USB Stick nach der Formatierung Raw

ZobL

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Habe meinen Usb-Stick 4gig um ihn Bootfähig zu machen in NTFS Format formatiert ... Nachdem Win installiert war usw. Habe ich ihn zurück formatiert in FAT32 und normale Daten wieder draufgezogen ...

Beim nächsten einstecken wird er als Raw (Format) angezeigt ... Testdisk zeigt keine Partitionen an die ich wiederherstellen könnte ...

http://s1.directupload.net/file/d/2485/tje95z6e_jpg.htm

PS: Die Daten auf dem Usb-Stick sind egal... er sollte nur wieder funktionieren ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Dukey

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.604
Nochmal formatieren und schauen obs wieder passiert.
Ansonsten ist das Teil wohl hinüber
 
N

nexus76

Gast
Hi,

dafür brauchst Du doch kein testdisk! Es sei denn Du willst Daten retten.
Zum ReGenerieren der Partitionstabelle mach eine cmd auf, gib ein

diskpart [Enter]
list disk
sel disk X (X ist die nummer des Sticks, erkennst Du an der Größe)
ACHTUNG: versicher Dich, daß Du auf jeden Fall die richtige Disk gewählt hast
clean (löscht die Partitionstabelle)
create part prim erstellt eine neue Partition
list vol zeigt Dir alle Volumes / Laufwerke, das RAW Laufwerk ist das neu erstellte

Du kannst auch die oberen Schritte überspringen und gleich mal versuchen zu formatieren:

sel vol X X ist die Nummer des neu erstellten RAW Laufwerks (immer auf die Größe achten)
format fs=fat32 quick formatiert den Stick, schlägt das fehl versuch's mal ohne der Option quick

PS: funktioniert ab Vista aufwärts, unter XP werden Wechseldatenträger in diskpart nicht erkannt ; )
 
Zuletzt bearbeitet:

ZobL

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Zu Formatieren geht gar nicht mehr via Windows keine Reakion und über USB Disk Storage kommt das nicht da ist zum formatieren ...
Ergänzung ()

@Nexus76 Der Usb Stick wird mir nicht angezeigt... Nur meine Festplatte ...
 

ZobL

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Jo an dem Rechner habe ich gerade XP ... HP Formattool bring das hier Device : USB MEMORY BAR 1000 Filesystem:Fat ---> start

Fehlermeldung : There is no media in the specified device ...
 

ZobL

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Ich glaube mein Usb unterstütz das nicht ... wede diskpart mal an einem Windows Vista rechner probieren ...
 

ZobL

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Danke für die Hilfe... Diskpart hat nichts gebracht ich denke der usb ist einfach zu einem blöden zeitpunkt kaputt gegangen ...

MfG ZobL
 
Top