Pentax K5 Objektiv

aurum

Imperator Caesar
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
5.435
Bin aktuell auf der Suche nach einem Zoomobjektiv (18-250) das von der Bildqualität mit dem mitgelieferten 18-55er mithalten kann aber auch nicht unbedingt sehr viel mehr kann. Sollte möglichst kostengünstig sein - max. ~ 200€. Kann man da was empfehlen? Alle die ich bisher gefunden habe waren irgendwie doch recht teuer ^^
 

ayin

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.676
L

lsof

Gast
Für unter 200€ wirst du da nichts neu bekommen, das 18-200er Tamron ist furchtbar. Eventuell gebraucht, vielleicht mal im DSLR-Forum umsehen.
 

aurum

Imperator Caesar
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
5.435
Ja, es scheint nur das Sigma für 350€ zu geben. Das originale ist ja nochmal doppelt so teuer ^^
 

kaxi-85

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
823
Kein 18-250 ist genau so gut oder besser als das 18-55WR von Pentax, Superzooms sind immer ein Kompromiss, die besten sind wohl das Tamron 17-270, Pentax 18-270 und das Sigma 18-250 OS, aber die kosten alle sicherlich mehr als 200 Euro. Lieber ein 18-135, die sind optisch "viel" besser...
 

rodNeX

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
981
Ich hätte dir ja ein 50-135 F2.8 DA* ans Herz gelegt.
Ist auch genial zum Freistellen.
Musst aber mit ca. 500 Euro rechnen.

Grüße Rod
 

AntiSKill

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.235
also das 50-135 würd ich für 500 sofort nehmen! :D

Kauf dir ein 18-135, leicht abgeblendet kannst du locker auf die 200mm des vermeintlichen Superzooms croppen -bei ähnlicher BQ- dafür hast du bei 18-135mm deutlich bessere Bilder als mit dem Schrottzoom.
 

aurum

Imperator Caesar
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
5.435
Welches 18-135 genau? Das 50-135 kostet eher 900€ ...
 

AntiSKill

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.235
Pentax smc DA 18-135mm ED AL IF DC WR
 

rodNeX

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
981
Hey

also weil ich auf Canon EF Umsteige, löse ich mein Pentax Arsenal auf.
Ein Pentax 50-135 hab ich auch zu verkaufen.
Es soll 550 mit Porto kosten. Es ist mit Köcher und OVP.
Macht scharfe Pics. Mir wird schon schaurig, wenn ich überlege,
wieviel ich bei Canon ausgeben muss, um diese Möglichkeiten zu erreichen...
Vermisse den OS :(

Grüße Rod

 

aurum

Imperator Caesar
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
5.435
Danke für das Angebot, aber ich bleibe beim 18-55er ... Objektive sind ein Fass ohne Boden. Für die 3 Bilder, die ich damit mache, lohnt es nicht XXX € zu investieren ^^ Dachte die paar Linsen wären kostengünstiger.
 
L

lsof

Gast
Kauf dir doch stattdessen ein DA50 f/1.8 oder ein gebrauchtes 40mm Limited. Die Pentax Ltd.-Objektive sind der Hammer :-)
 
Top