• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Andere Rennsport

A.K.

Vice Admiral
Registriert
März 2010
Beiträge
7.064
Wir haben einen neuen potenziellen Spieler in der Simulationswelt, Rennsport.

Es soll diesen Sommer in die geschlossene Beta gehen, mit einer offenen Beta im nächsten Jahr, und vollmundig angesagt, eine eSports-fokussierte, Mod-unterstützende, hochdetaillierte Simulation zu werden, welche die Unreal Engine 5 nutzen soll.

https://www.rennsport.gg

Dieses Wochenende findet der Rennsport.GG Summit in München statt, wo einer selektierten Gruppe von Simracern und Content Creater über mehrere Tage gezeigt wird, was Rennsport.GG ist.

https://twitter.com/Rennsport_gg/status/1529508486475816961
 
Zuletzt bearbeitet:
spannend.

ist die unreal engine dafür geeignet?
 
Die kann alles darstellen von Pixel Art über Cel Shaded oder eben so real wie möglich, quasi unbegrenzte Möglichkeiten...
Ergänzung ()

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: loser
jburn schrieb:
spannend.

ist die unreal engine dafür geeignet?
Assetto Corsa Competizione verwendet ebenfalls die Unreal Engine.
Also sollte es schon passen.
 
snickii schrieb:
Ne, ACC nutzt Unreal Engine 4
Ja, die Unreal Engine 5 ist ja auch gerade erst erschienen.
Meinte nur es nutzt ebenfalls die Unreal Engine, war damals ja die erste Simulation die es mit dieser Engine ersuchte.
 
Screenshot_149.jpg

Screenshot_148.jpg
 
Ich bin ja nicht mehr ganz so tief in der Szene drin, aber wer steckt denn hinter diesem Projekt? Das kommt für mich schon ziemlich aus dem nichts und weckt irgendwie Erinnerungen an alte Flops.

Edit: So wie es ausschaut gehört das ganze mit zu dem Motorsport Games Zirkus bzw steckt als Geldgeber dahinter?

Edit: Gameplay zeigt die gleichen grafischen "Probleme" wie sie ACC mit UE4 hat. Ich bin überhaupt kein Fan von diesem verwaschenem Look. Geschäftsmodell orientiert sich wohl an RE3 und oder rFactor mit seinem Thrid Party Content. Ich bin echt gespannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
A.K. schrieb:
Motorsport Games ist pleite bzw. wurde vor die Wand gefahren.
Hä? Laut Google sieht das bis jetzt nur nach Flurfunk aus und es gibt da noch nichts offizielles. Oder übersehe ich da was.

Naja mich interessiert ja eher wo das Know How herkommt. Denn so ein großes Projekt bzw die Vision stemmst du nicht einfach so. Immerhin sie haben mehr gezeigt als GTR3 bis jetzt :D Ich sehe dem ganzen noch sehr skeptisch entgegen.
 
Klar es gibt Geschäftsbilanzen und ihren Aktienkurs zu bewundern wie man in 1 Jahr 90% verlieren kann und es weiterhin steil nach unten geht.

Und weitaus mehr Schmutz und Lügen:

Ergänzung ()

Bei Rennsport würden mir als erstes Bmw und Porsche als mögliche Sponsoren einfallen da beide Marken ESport hart pushen und bisher als einzige ingame vertreten sind auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hatte ja auf was anderes gehofft als genau das Video. Naja genug mit dem Offtopic von mir. Ich werde mir das mal demnächst genauer anschauen. Danke für die Infos.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: A.K.
 

 
Joa bestätigt die Eindrücke die man gesehen. Mal schauen was die Zukunft bringt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: A.K.
Es klingt interessant, aber so richtig vorstellen kann ich mir das Ganze noch nicht. (wenn man auch mal sieht wieviel Aufwand und Geld ein iRacing allein in Fahrzeuge und Strecken steckt oder wie lang rFactor schon doktort und die aus Urzeiten schon aus dem Umfeld kommen und noch die ihr rF-PRO haben für Motorsportteams) UE-Engine nuja mal schauen. ACC hat einen da ja ein wenig geheilt. ABER Vielfalt ist immer gut, bin gespannt. Danke für den Hinweis!

Edit:
Auf den ersten Blick würde ich jetzt auch BMW, Fanatec und Porsche sehen als Supporter.
 
Kam per Mail:



Rennsport: Geschlossene Beta ein Erfolg, Inhalte enthüllt

Fast 10.000 Anmeldungen auf der Warteliste innerhalb der ersten Woche!

Zunächst einmal ein großes Dankeschön an alle, die sich über verschiedene Kanäle oder Veranstaltungen mit RENNSPORT beschäftigt haben. Sie haben uns schon sehr geholfen, auf unser Planspiel und die Reise darum aufmerksam zu machen.

Um die ersten Vorbereitungen für den Start der Closed Beta zu treffen, wollen wir alle, die Interesse haben, an der RENNSPORT Closed Beta teilzunehmen, auf einer Warteliste sammeln. Unter diesen Personen werden dann die Closed Beta Keys vergeben. Niemand hat damit gerechnet, dass ihr so eifrig mitmacht, und wir sind immer noch überwältigt von eurer Unterstützung! Neben der verrückten Menge an neuen Mitgliedern auf der Warteliste, macht es uns auch super glücklich, dass rund 10 K von euch nach rund 1 Monat auch unserem Discord-Server beigetreten sind. Der Austausch und die Diskussionen, die wir in letzter Zeit mit euch geführt haben, helfen uns sehr bei der Entwicklung von RENNSPORT.

Unser CEO Morris und unser Game Development Lead Krzysztof laden alle Interessierten zur ersten AMA-Session ein, die am Freitag, den 28. Oktober von 19:30 - 20:30 Uhr für alle Discord-Wartesaal-Mitglieder stattfinden wird. Sie werden sich mit Lucas aus dem Marketing-Team zusammensetzen, um einige Einblicke in die aktuelle Entwicklungsphase, die Vorschau auf die Closed Beta und weitere Inhaltsveröffentlichungen zu geben. Außerdem werden sie einige häufig gestellte Fragen der Discord-Community beantworten. Ihr könnt eure Fragen ab sofort im entsprechenden Discord Talking Session Fragekanal einreichen. Wir würden uns freuen, euch am Freitag zu sehen.

Hier könnt ihr unserem Discord beitreten: https://discord.gg/Qrxhja5Tqs

In den nächsten Wochen geht es darum, die Sim für den Start der Closed Beta fit zu machen. Wir wollen euer Vertrauen zurückzahlen und mit dem bestmöglichen Produkt live gehen. Zu Beginn werden nur eine Handvoll Features verfügbar sein, aber ihr könnt euch schon jetzt auf 4 Autos (Porsche 911 GT3, BMW M4 GT3, Porsche Mission R, ein weiteres Release) und 3 Rennstrecken (Hockenheim, Goodwood Hillclimb, ein weiteres Release) freuen. Danach werden wir gemeinsam mit Ihnen mehr und mehr Funktionen testen und implementieren. In diesem kontinuierlichen Prozess werden wir mit Ihnen zusammenarbeiten, um eine Simulation zu schaffen, die das bestmögliche Rennerlebnis bietet.

Wir sind sehr gespannt darauf und hoffen, dass Sie es auch sind. Falls ihr es noch nicht getan habt, solltet ihr euch hier für die Warteliste der Closed Beta anmelden.

Neben der Überprüfung eurer Posteingänge solltet ihr auch unsere Kanäle verfolgen, um keine weiteren Closed-Beta-Keys zu verpassen. Wir sehen uns!








Eure Fragen zu RENNSPORT | ASK ME ANYTHING Session

Während des ersten RENNSPORT Summits in diesem Jahr setzten sich unser CEO Morris und unser Lead Developer Krzysztof mit unserem Gastgeber Matt aka Sadokist zusammen, um die Fragen zu beantworten, die wir von euch in den sozialen Netzwerken erhalten haben - sowie all die großartigen Fragen, die die Teilnehmer des Summits gestellt haben.

 
Zuletzt bearbeitet:
 
Zurück
Oben