Suche Gaming Laptop 800 bis 1000€

Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
1
#1
Hallo
Ich suche einen Laptop für die Schule und zum Zocken.

Habe mich schon um geguckt und ein paar Laptops gesehen für ca. 1000€ mit einer gtx 1060 .. ( ich hätte nämlich gerne eine gtx 1060 )
Diese waren jedoch schon ausverkauft.

Gibt es irgendwelche Tipps wo man am besten nach einem Gaming Laptop mit gutem Preis Leistungsverhältnis sucht?
Oder gibt es sogar billigere Laptops mit gleichwertiger Hardware ?

MfG,
Acoriadude
 
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.060
#4
Oder einfach ohne SSD ein Gerät kaufen und diese nachrüsten, denn das ist bei nahezu jedem Gerät kinderleicht. Das gleiche gilt für den RAM.

Hier mal ein Beispiel:
Gerät: MSI GL62MVR 7RFX-1203 - Leopard Pro ab €'*'949 (2018) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
SSD: Samsung SSD 860 EVO 500GB, M.2 ab €'*'87,30 (2018) | Preisvergleich Geizhals Österreich
RAM: Kingston ValueRAM SO-DIMM 8GB, DDR4-2400, CL17-17-17 (KVR24S17S8/8) ab €'*'67,05 (2018) | Preisvergleich Geizhals Österreich

Gesammtpreis: 1099Euro mit 500GB Samsung Evo 860 SSD, 1TB HDD, vollwertigem i7, 16GB Ram und GTX1060 6GB ohne Max-Q. Das öffnen und aufrüsten des Gerätes beeinträchtigt nicht die Garantie des Gerätes, solange bei den Arbeiten nichts beschädigt wird. Eine normale SATA SSD reicht übrigens aus, die vorhandenen 550mb/s sind mehr als ausreichend für einen "normalen" Anwender. Ich würde allerdings empfehlen, die HDD auszubauen und gleich eine grössere SSD zu verbauen. Ich z.B. nutze in meinem GT73VR 1x 256GB NVMe und 1x 1TB SATA SSD. Wem die Lautstärke einer HDD allerdings nichts ausmacht, kann auch weiter eine HDD nutzen. Ich persönlich empfinde sie für zu laut in einem Notebook.

Eine Garantieverlängerung auf 3 Jahre würde ich dennoch empfehlen, die kostet für MSI Notebooks um die 20Euro idealo - Jetzt kaufen


Somit kommst auf um die 1120Euro für ein Gamingnotebook mit 39 Monaten Garantie (MSI gewährt 3 Monate Zusatzgarantie nach der Registrierung).
 
Top