Starte immer nur im Konsolenmodus

AZiFireFox

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
55
Hallo zusammen!
Habe gestern Mandrake 10 installiert (auf einem P 3 733).
Läuft auch ganz gut. Natürlich habe ich am System etwas gespielt.

Ich habe im Moment ein großes Problem:

Wenn ich Mandrake starte, befinde ich mit immer im Konsolenmodus.
Dort wird nach "Local Host login" gefragt. Ich kann nicht mehr im Grafikmodus starten.Komme dann auch nicht mehr weiter.
Gibt es eine bestimmte Tastenkombi oder einen Befehl, um wieder normal zu starten?

Andy
 

AZiFireFox

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
55
Hallo chriskool!

Bin leider ein LInux-Neuling.

Danke. Der Tipp war genau richtig.

Ich hätte da mal noch 2 Fragen:

Gibt es eine einfachere Möglichkeit ins Internet zu kommen? Habe DSL
(ich muss über das Kontrollzentrum-Verbindung überwachen-Verbindung erstellen)
Dann kann ich den Browser starten.
Wenn ich zuerst den Browser starte, meckert er rum, dass noch keine Verbindung existiert.

Wie kann ich mir eigentlich die 3D Beschleunigung einschalten oder kontrollieren.
Habe zwar eine alte Geforce 2 pro drin, aber etwas zocken ist damit ja auch möglich.

Danke im voraus

Andy
 

chriskool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
456
kp...hab linux auch erst seit ein paar wochen.
Aber man lernt ja schnell dazu.

Was deine DSL-Verbindung betrifft, kann ich dir leider nicht helfen, da ich einen Router (Netzwerkverbindung) benutze.

Den Grafikkartentreiber kannst du von der Nvidia Webseite runterladen, dort findest du auch eine Installationsdanleitung.

Wenn du noch andere Fragen/Probleme haben solltest melde dich einfach hier im Forum, irgendjemand kann immer helfen ;)
 
Top