SSD 264GB Speicher besetzt für was?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Franciss

Cadet 3rd Year
Registriert
Mai 2021
Beiträge
39
Hi, ich habe von meinen 500GB bzw 464GB nur 200GB frei für Spiele
Was ist mit die anderen 264GB für was wird soviel Speicher beansprucht wenn ich nichts großartiges auf meinem Rechner installiert habe das ist mir echt ein Rätsel.
Könnt ihr mich bitte aufklären.
 
Wie lange schon in gebrauch? Vielleicht musst du mal alt-lasten los werden. Führ die Datenträgerbreinigung mal als Administrator aus.
 
Franciss schrieb:
Könnt ihr mich bitte aufklären.
Wenn du dich mal vernüftig ausdrücken würdest, dann würde das mit der Aufklärung wohl auch besser klappen ;)
 
Das kann dir so pauschal keiner beantworten. Du könntest es aber ganz leicht selbst rausfinden. Platte im Explorer öffnen, Rechtsklick auf die Ordner und Eigenschaften anzeigen lassen. Dann siehst du, wie groß die einzelnen Ordner sind.
 
yaegi schrieb:
Wenn du dich mal vernüftig ausdrücken würdest, dann würde das mit der Aufklärung wohl auch besser klappen ;)
Wann habe ich mich jemals nicht vernünftig ausgedrückt?
Ergänzung ()

wrglsgrft schrieb:
Platte im Explorer öffnen, Rechtsklick auf die Ordner und Eigenschaften anzeigen lassen. Dann siehst du, wie groß die einzelnen Ordner sind.
Wie meinst du das?
 
Hab jetzt geschaut

Programme (x86) beansprucht 159GB
Benutzer beansprucht 115GB
Windows 24GB

Und was lösche ich davon jetzt?
 
Dann gehst du mal deine Eigenen Dateien durch und löschst, was du nicht mehr brauchst. Danach deinstallierst du alle Programme, die du nicht mehr brauchst. Wenn danach nicht deutlich mehr freier Speicherplatz vorhanden ist, zeigt das deinen Bedarf und an deiner Aussage „nicht sonderlich viel“ ist nichts dran. Dann brauchst du mehr Speicher und 500 GB sind dann nicht genug. Würde Spiele einfach auf eine eigene große SSD Packen. Ein Spiel genehmigt sich ja mal schnell 50 GB.
 
Nix.

Hast ja genug freien Speicher - oder?

Und was ist unter Punkt 1 und 2?

Wissen wir ja nicht.
 
Franciss schrieb:
Und was lösche ich davon jetzt?
Da musst du schon selbst nun schauen, was den Platz verbraucht. Pauschal kann man nichts sagen (außer, dass du in Windows-Ordnern vielleicht nicht einfach was löschen solltest). Du hast das richtige Tool an der Hand.

Programme 159GB zeigt ja schon, dass da ordentlich was drin ist. Ebenso beim Benutzer (im Benutzer Ordner ist auch dein Desktop, da werden gerne mal unzählige Dinge gesammelt und nicht gelöscht. Also was weiter in die Ordner schauen, was den Platz einnimmt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Baal Netbeck
conf_t schrieb:
Dann gehst du mal deine Eigenen Dateien durch und löschst, was du nicht mehr brauchst.
Und wie soll ich wissen was ich davon benötige wenn Ordner defaultuser10000 heißen?

Moselbär schrieb:
Nix.

Hast ja genug freien Speicher - oder?
Nicht wirklich ich kann Modern Warfare nicht installieren.
 
DU hast die Dinge installiert, DU weißt es dann doch wohl am Besten (Programme)
Was du beim Benutzer löscht ist ebenso deine Sache. Schaue dir doch die Dateien an! Hier weiß keiner was du da drin hast.

EDIT: und eine SSD nie voll schreiben. Ich denke du wärst mit einer größeren am Besten beraten.
 
Rechtsklick auf die Festplatte und über die Einstellungen mal eine Bereinigung/"Systemdaten bereinigen" durchführen.
Evtl. liegen da noch alte Updates drinne, die das System vorhält. Oder eine alte Windows Version als Rücksprungpunkt/Sicherung nach einem großen Update.

Wenn es dann noch immer voll ist, dann mit Treesize mal nachschauen welche Ordner explizit voll sind.
Pagefile nimmt sich auch gerne mal mehrere GB an Plattenplatz.
 
Ich gehe mal von Win10 aus (mangels fehlender Infos), hast schon eine Speicherbereinigung (Updates, temp. Daten) durchgeführt?
 
?

175GB Speicher braucht das lt. Google.
 
Also wenn du selber nicht sagen kannst was du von deinen Dateien nicht mehr brauchst, wie sollen wir dir dann helfen^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: coasterblog
Dass du die Windowseigene Bereinigung ausführen sollst wurde dir schon gesagt.
Was du von deinen Dateien brauchst kannst nur du wissen.
Wenn dein System verhunzt ist neu installieren.
 
Bei so wenig Willen sich mit deinem eigenen Kram auseinander setzen zu wollen am Besten: PC ausschalten und Stecker für immer ziehen. Sorry, hier kann dir doch niemand sagen, welche Dokumente, Dateien, Bilder, Video usw ist für dich wichtig sind oder nicht.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Xero261286, Deathangel008, areiland und 5 andere
Nicht wenn du willst dass das ein oder andere Programm noch läuft ^^
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben