Soundkarten Empfehlung für Gigabyte GA-P35-DS3

wrists

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
185
Hi, mein mainboard hat nur onbaord sound, wollte jetz mal ne soundkarte kaufen. hauptsächlich für bessere musik qualität.

würde allerhöchstens 100€ ausgeben. könnt ihr was empfehlen?
 

Vossten

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.261
Was soll angeschlossen werden? Du musst es ca. so sehen: 20% des Klangs kommen von der Soundkarte, 80% von dem Kopfhörer/Headset.
Bedeutet im Endeffekt: Wenn du einen 50€ Kopfhörer hast oder noch viel schlimmer, ein 50€ Headset, dann lohnt keine 100€ Soundkarte.
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
39.795
Hm, ich weiß jetzt nicht genau ob der HD555 von einem extra KHV (Kopfhörerverstärker) provitieren würde. Aber mit seinen 50 Ohm sollte er eigentlich relativ einfach anzutreiben sein, von daher werf ich mal die Asus Xonar DX in den Raum. Hat nen guten Klang und ist nicht übermäßig teuer.
 

Kani

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.720
Nicht doch, man muss den KH doch nicht gleich um die Ecke bringen! :D
Danke für den Typo ;).
 

wrists

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
185
merk grad dass ich keinen pcie slot mehr frei habe

würd dann die DG oder D1 nehmen. welche würdet ihr davon empfehlen?
 

wrists

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
185
oh drüber, is noch n son 2er slot.

hab halt in paar foren geschaut. in manchen wird die dg empfohlen, weil sie für kopfhörer anscheinend besser is wegen verstärker. bei anderen wiederum die d1/dx. welche würdet ihr empfehlen wenn jetz beide gleich viel kosten würden?
 

wrists

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
185
ah ne passt scho, da war noch n 2. steckplatz unter der grafikkarte versteckt :p

sollte man eigentlich onboard ausstellen im BIOS? hab bei mir jedoch nur "Disable Azalia Codec" gefunden. das wird es wohl sein.

bzw. weiß jemand die optimalen einstellungen für die HD555 Kopfhörer?

habs bis jetz so eingestellt

http://imgur.com/GBpa74N
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.842
Kannst Onboard auch anlassen. Musst halt nur im Windows die richtige Soundkarte auswählen


Wozu 8 Kanäle bei Stereo Kopfhörern ? Die 192 Khz bringen auch nix
 

Jesterfox

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
39.795
Denn OnBoard kann man deaktivieren (ja, das ist die richtige Option) muss man aber nicht. man sollte nur in Windows schauen dass die richtige Soundkarte als Default gewählt ist.

GX würd ich im Normalfall aus lassen (das ist die DirectSound-Emulation für EAX, kann Ärger machen) und die Kanäle auf 2 Stellen (alternativ 8 Kanäle und Dolby Headphone anhaken für die Surround-Simulation)
 
Top