Notiz Toshiba Memory: Der zweitgrößte NAND-Hersteller heißt nun Kioxia

Wattwanderer

Commodore
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
4.307
Sch**ss Namegrabber, die uns solche Namen bescheren.

Japanisch plus Griechisch... Eine in der Tat ungewöhnliche Kombination auf die man zurückgreifen muss.

Ach ja: IMMER RUNTER MIT DEN SSD PREISEN. :)
 

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.180
Laut anderen Artikeln und der Kioxia Seite ist das Logo Grau auf weißem Hintergrund.

Warum ist es bei euch Limonengrün?
 

r4yn3

Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
7.180
Das ist auch nicht zwingend das Logo.

Mach dir deren .pdf mit der Ankündigung auf, dort wird offiziell ein Logo genannt.
 

DaDare

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2007
Beiträge
12.589
Zu dem Farbwirrwarr:
Offizielle Unternehmensfarbe ist Silber, die Farbe findet sich auch im neuen KIOXIA-Logo wieder und repräsentiert die Qualität der Speichertechnologie. Neben Silber sind Hellblau, Magenta, Hellgrün, Orange, Gelb, Hellgrau, Weiß und Schwarz die weiteren Kommunikationsfarben des Unternehmens.
Aus der Pressemitteilung. Offizielle Logo ist grau bzw. silber auf weißem Hintergrund. Es ist sogar extra angehangen worden. :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Buntspecht

Newbie
Dabei seit
Juli 2019
Beiträge
5
ist doch egal, wenn sie nur ein Logo als offiziell angeben - sehr oft gibt es verschiedene Farbvarianten von ein und demselben Logo, weil man damit verschiedenen Anzeigemedien (Druck, Digital, sw, dunkel etc.) gerecht werden will ...

und hier hat sich der Autor wohl zu sehr auf seinen Google Übersetzer verlassen: "uplifting the world with memory" würde ich dann doch eher so übersetzen:

die Welt mit Erinnerungen beflügeln/bereichern/erhellen/aufwerten

sollte jetzt reichen mit "Off-Topic" xD
 

OneShot

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
249
Also ich möchte anmerken ich habe auf der IFA 2019 in Berlin dazu ein Video gedreht und mit der Produktmanagerin vor Ort ein Gespräch dazu geführt. Fands damals schon sehr interessant! <3

Das Video findet ihr hier:
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.395
Können Asiaten den Namen eigentlich besser aussprechen, oder klingt der für die genau so beschi**en ?
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249
wie spricht man den namen aus, "kioschia" oder "kioksia"? würde auf ersteres tippen.
 

craxity

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.486
Das ist ein furchtbarer Name.
 

MichaG

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
8.638
Wegen Logo: Der Schriftzug wurde von uns farblich nicht verändert, der Hintergrund aber schon, da wir weiße Hintergründe bei Artikellogos auf der Startseite vermeiden wollen. Das Grün habe ich gewählt, da Hellgrün auch zu den Unternehmensfarben zählt.

IMHO hätte das Logo kaum langweiliger ausfallen können..

Edit: Auf Bitten des Herstellers haben wir nun eine andere (offizielle) Variante des Logos genommen. :freaky:
 
Zuletzt bearbeitet:

overdriver

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
1.160
Voller vorfreude gibt Kioxia seinen Aktionären bekannt: "Wir erinnern uns damals als der Speicher noch günstig war! Als wir nicht ohne ende Geld erwirtschaftet haben aber wir haben es jetzt geschaft. Dafür steht unser Name. Wir erinnern uns!"
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: itm

Bigeagle

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
127
raider - twix anyone? ^^
aber kp was an dem Namen nun so schlimm sein soll. Bei Hitachi, Peugeot usw beklagen sich die Leute doch meistens auch nicht.
 

duklum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.249

Summerbreeze

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2019
Beiträge
554
Wer erinnert sich eigentlich noch an Qimonda?
Mit Speicherchips lässt sich ja viel Geld verdienen. Wenn der Schweinezyklus, welcher ja gerade erst wieder richtig beginnt, richtig durchschlägt, ist das bisschen Eigenkapital schnell verpufft.
Obwohl Kioxia technologisch besser aufgestellt ist als Qimonda damals, fürchte ich, das sie die kommende Durststrecke, wenn sie zu lange andauert, nicht durchhalten werden. Da können schnell ein paar Milliarden Verlust angehäuft werden.
 
Top