PC stürzt nur beim Spielen ohne Bluescreen ab.

Klangturbine

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
15
Hallo erneut, es gibt mal wieder ein Problem :/

Gestern neue Wärmeleitpaste gekauft und der 4570 läuft nun im idle auf 35 Grad, sowie unter Last in Prime95 bis ca. 60 Grad.

Heute hab ich versucht ne Runde COH 2 zu spielen und der Rechner stürzt regelmäßig nach etwa 5-10 min. zocken ab.
Memtest alles in Ordnung. Cpu und Gpu bleiben durchgehend kühl.
Die Ereignisanzeige zeigt einen "Kernel-Power"-Fehler mit der Fehlernummer 41 an. Der sagt aber nur aus, dass der PC ohne die Möglichkeit einen Bluescreen anzuzeigen, abgestürzt ist.

Dann habe ich Windows auf der SSD neu installiert, das gleiche Prozedere beim Spielen erneut.
Daraufhin habe ich gelesen, dass ältere Netztwile mit Haswell nicht klarkommen.
Mein Netzteil ist ein bequiet Straight Power E6 500W. Auf der Homepage wird geschrieben dass erst Netzteile ab E7 Haswell unterstützen.
Der Support sagt lediglich, dass man nicht weiß ob es funktioniert.

Ich dachte bei den Haswells gibt es erst bei Stromsparmaßnahmen Probleme mit Haswell?

( https://www.computerbase.de/2013-04/haswell-mit-neuen-anforderungen-an-netzteile/ )

Das Problem tritt ja erst auf wenn das Netzteil theoretisch mehr beansprucht wird...
Die Energiesparfunktionen sind im BIOS (MSI G43 Z87) soweit möglich, abgeschaltet.
Surfen etc. funktioniert alles ohne Probleme!

An der SSD sollte es auch nicht liegen, vor dem CPU, Mainboard Upgrade hat die SSD keine Probleme gemacht. Treiber sind alle aktuell!
Weil ich mir nicht sicher bin ob es an dem Netzteil liegt hab ich es mal hierhin gepostet, falls falsch, gerne verschieben.

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Kyotetsu

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.014
welche grafikkarte ist verbaut?

hast du mal einen cpu und gpu stresstest laufen lassen? (z.B. prime 95 & FurMark)

stürzt er dann immernoch ab?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.082
Wenns mit der Grafikkarte ans Limit geht machts einfach plop und aus ist die Kiste ohne Bluescreen .

Klingt halt danach das das Netzteil einen weg hat .
 

Klangturbine

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
15
Danke schonmal.

Hab jetzt Prime und Furmark gleichzeitig laufenlassen und tatsächlich die Kiste stürzt ab.
Danach nochmal Furmark alleine und bei 25% wieder Absturz. Die Graka war bei 82 Grad als er abgestürzt ist.

Ich bemerke auch gerade son hochfrequentes pfeifen von dem Netzteil..
Kann man die Grafikkarte auschließen?
Ist eine MSI 560 TI Twin Frozr

Nur mit Prime läuft alles Rund.
 

Randy89

Captain
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
3.287
Die Grafikkarte kann man ausschließen, wenn sie in einem anderen System funktioniert.
Würde das Netzteil gleich als erstes mal austauschen. E6 klingt so alt, wenn es schon die E9 Serie gibt.
 
Top