News Samsung-Chef bestätigt Galaxy Note 8.0 zum MWC 2013

RitterderRunde

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
950
... lol?!.. nur 720p? .. das Note 2 hat das schon! Und das neue Sony Xperia Z hat sogar 1080p! ich dachte Samsung ist hier Innovationsführer und macht gerne den ersten Schritt :O

LG
 
P

planter88

Gast
Ja Samsung ist weiter dran jede Ecke des Geschäfts abzudecken ;)

Man wirft Apple immer Innovationsarmut vor, während Samsung durch größere Displays und die Verfügbarkeit von Geräten in jeder Preisklasse und Größe, innovativ ist?

Aber das Note Tablet ist prinzipiell ein gutes Produkt. Schade nur dass Android in Sachen Tablet Apps immernoch extrem aufzuholen hat.
 

Dreamer79

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2009
Beiträge
488
endlich die perfekte größe :)
 
H

Hans_Hinterseer

Gast
Jap, als Tablet OS ist Android furchtbar.

Aber mehr wie 300 Euro ist das 8.0 nicht wert, die Konkurrenz ist viel zu groß, vor allem aus China...
 

Blublah

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.592
8" ist auch die perfekte Grösse für mich. 7" ist bei manchen Youtube Sachen zu klein und 10" finde ich schon etwas unhandlich. Aber wahrscheinlich kauf ich eh eher etwas billigeres weil ich keine grossen Ansprüche an die Performance oder Batterielaufzeiten habe. Das einzige was ich bei Billig Tablets oft störend finde ist wenn die Touch Erkennung nicht richtig funzt.
 

Crabjaw8910

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
436
bleibt abzuwarten ob samsung den nexus 10 nachfolger unter eigenem namen bringt. dann hätte man (endlich) einen echten konkurrenten zu apple/retina und könnte auf eine bessere verfügbarkeit als beim nexus 10 hoffen. :)
 

Vivster

Commodore
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
4.233
ist dann die Galaxy Tab Reihe tot?
 

sNiPe

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.094
T

Technikfaultier

Gast
Leicht wird es dieses Tablet bestimmt nicht haben. Nexus 7 32gb für 250€ ist da schon eine Hausnummer. Vorteile gegenüber den Nexus in meinen Augen sind, die mit 8 Zoll idealere Displaygröße und das Note Bedienkonzept (Stift etc).
Kommt auf den Preis an. Alles über 300 piepen dürfte schwierig werden.
Ich persönlich werde höchstwahrscheinlich demnächst lieber zum Acer Iconia Tab mit Win 8 x86 greifen. Überzeugt mich mehr als die ganzen Apple & Android Tablets.
 

Crowbar

Commander
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
2.107
Aha - ein 8"-Tablet. Auf androidisch, dank der komischen Navigationsleiste im Display, also endlich reale 7".
 

Ramschladen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
325
720p, 8 zoll 16:9, Quad Core ARM, 2 GB Ram.... Kein Wunder dass Netbooks uninteressant geworden sind!
 

Tukas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
318
Ich tippe mal auf einen Exynos 4, wie er auch im Note II verbaut ist.
Leider ist alles, was nicht Nexus ist, hinsichtlich der Updates problematisch, wenn man nicht leidenschaftlich gern mit Custom-ROMs herumspielt. Auf meinem Galaxy S 1 läuft Android 4.2.1 dank CyanogenMod ganz wunderbar. Ein Gerät langfristig mit Updates zu versorgen, senkt eher den Profit und das kann natürlich nicht in Samsungs interesse sein.
 

Sysworker

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
460
8" wäre eine perfekte Größe für mich, aber 720p geht gar nicht :-(
 

sAlkInk

Newbie
Dabei seit
März 2009
Beiträge
6
720p ist ein wenig mager.

Aha - ein 8"-Tablet. Auf androidisch, dank der komischen Navigationsleiste im Display, also endlich reale 7".
Reine Provokation.
Die virtuellen Navbars sind super! Passen sich immer den Anforderungen an, ob Vollbild Videos bei denen sie verschwinden oder dem Wechsel auf die andere Seite bei Bildschirmdrehung.

Virtuelle Navbar ftw!
 

snakebite

Banned
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
763
Die Auflösung ist ein Witz bei der Displaygrösse. Wie kann sich eine Firma wie Samsung erdreisten ein tolles Produktkonzept wie das Note mit einer 720p Auflösung abzuwerten?! Wir sind die Kunden, wir haben die Macht, einfach boykottieren! Samsung muss das Note 8 mit einer Full HD rausbringen! Das erwarte ich von einer inovativen Firma.
 

terraconz

Commodore
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.946
Also das surface würde ich nicht als ideal ansehen und beim iPad bist du wieder der Gnade vom Apfel ausgeliefert. Im Moment gibt es imho kein Tablet das quasi die eier legende Wollmilchsau ist. Es gibt die Apple mit den üblichen Einschränkungen, es gibt die Windows Tablets die mit RT das selbe Problem wie Apple haben und mit Win 8 das Problem der geringen Laufzeit und der Bedienung (entweder Metro oder Desktop) und du hast Android wo es noch eine relativ Überschaubare Appauswahl gibt für tablets ähnlich Windows. Also überall Kompromisse, vielleicht kommt mit Ubuntu was das das ändern kann aber solange ich das nicht sehe glaube ich nicht daran.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top