Was ist nur aus Forumbase geworden?

De4thFloor

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.566
Ich hasse diesen Pessimismus nach dem Motto "Früher war alles besser...."
Auch wenn ich neu in diesem Forum bin, Board-Erfahrung hab ich genug gesammelt und muss sagen, es gibt immer irgendwelche Hochs und Tiefs, und ich finde nicht je mehr Leute sich registrieren desto schlechter wird das Niveau. Gerade deshalb kriegt man ja eher eine Antwort auf einen Thread, sinnlose Threads wandern weiter nach unten weil keine Antworten kommen. Sicherlich verliert man durch das Gespamme die Übersicht, aber das ist immer noch attraktiver als in einem Forum mit 10 Mitgliedern wochenlang auf eine Antwort zu warten.
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386

Curunir

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
668
Zum Abschied grabe ich mal einen alten Thread aus. Das Topic spricht mir aus der Seele - was ist nur aus FB geworden?

Ich verlasse das Forum und habe nicht vor, wiederzukommen. Wer die jüngsten Diskussionen im Hardwarebereich verfolgt hat, an denen ich teilgenommen habe, wird den Grund kennen, der für mich nur ein letzter Anlaß ist. Und die meisten werden froh sein, daß ich weg bin.
All jenen, die das nicht sind, empfehle ich denselben Schritt. Ich halte rein gar nichts mehr von CB (Carstens Graphik-Reviews mal ausgenommen) und ich finde es entsetzlich, in welcher Art und welchem Maße immer mehr User vom Schlage der CB-Newsflamer im Laufe der Zeit ins Forum gespült worden sind.
Den meisten mögen die Veränderungen nicht aufgefallen sein, aber ich bin seit über zwei Jahren Teil dieser Community und ich erinnere mich an andere Zeiten. Ich erinnere mich an Zeiten, als FB auch weitaus weniger CB-hörig war und nicht bloß ein Anhängsel der Newsseite. Ich habe verfolgt, wie ein argloser und ein unfähiger Admin eine Fehlentscheidung nach der anderen getroffen haben.
Ich hatte mal eine gewichtige Stimme in dieser Community, die ich aufgab, als ich damit diese Fehlentscheidungen nicht mehr abwenden konnte. Über die Hintergründe schwieg ich, um die Community, die mir sehr am Herzen lag, nicht zu beschädigen.
Mit diesem Account wurde ich zum einfachen Boardie, was ich persönlich nie bereut habe. Aber die Community, die ich einmal so hoch geschätzt habe, ist nicht mehr. Einige Boardies leben immer noch nach dem Geist, der aus FB etwas besonderes gemacht hat, aber es überwiegen die Ahnungslosen, die Halbwissenden und all ihre Zwischenformen, denen es allesamt an Medienkompetenz mangelt. Das ist nicht das FB, das ich so geliebt habe.

Ich weiß von den Plänen, die Tommy für "seine" Community hat und ich bin völlig dagegen. Er als der alleinige Chef hätte es in der Hand gehabt, seine Community vor dem Verfall zu bewahren, wenn nicht durch eigene Brillanz, so doch indem er sich auf seine überaus fähigen und klugen Mitarbeiter verläßt und ihnen vertraut. Aber seine Worte und Handlungen verraten, daß er niemals wirklich verstanden hat, was ein Forum, was FB wirklich ausmacht und welche Verantwortung er trägt.

Wer jetzt noch nicht weiß, wer hier spricht, der sollte vielleicht dieses Fenster schließen und sich keine weiteren Gedanken mehr darüber machen. Alle anderen mögen einmal in sich gehen und sich fragen, ob nicht wirklich etwas an dem ist, was ich sage. Ich schreibe FB hiermit ab, es ist vorbei.

Das ist der letzte von über 5000 Beiträgen meinerseits. Ich werde nicht mehr antworten, spart euch also das Nachfragen. Lebt wohl.
 

olly3052

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
14.120
Tcha Curunir aka Kwuteg,

Du und Deine Stimme werden mir hier wirklich fehlen.

Ich habe Deine Erfahrungen nicht gemacht und kann sie somit nicht teilen.

Ansonsten werde ich mal tief in mich gehen, ob ich abgestumpft bin oder diese

Veränderungen einfach nicht sehen kann, da sie für mich nicht vorhanden sind.

Dennoch hast Du durch Deine damalige Tätigkeit/ Verantwortung natürlich tieferen

Einblick in die Intimsphäre FB/ CB.

Deine damalige Absetzung als Supermod. mochte mir ebenfalls in keinster Weise

einleuchten.

Ich fand Dein Verhalten gegen die Bannung von Daywalker jedenfalls mutig und

aufrichtig.

Es ist Schade drum und FB verliert nicht nur den Mod Kwuteg, sondern die ebenfalls

für mich gewichtige Stimme von Curunir.

Gruß

Elessar
 
Zuletzt bearbeitet:

InFakT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
428
Hallo miteinander,

Computerbase/Forumbase gehören nun seit mehreren Jahren zu meinem
täglichen Leben. Seit Jahren lese ich jeden Tag die Nachrichten und die neusten
Beiträge hier im Forum. Gelegentlich versuche auch ich, einen hilfreichen und
vernüftigen Beitrag zu posten. Doch die Kompetenz eines Lord Kwuteg bzw.
Curunirs werde ich in meinem Leben nicht erreichen.

Ich war, ganz ehrlich, sehr entäuscht, als der Lord verkündete das er geht.
Soweit ich mich erinnern kann, wurde angedeutet, das er als Boardie aber weiterhin
teilnehmen würde. Ich hatte schon lange den Verdacht, das Curunir und der Lord
ein und die selbe Person sein könnten, schön zu wissen, das ich mich nicht geirrt
habe. Aber traurig zu lesen, das die Person, die sich hinter diesen Nicks verbirgt
ein weiteres Mal aufgibt. Natürlich hat Forumbase sich verändert. Aber ist das
im wahren Leben nicht auch so? Sagt nicht jeder von uns, das vor Jahren alles
besser war? Versuchen wir alle nicht trotzdem das beste aus dem jetzt und heute
zu machen, weil man die Uhr nicht zurück drehen kann?

Alles verändert sich, nichts bleibt so wie es mal war, aber sollte man deswegen
wirklich aufgeben? Ich denke nicht....

Wir werden dich ganz sicher nicht umstimmen können. Aber zumindest möchte ich Dir
noch auf dem Weg geben, dass Du meinen Respekt hast. Deine Kompetenz,
Courage und Dein soziales Arrangement sind, und bleiben, hier im Forum unerreicht.

Ich schließe mich Elessar an, wenn ich sage, das Deine Beiträge mir sehr fehlen werden.

Mit entäuschten Grüßen :(

InFakT

PS: Danke für all Deine hilfreichen Beiträge, ich denke nicht nur in meinem Namen, sondern im Namen aller Boardies....
 

Demokrator

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.288
Stillstand ist Rueckschritt :rolleyes:

Also, volle Kraft voraus in den Vortschritt :D

Ich find das Forum gut so wie es ist :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Beitrag wiederhergestellt)

olly3052

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
14.120
Original erstellt von Moonstrucker
Stillstand ist Rueckschritt :rolleyes:

Also, volle Kraft voraus in den Vortschritt :D

Ich find das Forum gut so wie es ist :)
Na ja, Fortschritt .....
3dfx dachte auch Fortschritte zu machen....

Außerdem steht das hier auch nicht zur Debatte.
Weder Curunir noch Kwuteg haben einen Rückschritt in diesem Forum dargestellt.
Ganz im Gegenteil, sie waren immer eine Belebung der Community, manchmal sogar der ganz besonderen Art

sieh zum Beispiel diesen hier

Das war nur ein Bsp.

Das schlimme Moonstrucker dabei ist, daß es nur sehr wenige Boardies wie diesen gibt.
Aber das hat InFakT schon im letzten Teil seines Posts bereits geschrieben.

Ich wage mal zu behaupten, daß Du nicht ermessen kannst, was FB da verloren hat.

Sorry für das persönliche Engagement meinerseits.
Nicht das ich jetzt heulen würde, aber für mich gibt es selbst im CS soetwas ähnliches wie Freunde!

Gruß

Elessar
 

Demokrator

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
2.288
he he - ich will jetzt net ins sentimentale abstuerzen und es ist auch
net boese gemeint, aber man verliert und gewinn dann auch wieder
etwas im Leben. Das ist halt das Rad der Zeit. Aenderungen muessen
halt immer wieder stattfinden, damit sich etwas "ENTWICKELN" und
voranschreiten kann :p

Gruss Moonstrucker
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Beitrag wiederhergestellt)

olly3052

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
14.120
Genau, schön mit Dir geschrieben zu haben.

Gruß

Elessar
 

Cerberus

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.133
@Curunir
Ich wußte gar nichts über diese Zusammenhänge.Bin ja auch noch nicht lange hier.
Schade eigentlich,ich verliere einen kompetenten Gesprächspartner.Du warst,und das ist mein persönlicher Eindruck,immer sehr sachlich und an Fakten orientiert.Etwas seltenes heutzutage.
Ich kann dich sicher nicht umstimmen,dafür kennen wir uns zu wenig.Deshalb respektiere ich Deine Entscheidung und wünsche Dir alles Gute.Bleib deiner Linie treu.
Cerberus
 

AIRMIC

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
607
nun der vollkommende abschied? !

hallo curunir alias lord!

schade das eine der hauptpersönlichkeiten dieses forum verlassen, da sie mit dem augendblicklichen zustand nicht zufrieden sind. es ist schade das unsere mods es soweit haben kommen lassen, denn soweit ich den lord kenne,war er immer korrekt und auch fair gegenüber den boardies. das es auch in der chefeage zu unstimmigkeiten kommt, passiert das net in der besten firma.

fb hat sich arg verändert, wenn man sich nur die aktuellen themen von fb auf cb anschaut. jeden tag sind doch arg verwandte themen drauf, ich will mir ein neues system kaufen--> helft mir. oder neue hardware-->ist die ok oder weiß gott wie die noch alle heißen.

ich vermiss das fb vor gut 20-21 monaten, wo noch konstruktiv und auch mal mit harten bandagen diskutiert worden ist ( Moonstone, hamlet). es war zwar hart und vielleicht auch etwas zu heftig ( verbal ) , aber es hat mehr spass gemacht.

heute werden viele mißmutig, wenn man sie auf fehler hinweist und werden verbal arg beleidigend.vielleicht sind diese hinweise auch manchmal nicht sehr gut formuliert, aber junge und neue boardies sollten sich wirklich mal die boardregeln nahe gehen lassen.

shit, das war jetzt viel was net hierher gehört, aber mir lag es mal auf der seele, sorry ;)

aber für den lord alles gute von mir und auch von meiner süssen ( die hier auch ab und zu liest( dich dadurch auch kennt))

gruss micha und rina
 
Zuletzt bearbeitet:

Marauder

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.173
@ Curry aka Lord Kwuteg

Ist schade, wie auch Dein Ausstieg als Super-Mod. Letztendlich aber Deine Entscheidung.

Über Interna wissen WIR normalen Boardies ja nichts, ebenso wenig über Tommys Pläne etc.

Zur Sache mit den News-Flamern nur eines, am Besten wirds sein, die Kommentarfunktion in den News abzuschalten, denn die meisten mit halbwegs Niveau posten nur ab und an zum Thema mal rein, ganz anders die geistig minderbemittelten, welche ständig Müll ablassen, was nur noch nervig ist.

Man könnte ja fast meinen, diese destruktiven Aktionen wären gesteuert ??? Moonstone² oder ³ ???

Sonst kann ich mich nur noch der Meinung Elessar´s und derren InFakT´s anschliessen...

Und natürlich der Meinung von AIRMIC, klar.

greez:D
 

ALCx

Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
2.922
Original erstellt von Curunir
Ich erinnere mich an Zeiten, als FB auch weitaus weniger CB-hörig war und nicht bloß ein Anhängsel der Newsseite.
Ich selber bin NUR wegen dem Forum hier. News lese ich woanders, deswegen fällt mir vielleicht auch nichts auf ;) .

Ich war lange Zeit nicht mehr hier, aber seit ich wieder hier bin sind mir ein paar Beiträge von einem gewissen "Curunir" aufgefallen, die sehr interessant und informativ für mich waren. Ich selber war zu lange nicht mehr hier, um mitzukriegen wer noch so da ist und wer nicht. Wäre deswegen wohl auch nie auf die Idee gekommen das Curunir==Kwuteg ist.

Ansonsten schließe ich mich Ellesar, im Bezug auf die Bannung Daywalkers damals an. Fand deinen damaligen Post dazu auch ziemlich mutig und aufrichtig, gerade als Mod. Aber das war(ist) genau das, was dich ausmacht. Bleib wie du bist Cya.
 

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.471
@ Lord Kwuteg

Hm, ich habe nie gehofft, dass du deine "neue" Identität öffentlich Preis gibst, da dies dann dein letzter Post sein würde. Es ist schade, dass ich das miterleben muss, mittlerweile zum zweiten Male. Es ist für mich wieder ein Beweis, dass sich das Forum wirklich immer weiter verändert - leider nicht im positiven. Es sind nicht unbedingt die neuen User, denn viele von denen können ebenso gut helfen und Regeln befolgen, wie es alteingesessene Hasen, vorrausgesetzt man trifft diese noch hier an, taten. Ich vermisse Viele, und denke, dass das Forum wirklich sehr von seinem ursprünglichen Charakter verloren hat. Es ist nicht mehr das Familäre Forum im Netz - die Familie wächst zu schnell, zu unkontrolliert. Es ist nicht die Familie, die ich kennenlernte, die Alten wandern ab, und die Jungen sind noch nicht reif, die Lücken zu füllen.

Eigenartiger Weise gehen auch bei mir die Posts zurück, obgleich ich eigentlich immer mehr Threads finden müsste, an denen ich teilnehmen könnte. Ich habe noch nicht weiter darüber nachgedacht, aber wenn ich ehrlich bin, bindet mich nichts mehr in diesem Forum. Deshalb meine Bitte: Tut etwas! Irgendetwas! Lasst nicht zu, dass unkontrolliert die Dummheit in einigen Threads übergreift und vergrault nicht diejenigen, die mithalfen, dieses Forum zu prägen! Es wäre (ist) eifnach nur schade drum...

...Silver
 

The Prophet

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
5.981
Original erstellt von .:SILVER:.
...
Es ist nicht mehr das Familäre Forum im Netz - die Familie wächst zu schnell, zu unkontrolliert. Es ist nicht die Familie, die ich kennenlernte, die Alten wandern ab, und die Jungen sind noch nicht reif, die Lücken zu füllen.
...
Tja das ist im Internet wohl leider die Normalität und damit muss man sich abfinden wenn man im Internet seine Spuren hinterlässt. Dafür hat jeder die Möglichkeit das zu tun, was ihm gefällt.

P.S.: Man sollte nie soweit gehen und das Internet "persönlich" nehmen...
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Was soll ich noch sagen,
allein die Tatsache, dass ich nie auf die Idee gekommen wäre, dass Curunir und Kwuteg eine Person sind, zeigt doch ganz deutlich, dass sich FB und ich immer weiter voneinander entfernen. Auch wenn ich gerade in letzter Zeit wieder vermehrt versucht habe mich für das Forum zu engagieren, geht doch jede Bemühung in einer Flut von Threads und Beiträgen unter, welche doch in Wirklichkeit keiner Überblickt. Schon früher haben wir offen gesagt dass uns die Familie FB wirklich schon merklich zerfällt und glaubten darin den notwendigen, oder auch nur unaufhaltsamen Fortschritt und das Wachstum des Forums zu sehen. Aber so sehr ich auch versuchte mich an diese große Forum zu gewöhnen, will es mir einfach nicht gelingen. Es sind nicht wenige, mit denen ich bereits oft seitenlang, sachlich und heftig diskutiert habe und die ich schon sehr lange kenne. Aber wie oft habe ich noch die Möglichkeit mich mit demjenigen mal wieder zu unterhalten? Man sieht sich nichtmal mehr.
Seid doch mal ehrlich, wie viele von euch denken schon wie Kwuteg/Curunir, wer würde nicht weggehen wenn es irgendwo für uns eine Zuflucht gäbe? Also ich schon!
Kwuteg, servus, machs gut, ich werde deine Beiträge vermissen, wie ich es eigentlich schon seid ca. 4 Monaten tue, da ich keine Ahnung hatte, dass du in Wirklichkeit noch bei uns bist und dank der monströsen Ausmaße des Boards, kann ich nichtmal mit Sicherheit sagen ob ich es irgendwann in absehbarer Zeit mal gemerkt hätte...


In diesem Sinne mal DIESE Fragen:
Was soll nur aus Forumbase werden?
Wer geht als nächster?
Wer fühlt sich eigentlich noch wohl, von den Alteingesessenen?

Gruß

DvP

@ The Prophet

Das war sicher bei keinem von uns Absicht, dass wir uns persönlich so eng an das Forum und dessen Licht- und Schattengestalten gebunden haben. Ist dir das nicht passiert?
 
Zuletzt bearbeitet:

Zock

Commodore
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.202
Kopf hoch wird alles wieder gut !!!

Ihr macht hier vieleicht eine stimmung ist ja nicht zum aushalten als würde morgen die welt untergehen.Es werden auch wieder gute zeiten kommen aber das alte Formubase wird es denke ich nie mehr geben da es zuviele Members gibt.Bin auch schon lange dabei hab nur noch nicht so viele beiträge da ich kaum oder selten zeit finde.


:n8:

P.s. Früher war alles besser als die Gummistiefel noch aus Holz waren :p

Mein System
 

h1tm4n

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.690
naja ich weiss nicht ob man jetzt so eine grosse abschlusszeromie wie Curunir aka Kwuteg machen muss, aber naja...

und das es niciht mehr familiär ist mit knapp 6.000 membern ist klar. also kommt in unser tweakingbase forum *klick* ;) mal sehen wieviel pm´s ich jetzt bekomme, aber nimmt es nicht so ernst, jungens!

edit by admin
Auch du solltest wissen, daß Fremdwerbung in einen eigenen Thread gehört ;)
Danke für dein Verständnis.
/edit

[edit2] hat diesmal aber lange gedauert ;) aber sorry war nurn versuch ;) [/edit2]
 
Zuletzt bearbeitet:

Rodger

Captain
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
3.981
Hui steige ja recht spät in den Thread ein. Also was schreib ich nun.
Tja...ob ich als "alter Hase" durchgehe möchte bitte jeder für sich entscheiden.

Was ist mir aufgefallen...

-seit einiger Zeit treibt sich niemand mehr nachts/spät-abends hier rum. Früher war das anders. Daran sehe ich schon, das das Interesse der "Familie" an der selben doch merklich stark nachgelassen hat.

-die Verbalattaken auf Personen haben sich leider nicht nur proportional zum Wachstum vom FB vermehrt, sondern sind leider schon an der Tagesordnung.

-das Forum wird (derzeit) überschwemmt von Meinungsumfragen, Produktberatungen, Kaufberatungen und Overclockingwahn. Da noch den Blick für die richtigen Threads zu bewahren, die man wirklich unterstützen kann mit Wissen und nicht mit reinem Raten, ist durch die Menge der Threads und dem dadurch hervorgerufenen altern der Threads wirklich schon fast schwer geworden.
Zur Erklärung: Wer schaut denn schon auf die zweite Seite im jeweiligen Forum?
Und wenn neue Threads schneller neu erzeugt werden, sind ältere Threads schneller auf der 2. Seite der Threadübersicht.
Deswegen kann ich nur Zustimmen, das schnellstens ein Produkt und Kaufberatungs Forum eingerichtet wird.

-Comments in den News: Also wenns ginge würde ich dem FB-Team verbieten jegliche News zum Thema Nvidia, ATI, Intel, AMD und VIA zu veröffentlichen. Jeder der sich die News anschaut, weis, das ich mich da je nach interesse in den Comments zu Wort melde. Und wenn ich ein Resumé aus den News ziehen sollte müsste ich wohl sagen, das es zuviele Leute gibt, die meinen das jedes Nvidia-Produkt ein heiliger Grahl sein muss und wenn die Leute nicht sachlich bleiben, dann flame ich auch schonmal.
Oftgenug frage ich mich später auch: "hätteste nicht einfach die klappe halten sollen?"

-der IRC-Chat wird völlig überbewerted vom CB-Team. Nur zu Ballungszeiten kriegt man dort nämlich Antworten zu seinen Fragen, wenn man mal welche hat.
Als Chat um Gott und die Welt zu diskutieren ist dieser sogar völlig daneben.
Es gleicht einem Wunder, wenn man mal mehr als 3 aktive Chatter findet, die nicht nur in der User-Liste aufgeführt sind. Ich weis noch das früher mal richtig gechattet wurde in diesem Channel...auch abends/nachts

Wenn nun in der Folgezeit so einige Leute ihre Sachen packen, dann pack ich meine ebenfalls, denn dann sinds zu wenige Leute, die es wert sind, das man sich die viele Zeit nimmt ihnen zu helfen, denn es ist doch sehr auffällig, das es immer wieder dieselben Personen sind, die hilfreich sind und nicht nur wenig geistreiche Beiträge abliefern, die mehr mit Raten denn Wissen zu tun haben und nicht selten zu 100% nicht wahrheitsgetreu sind. Alleine werd ich mich in diesem Djungel nicht herumschlagen.
So kann ich an die Leute, die sich angesprochen fühlen dürfen, nur folgende Worte mitgeben: Gebt FB noch ein wenig Zeit zurück zum richtigen Weg zu finden und helft mit dieses Ziel zu erreichen. Mit jedem von euch, der geht, fehlen mehr als nur 1% Funfaktor vom Forum.

Grüße an alle originalen FBler ;)
Rodger
 
Top