TV / Hifi-Wand selber bauen.

pan!C

Lt. Commander
Registriert
Nov. 2004
Beiträge
1.529
Morgen allseits

Wie der Titel aussagt habe ich vor mir eine Tv Wand selber zu bauen.Ich habe hier nichts vergleichbares gefunden und wollte mal nachfragen ob einer von euch schon ähnliches vorhatte oder gar in die Tat umgesetzt hat ?
Das ganze soll per Ständerwerk + Rigipsverplankung (Doppelverplankt) gebaut werden.Mein Samsung UE55H6470 wird sozusagen dann auf der Wand aufliegen (so als wenn man ihn normal an die Wand hängt).
Die Wand wird ca 10 bis 12 cm von der eigentlichen Hauswand abstehen.Dort wo der TV montiert werden soll wird eine stabile Holzunterkonstruktion aus Arbeitsplatten (ja sowas gehört normal in die Küche) vormontiert.
Zum Schluss wird diese dann mit Steintapete tapeziert.
Warum das ganze ?
Gründe gibt es eigentlich einige.Zum einen die Kabel.Ja man könnte Kabelschächte verwenden (und da gibt es wirklich echt schicke Dinger) aber das möchte ich nicht.Desweiteren habe ich vor eine LED Leiste super Flux mehrfarbig hinter der Wand anzubringen.
http://www.leds.de/LED-Leisten-Module/SuperFlux-LED-Leisten/SuperFlux-LED-Leiste-RGB-100-500mm-12V.html
Ich bin noch am überlegen ob ich einen kleinen Schacht mittig unterm TV machen soll in dem der Center eingelassen wird.
Projektstart Morgen Freitag 19.09.Bilder folgen.

Grus pan!C
 
habe ebenfalls so was in der Art vor. Schiebe es aber seit einem Jahr vor mir her...bin mal auf deine Bilder gespannt
 
Ich hab mir sowas selbst gebaut vor zwei Jahren.

Ich würde einen Rahmen aus Holz bauen und den Gipskarton dann sauber draufschrauben. Logisch muß auch ne Wartungsklappe rein. Die Wandhalterung per Abstandshalter an der Wand befestigen, dann kann das ganze etwas graziler ausfallen. Nicht zu vergessen das flächige Spachteln, damit das hinterher auch sauber aussieht. Die LED Leiste muß TIEF in der Wand sitzen, sonst siehst du den Regenbogeneffekt sehr deutlich.

bei nem 55 Zöller sieht das natürlich schöner aus wie bei meinem uralt 42"

IMG_20140918_104145.jpgIMG_20140918_104224.jpgIMG_20140918_104213.jpgIMG_20140918_104205.jpgIMG_20140918_104158.jpg

Die LED Leiste wird übrigens über die Logitech Harmony gesteuert :)
 
Ist das dein Werk Nitewing. Finde ich sehr gelungen.

Ich habe auch vor sowas für den nächsten Umzug anzugehen. Müsste aber noch Platz sein um die HIFI-Geräte unterzubringen. Ich häng mich hier mal dran und lass mich inspirieren.
 
Hi Nitewing

Das Material habe ich schon hier.Glücklicherweise habe ich einen Trockenbauer in der Familie, sprich ich bin günstiger an das ganze Material gekommen.
Morgen habe ich frei dann wird gestartet.Ich denke mal Morgen Abend oder Samstag stelle ich Bilder rein.
 
Mach die Aussparung für den Center entweder direkt groß genug, falls du wechseln willst
Oder sei dir bewusst, dass du es eventuell nochmal anpassen musst!
Bedenke, dass rechts, links und oben etwas Platz sein sollte. Und dass der Center eventuell angewinkelt werden "muss" ;)
 
Nabend

So das Projekt ist zu 90% abgeschlossen.Die Kleinen Aussparungen müssen noch sauber geschnitten werden (rechts die kleinen
6x10 cm Fenster).Und oben kommt noch eine Abschluss Kante (hatte keine mehr zur Hand).

Die Seiten sind bewusst so erstellt.Ich wollte nicht das sie offen sind, aber dennoch das ein dezentes Licht durchscheint.Dies schien mir die beste Lösung.Ein Fach für meinen Center habe ich nicht gemacht, da kommt ein kleines Regal unter den TV.Meine Notfall klappe ist dort wo ich das kleine Sideboard habe.Die wand ist dem Tisch angepasst, bzw so gestellt das ich es ein stück rein schieben kann.Im Falle des Falles ich muss mal an die kabel, ziehe ich das Tischchen raus und kann von unten an alle Kabel.Und hier ein paar Bilder.Die linke Seite (so scheint es als wären da nicht genügend Schächte, weil man dort weniger Licht sieht.....aber das täuscht es ist noch hell ;) ich habe daraus meine Terrassentür samt Fenster).
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    512,1 KB · Aufrufe: 1.065
  • 2.jpg
    2.jpg
    511,7 KB · Aufrufe: 649
  • 3.jpg
    3.jpg
    510,9 KB · Aufrufe: 517
  • 4.jpg
    4.jpg
    512,6 KB · Aufrufe: 292
  • 5.jpg
    5.jpg
    516,3 KB · Aufrufe: 327
  • 6.jpg
    6.jpg
    513,6 KB · Aufrufe: 370
Zurück
Oben