News Samsung Galaxy XCover 5: Outdoor-Smartphone mit 5,3 Zoll und austauschbarem Akku

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.006

klpp

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
542
Ein vernünftiges, Ex geschütztes Smartphone wäre mal eine Sache.
 

Excel

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
593
Das wäre doch sehr speziell. Da nehme ich doch lieber das Gaswarngerät mit.
 

haiopai

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
738

R O G E R

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.092
Wenn es hält was es verspricht ein sehr schönes Gerät.
Find es nur schade, dass die unterm Display die Tasten gestrichen haben. Platz dafür wäre ja da gewesen.
Gut sind auch die Ladekontakte unten für Ladestationen.

Der Preis ist zwar 100€ zu hoch. Aber ich denke der Preis wird auch schnell auf das Xcover 4s Niveau von 200€ fallen

Hat das Ding ne Benachrichtungs-LED?
Weil AoD ist ja bei LCD Display schlecht.
 

MHumann

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
936
Ich bin mal gespannt ob das XCover 5 wieder so ein Riesen Satz ist wie vom XCover 3 auf das 4 und vom 4 auf das 4S.
Hatte früher das 3er als Densthandy, das war ein riesiger Müllhaufen. Permanente Abstürze, grauenhafte Kamera, grauenhafte Gesprächsqualität, grauenhafte Haptik. Das 4er hat ein Kollege noch, das war schon deutlich besser und als Smartphone nutzbar. Seit einem Jahr habe ich das 4S, das ist gefühlt qualitativ schon fast auf dem Niveau eines Galaxy S5 und hat auch mal eine nutzbare Kamera. Nächstes Jahr dürfte es dann das 5er geben.
 

Excel

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
593
Das eine ersetzt leider nicht das andere :(

ich liebäugel schon lange mit der discover serie, aber die haben immer so schlecht aufgelöste displays :mad:

Stimmt, aber ich kann auch das normale mitnehmen, wenn der Warner an die Jacke angesteckt wird. Bisher konnte ich nämlich noch überall messen, das Messgerät ist nämlich nicht-EX. Gibt's auch gar nicht.
 

haiopai

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
738
wenn dann überhaupt aber nur in zone 2
 

sNiPe

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.161
Also bei der technischen Ausstattung hätten die ja zumindest ein FHD Display springen lassen können...
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
15.175

Crifty

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
430
ich verstehe Samsung hier nicht, ihre xcover Serie die auf Outdoor Aktivitäten spezialisiert ist, schafft gerade mal 1,5 Meter bei klaren Wasser bei 30 Minuten aber die Galaxy-S Serie schafft die selbe Leistung... warum soll ich jetzt das xcover kaufen wenn gerade sowas tägliches wie der Wasserschutz identisch ist?
 

Termy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.567
Klingt schonmal gar nicht schlecht, wenn der Preis sich deutlich niedriger einpendelt ^^
Aber afaik sind Samsung Phones ja nicht mehr unlockbar, oder?
 

dersuperpro1337

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
873
Ach, bei so einem Teil kann man plötzlich den Akku tauschen? Bei allen normalen Smartphones ist das aber laut Aussage der Hersteller schon seit vielen Jahren "nicht möglich"?
Es ist ein schlechter Scherz, wie einem die großen Hersteller seit Jahren an der Nase herum führen, was solche Features angeht...

Austauschbarer Akku:
Sorry, geht nicht mehr, weil man die Rückwand braucht für kabelloses Laden (Lüge übrigens)
Klinke:
Sorry, kein Platz mehr, weil die Handys so dünn sein müssen (wieder eine Lüge)
Komplettes Display:
Sorry, die Notch muss sein, weil man keine Ränder mehr um das Display haben darf (Hipster Mist)
Größe:
Sorry, Compact Smartphones gibt es bei uns nicht mehr, denn die Kunden fordern das (Lüge)

Ich könnte ins Essen brechen, wenn ich mir diese Dreistigkeit der Handy Hersteller so anhören muss.
 

lorpel

Ensign
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
232
Klinke und IR gibt's ja noch bei Xiaomi.
Notch ist mir egal.
Der nicht ohne weiteres tauschbare Akku bei Smartphones ist eine Schande! Es geht sehrwohl!
Wasser und Staub-dicht vermisse ich auch meist.
 
Top