
Ich erinnere mal an die...

Null-Methode
Nur CPU, CPU-Kühler, Strom aufs Board (sonst nix, alle Kabel ab, alle Karten runter darauf achten das auch der EXTRA-STROM-STECKER neben der CPU sitzt), Speaker anschließen.

Anmachen, horchen ob Beep, wenn nicht Board (was ja geprüft wurde), Netzteil oder CPU im Arsch,
wenn es Beept, Beep merken, Ausmachen, Ram zustecken
Anmachen
Es Beept nicht: Ram falsch gesteckt, Beep ändert sich nicht: Ram im Arsch, Beep ändert sich: Merken, ausmachen
Graka zustecken
Anmachen
Es Beept: Graka im Arsch, Kein Bild: Graka im Arsch
 

RoccoMD

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.694

Pattikmaster

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
85
Ich werde mal eure Tipps befolgen ... eine kleine Frage jabe ich aber noch :D

Diese CMOS is doch diese runde Batterie da oder ? Einfach raus nehmen und wieder rein machen ?
 

RoccoMD

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.694
Batterie vorsichtig raus, 30 - 60 Sek. warten. Dann wieder reinklemmen. RESET fertig.
 

RoccoMD

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.694
Genau. Beides Speicherriegel zuerst mal raus, nur einer nochmal (genau!) einclipsen und System ausprobieren. Dann Null-Methode :)
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Top