Qpad MK-80 MX-Black Switch gut?

sdf0815

Ensign
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
250
Hi,

Folgende Tastatur ist zur Zeit bei ZackZack im Angebot: http://www.zackzack.de/html/detail/zackzack.html?itemId=19261
Der Preis scheint gut zu sein. Kann die Tastatur empfohlen werden?

Ich suche eine Tastatur um mein alte Logitech Wave zu ersetzen. Ich spiel ein wenig, vor allem leagues of legends und ich werde sie häufiger zum schreiben benutzen.

Empfehlung oder nicht? Was meint ihr?

Grüße
 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.108
die Qpad mk80 ist eine gute tastatur.

Ob dir die Black Switches gefallen musst du aber selber ausprobieren.
 

sdf0815

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
250
Waren diese Schalter, die die eher einen schwammigen Druckpunkt haben?
 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.108
die black switches gehen linear runter. Den Auslösepunkt spürst du nicht und es gibt auch kein Geräusch.
Die Auslösekraft ist etwas höher als bei anderen Switches.

Die Wahl der Switches ist Geschmackssache.
 

sdf0815

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
250
Hab grad nen Usertest auf cb gelesen klang nicht schlecht... ich bestelle sie
 

Gummybär

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
573
Ich habe die Qpad MK-85 mit Brown Switches.
Und die Tastatur ist super, relativ schwer was halt bei einer Mecha nicht ausbleibt. Die Caps sind super und nutzen sich bei mir garnicht ab.
 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.108
Rote beleuchtung und NRKO über USB.
Dazu merkt sich die 85 soweit ich weiß im gegensatz zur 80 die beleuchtungseinstellung.


Früher gab es die 80 nur mit blue und die 85 nur mit red switches. Da war die 85 besonders, weil die red switches recht selten waren.
 

PUNK2018

Commodore
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
4.972
Wenn du gerade in den "Markt" der mechanischen Tastaturen einsteigen willst, dann tut es ggf. auch ein Cherry MX Board 3.0
http://geizhals.de/cherry-mx-board-3-0-g80-3850lybde-2-a953058.html
für 55€ bekommst du da eine sau günstige und gute mecha tastatur... die MX RED sind den Blacks ähnlich, nur leichtgängiger... ansonnsten Linear, ohne Druckpunkt... Test gibts hier auf CB, 6 key rollover via usb
Wenn du natürlich beleuchtung brauchst und schnick schnack wie nen USB 2.0 Hub, Audioanschlüsse... dann kann man das Qpad ruhig nehmen ;-)
 

sdf0815

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
250
nrko hat doch mit ghosting zu tun?

die 80er sollte doch schon viel besser als mein altes Wave sein beim Ghosting. Ich habe nämlich keine Möglichkeit per ps/2 an zu schließen ^^
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
39.777
Ja. Die MK80 hat auch nkro, aber nur über PS/2 Anschluss. Über USB wird das auf 6(+4)kro limitiert, was aber eigentlich auch locker reicht (wann drückt man schon mal mehr als 6 Tasten glezichzeitig? Die Modifier wie Shift und Ctrl gehen da noch extra, deswegen das +4)

Die MK80 ist ne schön Tastatur, hatte die bisher auch im Einsatz (aber mit MX Red). Hab sie nur zur Seite gelegt weil mir die Corsair K70 besser gefällt ;-)
 
Anzeige
Top