Test Scythe Fuma 2 im Test: Ein Doppelturm, der passt und alles richtig macht

Meleager

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
556
Ich hätte gerne einen Test des Anpressdrucks auf den Sockel gesehen.
Bei PCGH sind dir Scythe dabei sehr negativ aufgefallen, da viel zu hohe Werte erreicht wurden, die die Boards schädigen können.

Wenn Scythe mit den neuen Kühlern da nachgebessert hat, wäre das wirklich eine Erwähnung wert.
 

[plxmd]benny

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
93
Das mag jetzt vllt etwas pingelig sein, aber wenn Scythe bei dem Kühler alles richtig gemacht hätte, würde man diese unschönen Heatpipe-Enden so in der Form nicht sehen!
 

DenMCX

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
977
Blöde Frage: Ist "Fuma" nicht italienisch für "rauchen"? 😅
 

Rage

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.165
Über die Kappen die auf dem Mugen 5 verbaut sind, vielleicht in Schwarz, hätte ich mich auch sehr gefreut. Dann wärs ein richtiger Hingucker. So ist er aber trotzdem eine echte Ansage, super!
 

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.335
Das mag jetzt vllt etwas pingelig sein, aber wenn Scythe bei dem Kühler alles richtig gemacht hätte, würde man diese unschönen Heatpipe-Enden so in der Form nicht sehen!
Da geb ich dir absolut Recht!
Da hätten durchaus ein paar Kappen auf die Enden rauf gehört. Hätte das Endprodukt sicher nicht sehr viel teurer, dafür optisch aber sehr viel ansprechender gemacht.
 

Captain Mumpitz

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
6.388

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.791
Mit den beiden Noctua NF-A12x25 kostet der Scythe Fuma dann aber auch direkt mal 110 € (Einzelpreis je Lüfter sind ca. 30 €) und somit noch mehr als der neue Noctua NH-U12A, der m.E. noch ein gutes Stück besser verarbeitet wirkt und bei denen diese beiden identischen Lüfter im Preis inbegriffen sind.

Aber da der Sycthe Fuma auch mit den Serienlüftern ganz gut funktioniert, ist es wohl eine Alternative, falls ich mal wieder einen Kumpel habe, der nicht bereit ist, 60-100€ für einen Noctua-Kühler auszugeben (immer diese Unterschichtler… :smokin:).
 

Arkada

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
263
1kg auf meinem Mainboard? Nein, danke!
 

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.335
Ich hab einen EKL Brocken 3 für ca. 45€ im Rechner und frage mich wirklich immer wieder, warum ich Wucherpreise für einen Noctua Kühler ausgeben sollte.
Der Brocken 3 kühlt super und ist extrem leise. Der Lüfter läuft bei mir auf max. 650 RPM.
Also wozu einen arschteuren Noctua Kühler, dessen Lüfter auch noch eine mega beschissene Farbgebung haben?
 

mädchensammler

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.438
Ich hab den Fuma 2 schon ein paar Tage verbaut und bin echt zufrieden. Da kann sich die hochgelobte Firma beQuiet! mal eine Scheibe abschneiden, vor allem was die Kompatibilität mit RAM angeht. Das Montagesystem von Scythe gefällt mir inzwischen genauso gut wie das von Noctua. Bzgl. des Anpressdrucks bin ich mir nicht sicher, aber der könnte in der Tat (mein Gefühl beim Festschrauben) ziemlich hoch sein. Aber sonst ist das Ding Top, die Verarbeitung ist tadellos, die Lüfter lassen sich austauschen und es werden weitere Montageklammern für einen dritten Lüfter beigelegt. Ein Doppelturmkühler zu einem fairen Kurs !
 

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.791
Ich hab einen EKL Brocken 3 für ca. 45€ im Rechner und frage mich wirklich immer wieder, warum ich Wucherpreise für einen Noctua Kühler ausgeben sollte.
Der Brocken 3 kühlt super und ist extrem leise. Der Lüfter läuft bei mir auf max. 650 RPM.
Also wozu einen arschteuren Noctua Kühler, dessen Lüfter auch noch eine mega beschissene Farbgebung haben?
Das ist eine völlig berechtigte Frage, die ich nicht sinnvoll beantworten kann. Gegenfrage: Warum Malediven, wenn man auch an den Baggersee fahren kann?

Ist halt Luxus, und das merkt man schon bei Verpackung und Zubehör. Zumindest deutlich besser als Bequiet, die auch horrende Preise verlangen, aber dafür m. E. nicht abliefern. Wenn der Scythe Fuma ein tolles P/L-Verhältnis hat, dann kommt der auf meine Liste für die nächsten 2-3 Jahre. Noctua-Kühler kann ich halt auch gut gebraucht kaufen, zu 2/3 des Preises und die sind meist wie neu.
 

d3nso

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.624

Keine Geduld!

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.858

[plxmd]benny

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
93
[...]Da hätten durchaus ein paar Kappen auf die Enden rauf gehört. Hätte das Endprodukt sicher nicht sehr viel teurer, dafür optisch aber sehr viel ansprechender gemacht.
Absolut, zumal Scythe das in der Vergangenheit so praktiziert hat, nur in letzter Zeit wundere ich mich immer wenn ich sowas wie bei dem Fuma wieder sehe. Komisch...
 
Top