News Jonsbo CR-1000 bis 2000 GT: Tower-Kühler mit RGB-LEDs zwischen 15 und 60 Euro

blubberbirne

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
698
Bling Bling :daumen:
 

miagi

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
880
Also die speziell angepassten Lüfter beim CR 1100 sind schon irgendwo etwas besonderes machen den Kühler vll auch etwas kompakter. Aber 60€ phu, da ist man schon im Noctua-Territorium, schwierig.
 

SavageSkull

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.972
Hab noch einen CR301 hier im Karton liegen.
Werde wohl beim nächsten Umbau auch tauschen. Einfach weil der jetzige BeQuiet Dark Rock TF mit dem ODD kollidiert und je nach Drehzahl das Gehäuse dann in Resonanz ist.
Man findet nur nirgendwo Tests zu den Jonsbo Kühlern. Ist wohl nicht so recht bekannt in Europa?
 

Der Puritaner

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
685
Wie Grausam, wenn mir bloß jemand mal eine Nützliche Funktion von dem Beleuchtungs Schnik Schnak erklären könnte.
Bei einer Beleuchteten Tastatur kann ich das ja eben noch Verstehen...
 

Zappi

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
873
Wie Grausam, wenn mir bloß jemand mal eine Nützliche Funktion von dem Beleuchtungs Schnik Schnak erklären könnte.
Hallo liebes Mitglied der "wer braucht schon RGB" Fraktion

Es gibt tatsächlich Leute die sich ein Gehäuse mit Sichtfenster kaufen um sich einen schönen RGB PC zu bauen. Ob du es glaubst oder nicht aber genau da passt so ein Kühler perfekt rein und stell dir vor er kühlt sogar noch den Prozessor und das trotz "schnik schnak".

Und jetzt halt dich fest, es gibt sogar eine Zielgruppe dafür! Unfassbar oder?


Der Kühler tut genau das was er soll mit "schnik schnak"
 

Sekorhex

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2017
Beiträge
1.348

Der Puritaner

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
685
Hallo liebes Mitglied der "wer braucht schon RGB" Fraktion

Und jetzt halt dich fest, es gibt sogar eine Zielgruppe dafür! Unfassbar oder?
Ja es ist Unfassbar, mit welchem Scheiss man den User Locken kann, Geld für Sachen auszugeben die kein Mensch braucht, dadurch wird der PC nicht schneller, Leistungsfähiger oder Attraktiver, meiner Meinung nach.
Einen Guten Mod kann ich ja noch Verstehen, aber so etwas ist für Menschen mit 5 Daumen die keine eigene Phantasie besitzen und einfach nur Bling Bling haben wollen ohne die eigene Phantasie anstrengen zu müssen.
 

fanaticmd

Lieutenant
Dabei seit
März 2019
Beiträge
824
8BA3F725-7C17-4BA1-B16B-A03DCFE6A70F.jpeg
Gibt es für diesen Alu Steg in der Mitte einen Grund? Die Heatpipes scheinen nicht so gut gepresst zu sein bei den Abständen.

Bezüglich RGB, es muss nicht pauschal bling bling sein. Bei mir ist alles an Hardware schwarz oder dunkel habe aber den Schriftzug der GraKa und 2 LED Streifen fürs Gehäuse gesteuert auf dauerhafter weißer Beleuchtung. Kein Stroboskop oder Farbwechsel. Wenn ich Lust habe Wechsel ich auf eine andere Farbe und gut ist.
 

Zappi

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
873
Ja es ist Unfassbar, mit welchem Scheiss man den User Locken kann, Geld für Sachen auszugeben die kein Mensch braucht,
Du entscheidest also wer sowas braucht und wer Nicht? Ah verstehe.


Ich Berufe mich mit meiner frechen Behauptung das es eben Menschen gibt die sowas brauchen und wollen weil es auch gekauft wird.


Du wiederum behauptest einfach nur das keiner sowas braucht weil es dir nicht gefällt was ja auch völlig in Ordnung ist aber das niemand sowas brauch oder haben will ist schlicht falsch.

Es gibt sicherlich Dinge die wir uns alle schonmal gekauft haben wo andere den Kopf schütteln würden und sagen würden "wer braucht denn sowas?!"

Also von daher.
 

Shoryuken94

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.893
Ja es ist Unfassbar, mit welchem Scheiss man den User Locken kann, Geld für Sachen auszugeben die kein Mensch braucht, dadurch wird der PC nicht schneller, Leistungsfähiger oder Attraktiver, meiner Meinung nach.
Geschmäcker sind halt verschieden und manche Leute wollen es halt bunt leuchten haben und kaufen dann halt auch solche Kühler. Keine Ahnung, warum man da jetzt bei jedem Produkt einen auf empört machen muss. Leute ist Optik halt einiges an Geld wert. Und Optik ist immer eine Geschmackssache. Deshalb geben Leute auch 1000€ und mehr als Aufpreis bei Autos für eine Wunschfarbe aus, auch wenn das auto dadurch nicht schneller, größer oder komfortabler wird.

Auch ein brauner Noctualüfter macht den PC nicht schneller, leistungsfähiger und in vielen Augen auch nicht schöner.

Einen Guten Mod kann ich ja noch Verstehen, aber so etwas ist für Menschen mit 5 Daumen die keine eigene Phantasie besitzen und einfach nur Bling Bling haben wollen ohne die eigene Phantasie anstrengen zu müssen.
Und wo ist das Problem, wenn der Kunde das schön findet? Darf ich mir auch kein Bild an die Wand hängen, weil ich zu wenig Fantasie habe und nicht das nötige Handwerk beherrsche, um mein eigenes zu malen? Darf ich nur weiße T-Shirts tragen, weil ich nicht die nötige Fantasie für einen eigenen Druck habe?

Sorry, aber das Argument ist Schwachsinn.

Akzeptiert doch einfach mal, dass verschiedene Menschen unterschiedliche Ansprüche haben und Ihr Geld dafür ausgeben, was Sie möchten. Der eine möchte halt einen möglichst unauffälligen PC, wieder ein anderer möchtes es bunt leuchten haben, wieder ein anderer ist bereit 800€ in eine Wasserkühlung zu stecken. Lasst die Leute doch machen.... Wenn es nicht gefällt, dann kauft man es selbst nicht und gut. Ich würde mir so ein Teil auch nicht in den Rechner bauen, aber wenn es andere mögen, warum nicht?
 

floq0r

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
790
Ist denn am Markt überhaupt noch Platz für weitere RGB-Kühler? Auf geizhals.de sind 83 verschiedene CPU-Kühler mit RGB-Beleuchtung gelistet. Ich kann mir schwerlich vorstellen, dass der Hersteller damit überhaupt die Entwicklung bezahlen kann; oder sind das inzwischen querfinanzierte Halo-Produkte?
 

Denniss

Commodore
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.148
60€ und dann billige Direct-Touch Heatpipes? Nö danke, da gibt's bessere für ähnliche Preise.
 

Neodar

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
314
Noch fünf Jahre und es gibt kaum noch einen Kühler am Markt, der kein RGB Gedöhns mitbringt.
Erinnert mich an die Zeit, zu der man kaum ein Notebook mehr mit mattem Display bekam, sondern nur noch diesen glare Blödsinn.
 

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
950
So geschmackvolle Gehäuse und solche Periferie...
Geht mir immer noch nicht in den Kopf :D
In jedem Fall bin ich glücklich, dass Jonsbo wieder in Deutschland verfügbar ist.
 
Top