WD Passport nach Windows Benutzung keine Rechte mehr

PcHunter

Ensign
Dabei seit
März 2009
Beiträge
213
Hey Community,

also ich hab gestern einem Freund von mir meine Western Digital 500GB Passport mitgegeben, damit er mir ein bisschen Musik für mein MacBook kopiern kann....

Nun heute hab ich sie zurück bekommen, Musik rübergezogen - alles kein Problem...
Nun war die ganze Musik in einem Ordner also wollte ich sie nach Interpreten selektieren und dann kam die böse Überraschung:
Ich kann keine Ordner mehr erstellen oder verändern und wenn ich in den Eigenschaften nachgucke seh ich, dass ich nur noch Leserechte hab...

Ich hab dann direkt mal bei meinem Freund angerufen und gefragt ob er irgendwas verändert hätte, was dieser verneinte!
Er hat die Musik von seinem Win 7 PC einfach via Copy & Paste in den Ordner übertragen (das WD Programm was sich immer installen will hat er einfach weggeklickt) und danach via "Hardware sicher entfernen" vom USB Port getrennt...


Nun meine Frage:
Was kann ich dagegen tun bzw. kennt ihr das Problem?

Danke im vorraus

mfG
 

SheepShaver

Captain
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
3.665
Welches Filesystem?
 
Top