Toshiba Qosmio X70-A-12N Grafikkarte tauschen

Dabei seit
März 2017
Beiträge
5
Guten Morgen :)

Ich wollte meinem Toshiba Qosmio mal etwas gutes tun und nach knapp 3 Jahren die Grafikkarte tauschen.
Im Moment ist eine Gtx 770m mit 3Gb ein192bit Speicher Interface und basiert auf der Kepler Architektur verbaut.
Ich wollte auf eine Gtx 980m wechseln allerdings hat diese Grafikkarte ein 256bit Speicher Interface und basiert auf der Maxwell Architektur.
Dank MXM-Technik sollte das umrüsten kein problem sein jedoch weiß ich nicht ob es zu Problemen kommen könnte durch die unterschiedliche Architektur und dem Speicher Interface. Ich hoffe das mit hier jemand weiter helfen kann oder ein paar Tipps geben kann
Vielen dank im voraus :)

Mit freundlichen Grüßen
Kai Schmitz
 

JamaicanFlyer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
559
Ich würde mir eher um den Fakt Gedanken machen dass die 980m sehr viel höhere Anforderungen an die Kühlung stellt welche ja auf eine kleinere Karte ausgelegt ist.

Preislich dürfte das ganze auch mehr als uninteressant sein.
 

schrotti12

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
316
Der Speicher ist ja auf der Grafikkarte verbaut. Sprich: die Grafikkarte ist dahingehend ein geschlossenes System. Probleme bereitet eher die Kühlung. Es sollte vorher abgeklärt werden, ob die neue Grafikkarte bzw. deren Layout mit dem Kühlsystem kompatibel ist (Layout, Chipposition, Bohrungen für Schrauben, etc.) und ob es ausreichend dimensioniert ist, um die Abwärme abzuleiten.
 

TheOperatorKani

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
5
Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten ^^

Also um die Kühlung mach ich mir nicht so die Sorgen. Ich habe ein recht gutes Kühlpad und meine 770m die ich Übertaktet habe läuft sehr stabil mit 70-75grad. Vom Preis her ist es natürlich ein Hammer nur leider weiß ich keine Alternative.

Mit dem Kühlsystem da habe ich mir ehrlich gesagt keine Gedanken drüber gemacht. Ich habe aber jetzt schon häufiger gelesen das man sich das Kühlsystem auch anpassen kann bzw. es schon mehrere selber gemacht haben. :)
 

octo124

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.398
Im Netz jemanden suchen, der selbiges im gleichen Gerät erfolgreich realisierte, danach fachsimpeln.
Irgendwo hier bei CB wurde mal andiskutiert, beim GS72 zur 1050 zu wechseln = da waren die TDP nicht das Thema. Diesen MSI-Umbaufreak kannst du ja auch mal kontakten.
 
Top