[Sammelthread] AMD AM1/ 2(+)/ 3(+)/ 4/FM1/ FM2(+) - Ist meine Temperatur in Ordnung?

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.852
#41
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

Die anderen zwei werden wohl Mobo und CPU/HS sein, musst du mal schauen welcher sehr schnell bei Prime ansteigt ist meist CPU/HS.

Ansonsten einen einfach Wert wo man sagt ab da wird es zu warm gibt es nicht, den muss auch jeder für sich selbst festlegen, ich persönlich gehe meist so weit das die CPU kurz vor dem rutnertakten/abschalten ist, heutzutage halten die CPUs das aus und gehen rechtzeitig aus und die 62° sind nicht gerade die Welt für das Material, die alten Brisbane sind auch gut und gerne auf die 100° zu gegangen, wobei ein X6 bei der Temp wohl schon abschaltet, deshalb würde ich einfach mal sagen unter 65° passt alles, dann hast du noch etwas Puffer wenn es doch wärmer werden sollte.
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.241
#42
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

joa is halt ein wenig meine Sorge, jetzt im Sommer und ich nehme das Teil als VJ-Rechner im Club, da is es dann manchmal auch n ticken wärmer und das wirkt sich ja auch wieder aus...
"TMPIN0" geht relativ schnell nach oben, teste gerade ohne Everst aber mit meinen VJ-Programmen, da pendelt er sich bei ~ 60°C ein, Kerne ~ 47°C

Problem ich kann keinen größeren Lüfter verbauen, der BigShuriken passt relativ gut rein, blöd is nur dass das Netzteil genau drüber sitzt und ihm quasi Luft wegsaugt.

EDIT: mit offenem Gehäuse komme ich auf 52°C (Kerne 37°C) runter, hmm vielleicht muss ich mir noch einen oder zwei Zusatzlüfter besorgen die Aussenluft einsaugen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
8.989
#43
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

moin jungs ich bin neu auf diesem gebiet, also bei amd;)habe meinen 1055T erst seit gestern. Mit meinem Asrock-Board(http://geizhals.at/deutschland/a527587.html) wollte ich dann mal übertakten. Im bios muss ich aber einfach nur auf z.B. 20% klicken und schon habe ich 3,4 Ghz, allerdings steht dann auch bei cpu voltage 1,4V, es wäre doch besser die so stark wie möglich zu senken oder?Also damit die Temps runter gehen.
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.852
#44
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

Ja geringe Vcore ist immer gut, nicht nur wegen der Temp, automatisches übertakten ist sowieso nix gutes, wenn dann per Hand abstimmen.

@Raptor2063
Jop kann durch aus sein das dein Airflow zu schlecht ist, mal als Beispiel ich habe mit geschlossenem Gehäuse bessere Temps ^^
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
8.989
#49
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

hm was komisch ist, dass ich bei 1,2875 und 3,4Ghz bei Prime nichts nach 30 min passiert, wenn ich dazu aber noch auf der CB surfe und posten will, dann bekomme ich einen Bluescreen, ich meine ist das dann noch stabel oder net?Eigentlich ja nicht, aber Prime ist ja auch das non plus ultra und alle 6 Kerne voll ausgelastet erreiche ich doch mit keinem normalen Prgramm oder Spiel.
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.852
#50
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

Naja, nicht stabil, bleibt nicht stabil, selbst wenn Prime läuft muss es nicht stabil sein, selbst Prime lastet eine CPU bei weitem nicht aus, deshalb kann es sein das ein anderes Programm abstürzt welches diesen Bereich auslastet welchen Prime nicht auslastet.
 
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
8.989
#51
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

hm okay danke für den Hinweis;)
ich probiere es dann wohl mal mit 3,2 Ghz:(

edit: habe es jetzt stabil bekommen, bei 1,2500V und 3,2 Ghz. Temps nach 40 min Prime bei 53°C
ich werde den lüfter aber noch versuchen langsamer drehen zu lassen, so ist das echt zu laut:(
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.241
#53
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

ja, ich vermute er bekommt zu wenig frische Luft ins Gehäuse und dann streiten sich noch Netzteil- und -Porzessorkühler um Luft.
Habe mir jetzt 2 kleine Hochleistungslüfter besorgt (40x40x28), aber 1. bringen sie nicht wirklich was und 2. sowas von laut und unangenehm.

noch andere Ideen was ich machen kann, also wie schon geschrieben hab ich kritische Temps nur unter Everst (und 100% Belastung), wenn ich jetzt nach "TMPIN0" gehe. Unter VJ-Bedingungen scheint es ok, meine Sorge ist eben der Sommer und eine Umgebung mit 30°C statt 21°C
 

Big-Blue

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
563
#54
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

Gibt es eigentlich maximale Werte für CPUs? Beim X4 965 ist mir nur 62° bekannt, nur ob das der CPU oder die Cores sind, weiß ich nicht. Im Moment traue ich mich nicht wirklich zu übertakten, da bereits nach 300 MHz mehr die 62° nach in paar Minuten Prime bei den Cores erreicht sind, der CPU aber noch auf knapp 45° rumgurkt... (EKL Alpenföhn Brocken)
Hat jemand Erfahrung damit, oder ob CoreTemp die richtigen Werte beim Asus M4A87TD EVO ausgibt?

Grüße
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.241
#56
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

was verstehst du unter CPU und Core?
joa die Werte gibts für jede CPU, allerdings weiß ich auch nicht genau welcher Sensor da jetzt genau gemeint ist...
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.852
#59
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

Die 62° sind sehr wahrscheinlich nicht die CPU, weil es alleine schon von Board zu Board stark variiert, vermutlich ganz einfach die Temp des HS welche du nicht auslesen kannst.

Zu den kaputten Sensore, wird wohl genauso wie bei den Brisbane sein, irgendwelche haben damit angefangen zu schreiben die seinen kaputt und die waren etwas ungenau, nur die Tools haben falsch ausgelesen, das konnte man aber schon vor Jahren beweisen nur geglaubt hat es einem keiner, weil die Tools ja so aussagekräftig sind ^^
 
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.241
#60
AW: [Sammelthread] AMD AM2/2+/AM3 - Ist meine Temperatur in Ordnung?

hmm, also was mach ich jetzt am besten, übertakten ja sowieso nicht, aber muss ich Angst um meine CPU haben :( ?

oder sag ich mir auch solange er "stabil" läuft und sich nicht aufhängt oder bluescreens kommen/er sich abschaltet passt alles :cool:
 
Top