Suche Ram für alten Laptop! nur keine Idee nach was ich suchen soll

55hitman

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
56
#1
Hallo ich habe einen alten Laptop geschenkt bekommen von Sony und möchte die 3GB durch 8 GB ersetzen. Leider spucken mir die programme wie Dr. Hardware nicht die Daten aus mit denen ich als laie etwas anfangen kann, vll könnt ihr mir helfen welche Ram Speicher ich bei Ebay kaufen müsste

Soll auf Windows 7 laufen. Tut es auch aktuell nur eben sehr behebig

Danke

hier der ram auszug von Speccy

RAM
Memory slots
Total memory slots 2
Used memory slots 2
Free memory slots 0
Memory
Type DDR2
Size 3072 MBytes
Channels # Dual
DRAM Frequency 332.4 MHz
CAS# Latency (CL) 5 clocks
RAS# to CAS# Delay (tRCD) 5 clocks
RAS# Precharge (tRP) 5 clocks
Cycle Time (tRAS) 15 clocks
Physical Memory
Memory Usage 52 %
Total Physical 2.87 GB
Available Physical 1.37 GB
Total Virtual 5.74 GB
Available Virtual 4.03 GB
SPD
Number Of SPD Modules 2
Slot #1
Slot #2
 
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
695
#2
DDR2 SO Dimm 667Mhz ;)

Zum Beispiel:
https://www.amazon.de/Komputerbay-DDR2-SODIMM-667Mhz-5400/dp/B0031GNYCQ
 
Zuletzt bearbeitet: (Url added)
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.306
#3
Was ist da für eine CPU verbaut?
Das Notebook Modell wäre schon wichtig - wenn du Pech hast unterstützt das Teil gar keine 8GB.
 
Dabei seit
März 2015
Beiträge
5.003
#4
DDR2 667MHz SO-DIMM.

Nur schaut das nach einer ollen AMD Kiste aus, wegen der verbauten 3GB ab Werk. Diese Kisten können nicht mehr als 4GB verwalten, dann ist Schluss.

Nachtrag:
Die ollen Intel C2D Mobile auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

55hitman

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
56
#5
die kiste ist 8 Jahre alt und lief mit vista:evillol::evillol::evillol:

mit windows 7 deutlich schneller aber eben teilweise verzögert durch den mangelenden Ram, hier die vollständigen Komponenten

Tausend Dank

Operating System
Windows 7 Professional 32-bit SP1
CPU
Intel Pentium T3400 @ 2.16GHz 52 °C
Merom 65nm Technology
RAM
3,00GB Dual-Channel DDR2 @ 332MHz (5-5-5-15)
Motherboard
Sony Corporation VAIO (N/A)
Graphics
PnP-Monitor (Standard) (1280x800@59Hz)
Intel Mobile Intel 45 Express-Chipsatzfamilie (Sony)
Intel Mobile Intel 45 Express-Chipsatzfamilie (Sony)
Storage
232GB Hitachi HTS543225L9SA00 ATA Device (SATA) 31 °C
Optical Drives
Optiarc DVD RW AD-7590S ATA Device
Audio
High Definition Audio-Gerät
 
Zuletzt bearbeitet:

55hitman

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
56
#7
Windows soll wirklich nicht das Problem sein!64 Bit hab ich ebenfalls, aber die komponente zu wissen das vll windows 10 noch bessere ist verunsichert aktuell mehr
Ergänzung ()

Hat jemand evtl eine Idee was ich nehmen kann ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.273
#9
Du hast doch bereits die Antwort von Red-John bekommen:

Zitat von 55hitman:
RAM
Memory slots
Total memory slots 2
Used memory slots 2
Free memory slots 0
Memory
Type DDR2
Size 3072 MBytes
Channels # Dual
DRAM Frequency 332.4 MHz
CAS# Latency (CL) 5 clocks
RAS# to CAS# Delay (tRCD) 5 clocks
RAS# Precharge (tRP) 5 clocks
Cycle Time (tRAS) 15 clocks
[...]
Zitat von Red-John:
Preisvergleich
 
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
8.510
#12
http://ark.intel.com/de/products/27858/Intel-82945PM-Memory-Controller
bei 4GB Ram ist eh schluss, egal welcher Laptop das ist.

Damals war noch das Thema single rank und dual rank ein Problem und nicht wirklich jede Kombination lief. d.h. wenn du dir sicher sein willst, dass es funktioniert, schraub das Ding auf, dann sollte ja ein 2GB und ein 1GB Modul drin sein. auf den Modulen steht ja die genaue Bezeichnung und kauf einfach genau den gleichen Typ des 2GB Moduls nochmal.
aber eigentlich glaube ich nicht dass es sich lohnt in die alte Mühle noch Geld zu investieren.
 
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
5.033
#13
^^
ganz genau, denn durch mehr ram wid ne alte lahme kiste nicht schneller. es sei denn der ram läuft bei deinen anwendungen regelmäßig voll und es muss auf die lahme festplatte ausgelagert werden. ist aber seltener der fall.
 
Top