SSD für WinXP partitionieren

Tagori

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
516
hallo zusammen,

ich möchte gerne eine SSD für winxp richtig partitionieren. Es gibt ja die Möglichkeit das mit DiskPAR/PART zumachen. Wenn ich aber ein windows 7 system habe und die da einfach ranhänge und dort partitioniere komme ich doch auf das gleiche ergebnis oder irre ich mich da?


Wäre halt viel einfacher für mich das mit Windows 7 zumachen.
 

JChen

Ensign
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
186
mit der win.7 cd eine partition erstellen, abbrechen
xp cd rein
und in der erstellten partition xp installieren

so sollte es gehen..


aber wieso installierst du nicht win7?
win xp kann mit der ssd nicht so gut umgehen (trim, auto-erkennung, usw..) wie win7/vista
 

Aimr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
505
sollte klappen.
Muss aber schon ne grosse SSD sein, damits sich lohnt diese zu partitionieren ;)
 

Nuck_Chorris

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
1.000
Ich möchte aber anmerken das xp KEIN TRIM unterstützt ergo ist die SSD schneller "abgenutzt" und du bekommst Performance Einbrüche.
 

Tagori

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
516
sollte klappen.
Muss aber schon ne grosse SSD sein, damits sich lohnt diese zu partitionieren ;)
mir gehts hier weniger ums aufteilen als ums richtige partitionieren, so wie ich das verstanden habe ist das partitionieren mit Windows XP grundsätzlich falsch weil die blocksize für SSDs nicht passt und somit die lebensdauer und die performance sinkt.

@Nuck_Chorris

bis jetzt war ich der Meinung das XP kein TRIM automatisch unterstützt man es aber durchaus selber ausführen kann ?
Ergänzung ()

OK ich fang nochmal neu an.

Ich brauche

Eine SSD 30GB mit WindowsXP (OCZ Vertex hab ich hier genommen)

dann brauch ich eine weitere SSD ebenfalls mit 30GB, aber aufgeteilt in 20GB wo windows drauf ist und nochmal 10GB wo ein Backup hinkommt (wichtig hierbei muss FAT32 sein)

Bitte nichtnochmal fragen warum ich windows xp benutzt, es ist einfach so und wird sich nicht ändern.

Wenn ich das jetzt alles mit der Windows 7 DVD partioniere passt dann das aligment auch für windows xp oder sollte ich lieber diskpar benutzten und das ganze manuell einstellen?
 
Top