• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

The Elder Scrolls ROO vs FCOM?!

leichnam

Lieutenant
Registriert
Nov. 2007
Beiträge
642
Ich bin neu in der Oblivion-Welt und versuche mir gerade ein exaktes Bild der bestehenden (möglichst besten) Mods zu machen.

Was ich nun schon erfahren habe: Es gibt wirklich super Zusammenstellungen.

ROO und FCOM sind nun die beiden umfassendsten Änderungen, die mir bisher untergekommen sind. Sind die beiden in ihrer Größe in etwa zu vergleichen? Welche ist zu empfehlen?

Der offizielle Trailer von FCOM ( http://www.youtube.com/watch?v=Pd6G9zK4D5A ) schaut ja zumindest sehr ansprechend aus, aber das heißt ja nichts. Von ROO gibt es sowas leider nicht zu sehen ...

Und zum Schluss noch ein paar Fragen, da der Sammelthread ja geschlossen ist:
1. Beinhaltet ROO auch Kampftechniken, wie den "Schildschlag/Shield Bash"? Oder ist der bei Oblivion standardmäßig enthalten? Ich glaube eigentlich nicht, habe das aber auf youtube gesehen ..
2. Nervt es bei ROO nicht, dass die Gegner sich nicht mehr anpassen im Level? Könnte mir vorstellen das so große Teile der Spielewelt vorenthalten sind zu vielen Zeitpunkten, weil die Gegner zu schwer sind und man dann einfach nicht dort hin kann, wo man vorher aber schon hin konnte.
3. Gibt es eine gute Review/einen Testbericht zu ROO? Finde immer nur einzelne Kommentar wie "Oh, super toll, das ist so ein toller Mod". Hätte aber gerne mal richtige Tests und fundierte Kommentare, wie sich ROO so spielen lässt :)
 
Soweit ich weiss, passen sich die Gegner bei ROO auch an.
Das Balancing zum Original Oblivion wurde nur stark verbessert.
In ROO3 sind jetzt noch einige statische Gegner und Endgegner hinzugekommen.

Diese sollen zusätzliche Herausforderungen bieten.


Frage:
Ist FCOM überhaupt mit der deutschen Version kompatibel?
Hab dazu keine genaue Aussage gefunden. Aber ich bezweifel es...
Soweitich das gesehen habe, wurden viele DE Mods übersetzt und implementiert.
 
Solange die nicht einen Plug´n Play-Modmanager hinbekommen, werden die wenigsten die schönen Mods spielen. Einfach viel zu fummelig...Unkomfortabel.

Jup, gute Frage. Ist FCOM auch auf deutsch und brauch man das Addon SI dazu? Wenn ja, cu :)
 
Also soweit ich das mitbekommen habe gibt es FCOM nur für die englische Version. Sicher bin ich mir aber nicht. Werde mich aber - sobald ich mein Oblivion mal wieder in den Händen halte richtig informieren.
 
Um das Thema mal mehr oder weniger zu beenden: Ich finde ROO Beta 5 SO gut, dass ich FCOM nicht ausprobiert habe und wahrscheinlich auch nie ausprobieren werde :D
 
Zurück
Oben