Script für Regedit schreiben - aber wie?

gibmirusb3

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
151
Hallo,

ich möchte gerne ein Script erstellen, welches mir Einträge in der Registery ändert, falls die Änderungen (die ich schon manuell vorgenommen habe) beim nächsten Update wieder umgestellt werden sollten.

Es geht um das Entfernen der Ordner unter "Mein PC".
Die Anleitung dazu habe ich auf der Seite deskmodder.de gefunden: Hier der Link zu der Seite.

Der Pfad zu den Ordnern ist:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FolderDescriptions\

Die Ordner sind jeweils für:
Bilder: {0ddd015d-b06c-45d5-8c4c-f59713854639}\PropertyBag
Video: {35286a68-3c57-41a1-bbb1-0eae73d76c95}\PropertyBag
Desktop: {B4BFCC3A-DB2C-424C-B029-7FE99A87C641}\PropertyBag
Musik: {a0c69a99-21c8-4671-8703-7934162fcf1d}\PropertyBag
Downloads: {7d83ee9b-2244-4e70-b1f5-5393042af1e4}\PropertyBag
Dokumente: {f42ee2d3-909f-4907-8871-4c22fc0bf756}\PropertyBag

In PropertyBag muss der Eintrag von ThePCPolicy von Show auf Hide gestellt werden.
Abeweichend dazu muss bei Desktop der die Zeichenfolge ThePCPolicy erstellt werden und dann auf Hide gestellt werden.

Es reicht natürlich aus, wenn du/ihr das Script für den Ordner Bilder (oder einer der anderen) schreibst, die anderen kann ich natürlich selbst erstell - auch für die x32er (wie im Link beschrieben).
Nur für Desktop bitte auch die neue Zeichenfolge mit neu anlegen und einstellen.

Wenn ich es richtig verstanden habe, muss ich die Datei dann als batch-Datei speichern!?

Danke für die Hilfe
 

azereus

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.686
exportier dir die einträge doch einfach. und lass das file danach ausführen (manuell oder getriggert)

/edit:
z.b.: PaintDesktopVersion.reg
Code:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop]
"PaintDesktopVersion"=dword:00000001
 

raekaos

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.076
Wie wäre es denn mal mit selber googlen? Lesen, lernen, verstehen, machen

In einer Batch kannst du mit REG ADD /f arbeiten, das sollte den Eintrag ohne Bestätigung ändern

In deinem Fall
Code:
reg add HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FolderDescriptions\{0ddd015d-b06c-45d5-8c4c-f59713854639}\PropertyBag /v ThisPCPolicy /t REG_SZ /d hide /f
Ungetestet und auf eigene Gefahr zu benutzen, was genau das Problem bei solchen Anfragen ist, du kannst das ändern, verstehst aber nicht was, wie, warum passiert oder im Fehlerfall eben nicht.
Selbst entwickeln und bei konkreten Problemen fragen ist da deutlich sinnvoller.
 
Zuletzt bearbeitet:

easy.2ci

Commodore
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
4.262
Ein Script ist für so einfache Aufgaben doch gar nicht nötig.
- Einfach die Zweige der Registry in eine .reg Datei exportieren, die dann mit notepad anpassen und bei Bedarf wieder mit Doppelklick in die Registry importieren.

- Erst wann das nicht mehr reicht würd ich irgendwann zur Batch Datei raten und mittels reg add einzeln die Schlüssel angeben.

- Und wenn das irgendwann nicht mehr reicht, dann programmiere ich was mit Visual Studio.

- Und wenn das nicht mehr reicht, dann greife ich zu Drittanbieter Tools.


In der Reihenfolge und nicht anders.
 
Top