schwarze balken recht und links bei spielen

weihberg

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
90
hallo
ich habe schon etliche seiten, die beim suchen via google angezeigt wurden
durchgelesen, leider OHNE ERFOLG meines Problems, was viele andere auch haben.

Der AMD Kundensupport speißt mich mit den Worten "Das liegt an Windows8" ab
Das selbe Problem hatte ich aber vorher bei Windows 7 auch...

Nun gut es geht um folgendes

Ich habe einen 17" Laptop und meine Bildschirmeinstellung ist 1600 x 900 Querformat
Bei einigen Spielen aber, zb bei BigFischGames habe ich anstatt VOLLBILD
nur ein 4:3 VOLLBILD mit schwarzen Balken recht und links

Genau diese möchte ich aber nicht haben !!!
KEINE SCHWARZEN BALKEN . SONDERN VOLLBILD :-)

Wer kann mir helfen ???

Meine Daten
aspire 7540G 17"
AMD Turion II X2 M500
ATI Mobility Radeon HD 4570

Betriebssystem Windows 8 Pro
Catalyst 13.1
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.016
Wenn das Bild ansonsten ein korrektes Seitenverhältnis hat (nichts verzerrt), dann wird es wohl am Spiel liegen. Im Spiel musst du eine passende 16:9-Auflösung einstellen, damit die schwarzen Balken verschwinden. Findest du da keine passende Auflösung (1280x720, 1366x768, 1600x900), musst du damit leben. Oder du findest inoffizielle Workarounds.
 

zEtTlAh

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
670
Moin,


kenne zwar das Game nicht aber bei den meisten "aufwendigeren" Games gibt es die Möglichkeit auch das Bildschirmformat einzustellen. 4:3, 16:9, 16:10 usw...

Bei den Komplizierten Games bekommt man dann auch völlig neue Auflösungen angezeigt und kann diese Dann auswählen.

Bei Notebooks kommt ein weiterer Faktor hinzu:

Man kann (meist im BIOS) einstellen, wie sich das Display verhalten soll wenn es eine NICHT NATIVE Auflösung vorgesetzt bekommt. Soll es Strecken oder anzeigen wie es von der Graka geliefert wird ?

Strecken bringt dann aber wie der name schon sagt das Problem, dass alles verzerrt ist. Dies Optionwürde ich also zuletzt suchen.


Gruß Marco
 

pmkrefeld

Captain
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.373
Ändere die Auflösung auf 1600x900 innerhalb des Spiels/Programmes das du gerade benutzt. Wenn diese im Vollbildmodus laufen bestimmen sie die Auflösung nicht Windows oder Treiber

btw so wie der Auftritt von BigFishGames aussieht würde ich davon die Finger lassen... :D
 

kanone64

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
117
ansonsten kann man im treiber schauen bzgl GPU Skalierung oder Monitor-Skalierung, einen der beiden kann man das Skalieren des Bildes überlassen und auch bestimmen wie dies geschehen soll

Gruß
 

Waldheinz

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
4.053
Suche im CCC diese Einstellung und schalte es auf "Bild auf Vollbildgröße skalieren", aber das funktiniert nur, wenn man eine andere als die native Auflösung des Bildschirm vorher einstellt, und wundere dich anschließend nicht wenn das Bild gequetscht aussieht:

ati-ccc-skalierung.jpg
 

weihberg

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
90
hallo
ersteinmal danke für eure kommentare, tipps usw
ich habe wirklich versucht alles was ihr hier beschreibt zu versuchen
leider ohne ergebniss ...
ich kann auch im ccc 13.1 nichts einstellen , bzw ändern
unter integrierte anzeige kann ich nichts ändern da alles "blass" ist
zu erkennen ist aber das vollbild aktiviert ist
dennoch habe ich immer noch rechts und links schwarze balken
liegt es an der ccc version ?
sollte ich eine ältere installieren ???
sorry anfänger
bitte wenn tips , wäre eine todo liste nicht verkehrt ;-)
danke
 
Top