VPN Verbindung mit Teamviewer?

Choco2

Banned
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
Hallo zusammen.

Ich habe auf 2 Windows 7 Rechnern Teamviewer installiert.

Ich kann Fernwartung, Datenaustausch über das Internet geht alles.

Aber die VPN Verbindung geht nicht.

Muss ich da was spezielles machen?
 

Kenny [CH]

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.102
VPN adapter installiert?
(is bei der Installtions routine von Teamviewer ein zusätzlicher Hacken)
 

Choco2

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
Also dieses Auswahlmöglichkeit habe ich.

Und ich glaube auch, dass ich das bestätigt habe beim installieren.

Wenn ich die Aktion ausführe, öffnet sich auch ein Fenster. Dort wird mir angzeigt, dass ich verbunden sei.

Untern kann ich dann zwischen "Explorer öffnen" und "Test ping" auswählen.

Bei Test ping heißt es immer Zeitüberschreitung, und Explorer öffnen geht auch nicht.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.653
Haben denn alle Rechner mit denen Du "VPN" Verbindungen benutzt auch die VPN Treiber installiert und eingerichtet?
 

Choco2

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
Sollte passen.

Er zeigt ja an, dass Verbunden ist. Nur öffnen kann ich nichts, und der Testping geht wegen Zeitüberschreitung nicht.
 

kenza

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
275
Überprüfe doch mal die IP-Einstellungen beider Rechner, wenn sie per VPN verbunden sind.
 

Choco2

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
Was soll ich da überprüfen?

Beide IPs werden angezeigt.
Ergänzung ()

Hab nochmals etwas getestet.

Wenn ich auf einen der beiden Rechner VPN starte, dann erscheint auf dem anderen sogar das kleine Fenster rechts unten, in dem die VPN IP vom ausgehenden Rechner angezeigt wird.

Am Router oder so muss ich ja nichts einstellen, oder? Für das habe ich ja den Teamviewer.
Ergänzung ()

Hab etwas getestet.

Ein Kollege hat einen XP Rechner. Bei dem geht die Verbindung von einem Win 7 Rechner auf den XP Rechner einwandfrei.

Ich habe jetzt bei den Win 7 Rechnern mal sie Firewall von Win 7 ausgemacht. Jetzt geht zumindest mal das Anpingen.

Ist das normal, dass ich die Firewall von Win 7 ausmachen muss für eine VPN Verbindung?
 

TeamViewer

Newbie
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
4
Hallo Choco2
mit sehr großer Wahrscheinlichkeit liegt es an deinen Firewalleinstellungen, dass VPN nicht funktioniert.

Schau mal bitte ob die VPN-Verbindung mit deaktivierter Firewall klappt? Falls ja musst du per Regel definieren, dass der VPN-Adapter entweder von der Firewall nicht mehr überwacht wird oder ihn als voll vertrauenswürdig einstufen.

Hoffe das hat geholfen.

Grüße
Constantin Falcoianu
TeamViewer
 

Choco2

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
Was komisch ist.

Ich habe auf meinen 2 Desktop PC´s und auf meinem Laptop jeweils Windows 7.

Das wurde jedesmal ganz normal installiert. Ohne irgendwelche Einstellungen an der Firewall zu machen, oder dort etwas zu verändern.

Aber trotzdem scheine ich der einzige mit dem Problem zu sein.

Wie kann das sein?
 

Choco2

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.742
Was genau muss ich denn dann freigeben?

Ich habe das Programm "Teamviewer" freigegeben. Das hilft aber nicht.
Ergänzung ()

Problem lokalisiert.

Ich muss unter der Windows 7 Firewall die "Datei- und Druckerfreigabe" auch für "Öffentlich" freigeben.

Das gefällt mir aber nicht unbedingt. Geht das auch anders, so dass ich nur für den Teamviewer freigebe und nicht komplett für "Öffentlich" ?
 
Top