News Thermaltake WaterRAM: DDR4-RAM mit RGB-LEDs und Wasserkühlung

Fabian2008

Ensign
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
161
@Hitomi genau meine Meinung
 

snickii

Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
9.395
Sieht nichtmal gut aus dieses bunte, dann lieber was schlichtes wenn schon beleuchtet..
Am nutzen ist eh vorbei weil RAM auch so kühl genug bleibt. Man bekommt ihn eh nicht dahin das man eine Wasserkühlung brauch, vorher läuft er nicht mehr stable
 

Darklordx

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
6.943
Wasserkühlung ist sowas 2018: Stickstoffkühlung ist angesagt! Aber echt jetzt! Sowasvon! Drunter mache ich es nicht... :evillol: :freak: :lol:

Im Ernst: Wann kommt die Wasserkühlung für Netzteile mit RBG-LEDs? Wenn das so weiter geht... Langsam wird es lächerlich. Aber es werden sich sicher welche finden, die das kaufen. Oder auch nicht.
 

Gortha

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
1.946
Unter dem Vorbehalt das sich dieses Teil an Overclocker richten soll:
Früher hat man übertaktet um damit Geld zu sparen. Heutzutage scheint es aber eher zu einem Prestigeobjekt geworden zu sein, ein übertaktetes System zu haben. Oder zumindest wenn es nach den Herstellern geht.
Bei den Preisen die für solch extrawaganten Sachen verlangt werden, lohnt es sich gar nicht mehr "günstige" Hardware zu übertakten, da kann man gleich zum nächst teureren Modell greifen und sich das OC sparen.
Der RAM ist ungeeignet für OC. Absoluter Nepp und ein Schwachsinnsprodukt.
 

RalofSturm

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
51
wasserkühlung für RAM .. naja über den Nutzen im alltag könnte man, wenn man viel lw hat, streiten^^.
RGB ist finde ich nett , WENN es qualitativ gut ist - in der sache fand ich tt bisher für mich ungeeignet. ABER das ist OPTIK und somit hat da jeder seine eigene meinung! sk hynix dies für oc? ok? naja .. wenn kein rgb kram .. dann bevorzuge ich auch schlichte metallik looks xdxd zbsp das x399 designare von gigabyte rgb off und mit dem samsung b-die auros rgb ram ebenfalls RGB off sieht das auch echt geil aus xdxd
 

ZeroCoolRiddler

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.323
Der RAM ist ungeeignet für OC. Absoluter Nepp und ein Schwachsinnsprodukt.
Na ja, die WaKü darauf ist völliger Blödsinn, die verbauten Hynix C-Die (oder auch CJR genannt) sind schon nicht soooo schlecht zu übertakten. ;)
Allerdings skalieren diese fast nicht mit der VDimm und werden eh kaum warm, wie DDR4 RAM allgemein. Das macht den Wasserkühler nochmals überflüssig.
 

rockfake

Ensign
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
207
ooo Mann ..noch vier Reifen dazu und man kann damit Brötchen einkaufen fahren :freak:...
warum einfach wenn es kompliziert geht?
 

ZeXes

Banned
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
1.538
Vor einem Jahr war es noch üblich an jedem PC Hardware Teil irgendwie RGB dranzuhauen und jetzt kommt die Wasserkühlung dran.. für alles.

Bin auf das erste mit Wasser gekühlte Netzteil geSPANNT. :evillol: :D
 

Everlast

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
548
Naja, für die, welche auf Optik in ihrem System wert legen sicherlich eine weitere Möglichkeit, Geld zu verschleudern. Ansonsten erschließt sich mir nicht der Nutzen einer RAM-Wasserkühlung ! Für mich Kategorie "Mumpitz"
 

caparzo

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
710

Joshinator

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.230
Wasserblöcke für RAM gibt es schon seit längerem.
Thermaltake hat da das Rad nicht neu erfunden, sondern nur LEDs draufgeklebt.

Aber die Computerbase-Community hinkt in der Hinsicht ja immer was hinterher, wassergekühlte Netzteile gibt es ja auch schon :evillol:
https://www.future-x.de/fsp-netztei...ayrR33CzkuWWid3ayarbe1q5uquqKjgwaAvcWEALw_wcB

Denkt ihr echt das die Hersteller nicht Wege finden würden um einen saftigen Aufpreis zu verlangen wenn man irgendwelche sinnlosen Features dazuwirft damit der Gamer denkt es hätte einen Mehrwert? :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top