Rechner friert ohne Grund ein.

hansstramm

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
859
Servus, wie der Titel schon sagt friert mein Rechner des öfteren einfach ein mit Windows 10.
Ich hab ca. 30 Programme installiert, die ich auch mal zusammen laufen lasse.
Meistens aber nur Chrome und CSGO.
Eingefrohren ist der Bildschirm schon nach dem aufnehmen vom Display mit "a tube catcher" aber auch gerade eben mit CSGO im Hintergrund und Whatsapp web und Youtube mir Chrome am zweit Display.

Was könnte der Grund sein für das ein frieren?
Es kommt kein Blue Screen oder so, der Desktop friert einfach ein und man kann nur noch einen Reset durch führen.


Hier mein aktuelles System:

Intel Core i7-3770 non k, 4x 3.40GHz

Arctic cooling Freezer 11LP

LG Electronics GH24NSD1 DVD-Writer SATA intern schwarz Bulk

128GB Intenso Top III 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC

1,5 TB Intensio HDD 2,5 Zoll SATA 6Gb/s

24" (60,96cm) LG Electronics 24MB56HQ-B schwarz 1920x1080 HDMI/VGA

Alter zweit LG Monitor

be quiet! Pure Base 600 schallgedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz

400 Watt be quiet! Pure Power 10 Non-Modular 80+ Silver

Corsair Vengeance LP schwarz DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24

ASUS P8H77-M



Hoffe mir kann jemand helfen XD


Lg
 
Zuletzt bearbeitet:

violentviper

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.239
Temperaturen geprüft?
 

nex86

Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.666
lass mal prime95 laufen und check deine temperatur.
Memtest86 auch, aber die bootbare version!

wenn Temperaturen OK sind heist es aber noch lange nicht dass alles ok ist.
Lass prime im blend oder smallfft test für eine Weile laufen ob es Fehler entdeckt.
Memtest 1 oder besser 2 pässe durchlaufen lassen.

400W ist auch ein bisschen wenig. Welche Grafikkarte hast du?
 
Zuletzt bearbeitet:

mkbftw

Ensign
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
255
hast du, seitem du den rechner hast jemals die wärmeleitpaste erneuert?
generell mal die ganze kiste von innen sauber machen.
den cpu kühler von staub befreien und neue paste drauf.
falls das nicht hilft, windows neu installieren. am besten beide festplatten säubern.
 

nex86

Commander
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
2.666
wäre auch empfehlenswert. Besonders das Netzteil fängt widerlich viel staub.
 

hansstramm

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
859
Servus, danke für die Antworten.
Temperaturen sin I.O. Meistens so um die 40 grad.
Ich hab den Rechner selbst zusammen gebaut und habe ihr hier im Forum zusammen stellen gelassen.
Grafikkarte habe ich noch keine und nutze die IGPU.
Nach dem Rechner bau hatte ich 8 Stunden lang Prime 95 ohne Probleme laufen lassen, nach einer WLP Neuerung kam ich nicht höher als ca. 75 Grad.

Staub kann sich nicht viel gesammelt haben (Der Bau ist erst ca. 3 Monate her)
Das Gehäuse hat auch Staub Filter etc.


Ich werde mal nen Mem Test laufen lassen :).
Falls das nicht hilft wird wohl Windows und die beiden Platten dran glauben müssen :).


Noch mal danke, ich berichte weiter ;)

PS: ich vermute ein SW Problem..
 
Zuletzt bearbeitet:

random_sdg

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
362
In der Familie lag so etwas mal an einer sterbenden Crucial-SSD. Es hat eine Weile gedauert, bis ich darauf gekommen bin, weil die üblichen Testprogramme alle der Meinung waren, dass die SSD in Ordnung sei. Kurz nach SSD-Wechsel ist die Crucial bei einer weiteren Testreihe komplett gestorben. Mit der neuen SSD - System nur gecloned - lief es wieder problemlos.
 

hansstramm

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
859
Danke für die Antwort :).
Die SSD wurde beim Rechner Bau vor 3 Monaten neu gekauft.
So oft wurde der Rechner jetzt auch nicht genutzt.
Ich könnte mir vor stellen das die HDD Probleme Macht, sie war ursprünglich eine Externe USB Platte und ich hab sie in den Tower gebaut.
Die Platte ist mir schon mal abgeschmiert nach Verbindungs Problemen mit USB 3.0 am Front Panel.
Damals waren alle Daten Weg. :(.
Momentan lagere ich alles auf die HDD aus.

Könnt ihr ne gute HDD Empfehlen, die mit dauer Auslagerung gut umgehen kann?

Mem Test wird am we. Gemacht.


Lg



------------------------------------
Update



Memtest 86 lief ohne Fehler durch,prime 95 lief im blend modus 8 Stunden ohne Fehler.
Teste aber noch den Smallfft Modus.

Mit den Platten werde ich mir wohl noch ne HDD zulegen und die "externe 2,5 hdd" wieder als USB 3.0 Backup Platte nutzen.

Das ein frieren passiert vill. 2 mal im Monat, da brauch man halt Geduld um den Fehler zu finden.

Lg
 
Zuletzt bearbeitet:

hansstramm

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
859
Hallo Leute, da mein PC am WE erneut mehrmals beim zokken einfach ein gefrohren ist und die tests keine Fehler ergeben haben hab ich mich dazu entschlossen die 1,5 TB Intensio HDD 2,5 Zoll SATA 6Gb/s raus zu schmeißen und eine vernünftige 2,5 Platte zu verbauen.
Evtl. tausche ich die 128GB Intenso Top III 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC auch gegen eine neue.

Nur welche platten soll ich nehmen?

Was für Markenhersteller könnt ihr empfehlen?
Die HDD sollte 2,5 Zoll haben möglichst leise sein.:)

Lg
 

hansstramm

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
859
Hab gestern mal alle unnötigen Programme deinstalliert.Die D Platte hab ich mal ab gestöpselt und CSGO auf der C Platte installiert.

Der Fehler tauchte wieder auf und der Pc frierte ein.

Hab dann mal den VGA Monitor ab gestöpselt und die neusten Grafik Treiber noch mal installiert.

Irgend ein Treiber wurde sogar repariert.
Ich denke das der Fehler also von dem 2te VGA Monitor produziert wird.

Seit dem ist der pc nicht mehr ein gefroren;)
 

hansstramm

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
859
Die 1,5 TB "D" Platte ist jetzt wieder dran, VGA Monitor ist ab gestöpselt.
Fehler ist nicht mehr auf getaucht.
Gibt es eine Möglichkeit einen alten VGA Monitor als zeit Monitor zu nutzen ohne dass das System ein friert?
Der zweit Monitor ist ein LG LCD 568LM, der standart Monitor ist ein LG Electronics 24MB56HQ-B FHD Monitor.
Betreiben möchte ich beide über das ASUS P8H77-M Board mit IGPU HD4000.
Treiber sind alle aktuell..

Lg
 
Top