News Spindelmotoren: Nidec klagt gegen HDD-Hersteller Seagate

allhere

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
522
Verstehe ich jetzt nicht so ganz. Hier muss mich mal ein (Hobby)Jurist aufklären. Nidec und Mitsumi haben ein Lizenzabkommen. Segate kauft Motoren bei Mitsumi ein und müsste trotzdem noch eine Lizenz von Nidec erwerben? Dann dürfte Mitsumi ja quasi keinen einzigen Motor ohne Zustimmung Nidec's verkaufen.
 

Lan_Party94

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
718
Häääää? Verstehe ich da etwas komplett falsch?

Seagate kauft sich Motoren bei MinebeaMitsumi und Nidec klagt nun gegen Seagate wegen der Verwendung? Das ist ja wohl komplett Schwachsinnig oder verstehe ich da etwas gänzlich falsch?

EDIT:
Nachdem ich @Moep89 seinen Kommentar gelesen habe ist mir etwas eingefallen!
Grundsätzlich hat Nidec recht, weil Seagate eben keine Lizenz für die Nutzung hat. Die muss auch NICHT unbedingt mit dem weiterverkauf der Motoren gegeben sein, aber dann hat eben MinebeaMitsumi nicht richtig "gehandelt". Wirklich interessant was darauf noch folgt, aber ich sehe Seagate eben nicht als den Buhmann in diesem Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:

Moep89

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
6.119
Die alte Leier wieder. Man verklagt einfach den, der mehr Kohle hat. Jeder normale Mensch würde erwarten, dass Lizenzen Sache des Herstellers der Motoren ist und nicht von deren Käufer. Aber gerade die Amis haben da völlig die Pfanne heiß.

Wenn ich ein Produkt (zu)kaufe, dann erwarte ich, dass ich es benutzen kann und darf und dass alle Lizenzen und Patente ordnungsgemäß abgeklärt sind. In diesem Fall ist es anscheinend sogar eigtl. so, aber Nidec findet wohl, dass man da noch irgendein Schlupfloch entdeckt hat um jetzt groß Kasse zu machen. Und zwar nicht etwas beim tatsächlichen Geschäftspartner, sondern bei einem unbeteiligten Dritten, der aber mehr Kohle hat, wo es also mehr zu holen gibt. Abartig dieses System.
 

Piak

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.826
Da scheint ja rechtlich der DreiWege Handshake zu fehlen, spannend. Eigentlich häufig eine problemlose Formsache, aber hier scheint mir anderweitig Ärger auch vorzuliegen. Sonst wäre man nicht diesen Schritt gegangen

@Lan_Party94 : MinebeaMitsumi zahlt für Patente von Nidec, dass heißt aber noch nicht, dass sie die dann auch in Form von Produkten (wahrscheinlich günstiger als eben jene von Nidec) an Seagate verkauft werden dürfen
 

Belgeron

Ensign
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
253
Naja es ist doch einfach - MinebeaMitsumi fertig Motoren mit Patenten und im Auftrag von Nidec das Vertraglich per Lizenz festgelegt ist.

Wahrscheinlich hätten die Motoren nie an Seagate verkauft werden dürfen, da hier eben die entsprechende Nutzungslizenz der Technik fehlt.
 

Xtrasmart

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
377
Wenn ich als Kunde was einkaufe - und wir reden hier ja nicht von Hehlerware - kann es mir doch eigentlich völlig wuscht sein, wie der Verkäufer das rechtlich gebacken hat. Oftmals hätte ich als Kunde ja gar nicht das erforderliche Know How und Kompetenz-"Rüstzeug" um hier en detail feststellen oder nachprüfen zu können, dass hier alles ordnungsgemäß läuft. Ich halte das Ganze wieder einmal für einen ganz schlechten amerikanischen Witz, der in allererster Linie dazu dient, irgendeinem dahergelaufenen Patentanwalt den 5. Bugatti zu finanzieren.
 

Homie2009

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
782
Aber dann sollte doch MinebeaMitsumi verklagt werden...
 

Xtrasmart

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
377

Skysnake

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
628
Naja kommt drauf an. Eventuell ist die Technik auch gar nicht lizenziert worden und bezieht sich explizit auf den Einsatz und NAS oder Server Systemen.

Ohne die Details zu kennen würde ich mich da sehr zurückhalten...
 

itm

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.174
Will Nidec wirklich mit SMR Drives in Verbindung gebracht werden?

Ich lese beim 2,5" Drive SMR... Also borked as hell...
 

MarcoMichel

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
786
Je nach Lizenzabkommen können unterschiedliche Einsatzzwecke vereinbart sein. Die werden wohl nicht ohne Grund klagen.
 

Toms

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
6.779
Hey, von Nidec ist auch der Elektromotor in meine Auto :D :D

Aber sehr interessanter Fall.
 

MarcoMichel

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
786
Hey, von Nidec ist auch der Elektromotor in meine Auto
So ein Auto hat ziemlich viele E-Motoren. Von was für einem redest Du da?

Scheibenwischer, Waschwasser, Sekundärluft, Anlasser, Ventilhubversteller, Kühlwasserpumpe, Fensterheber, Hydraulikpumpe, Servoschließung, Wankstabilitation, Schiebedach, Antriebsräder, Rückspiegelverstellung, Rückspiegeleinklappung, Sonnenschutzrollo, Entertainmentsystem, Lüftungsmotor, Lüfterstellklappen, E-Sitzverstllung, Sitzbelüftung, Luftfahrwerkskompressor, Cabriodach,...habe ich noch was vergessen?
 
Zuletzt bearbeitet:

M@tze

Captain
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
3.169
Je nach Lizenzabkommen können unterschiedliche Einsatzzwecke vereinbart sein. Die werden wohl nicht ohne Grund klagen.

Schon klar, aber ich denke nicht, dass die Pflicht von Seagate darin liegt, alle Lizenzvereinbarungen vom Verkäufer abzuprüfen. Ich will das Produkt X und wenn ich dazu noch Lizenz Y brauche, muss doch der Verkäufer dafür Sorge tragen, dass diese gleich mit dazu verkauft wird. Die kennen ja die Bestellmenge von Seagate und sollten daher auch die Lizenzkosten berechnen können.

Komische Sache...

Klingt so ähnlich wie neulich das Theater mit GE und Siemens Energy. SE wurden bei einem Auftrag von einem Kunden unberechtigt und ungefragt Geschäftsgeheimnisse des Mitbewerbers GE zugespielt. Die Compliance Abteilung von SE hat reagiert, die Mitarbeiter zur Verantwortung gezogen, den Auftrag zurückgegeben und den Vorgang dem Kunden und GE gemeldet. Jetzt hat GE aber Siemens Energy verklagt, statt den Kunden der die Daten weitergegeben hat... :confused_alt:
Ergänzung ()

Ach, ein E-Auto...Du alter Umweltverpester... :D

Nein, Modellauto ... alles gut ;)
 

MarcoMichel

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
786
Top