Welche Rollenspiele muss man gezockt haben?

T-Bone90

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
555
Hallo, ich bin eigentlich ein Freund von Rollenspielen.
Und deshalb wollte ich einfach mal fragen was noch wirklich empfehlenswert ist.

Gespielt hab ich schon Oblivion, Gothic 3, Risen, Two World angefangen doch dann hab ich die Übersicht verloren ;-)

Vllt könnt ihr mir noch ein paar nennen die wirklich gut sind und auch eine schöne Grafik haben. Das ist mir genauso wichtig wie das Gameplay. Sowas wie Assassin Creed 2 zähl ich eigentlich auch mit zu den Rollenspielen, vllt habt ihr einfach noch ein paar alternativen.

PS.: Sowas wie Gothic 1 und 2 bitte nicht, ich weiß die sind sehr gut und deshalb werde ich die auch bei Gelegenheit mal spielen aber ich suche eher was mit feiner Grafik :-)
 

Pandora

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
6.440
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

The Witcher würde mir da noch einfallen.
 

IAlperI

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
551
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Definitiv : Dragon Age & Fallout 3 da hast du nonstop und lange spass!:)
 

TempleWarrior

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
58
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Meinst du nur Rollenspiele oder darf man auch ARPGs nennen bzw Hack&Slay?
 

daarky

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
17
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Also meiner Meinung nach sind Dragon Age Origins und Fallout 3 ein Muss :-) Drakensang ist auch nicht schlecht.

Wenn du Assassins Creed magst, könnte dir auch die Prince of Persia Reihe gefallen.

Mass Effect 1, 2 sind zwar keine reinrassigen Rollenspiele, aber ebenfalls sehr, sehr gut.
 

Jeffry26

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
559
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Fallout 3
Deus Ex mit Texturmod sehr ansehnlich!
The Last Remnant
Dragon age Origins + Texturmod

Hoffe ich kann dich inspiren:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Styx

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.421
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Was mir auf anhieb so einfällt:
- Fallout 3 (1 und 2 auch sehr empfehlenswert, aber hat eben nicht die beste Grafik)
- Final Fantasy, wenn man ne PS2 hat, ansonsten mit Emulator. Mit Emulator gibts auch ne viel bessere Grafik.
- Mass Effect 1+2
 

daarky

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
17
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

hehe IAlperI!
2 Deppen, ein Gedanke.
 
1

1668mib

Gast
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Dragon Age Origins und wenn einem der Stil zusagt Mass Effect 1+2 (wobei letzteres sich schon eher in Richtung Shooter bewegt hat)

Edit: Ups, da hab ich wohl zu lange den Thread als Tab offen gehabt, bevor ich meine Antwort schrieb - is ja alles schon gesagt...
 

T-Bone90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
555
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Danke sehr an alle, ich werd mir die Games mal anschauen. Aufjedenfall such ich eins was vllt schöne Landschaften auch hat. The Witcher kenn ich zwar aber gespielt hab ichs noch nie, soll ja bald Teil 2 rauskommen. Was haltet ihr überhaupt von Two World ? ist das auf Dauert gut oder war es gut von mir, das ich aufgehört habe ?
 

Sharangir

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.424
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Styx, Final Fantasy gab es auch für PC (Teile 7, 8, 9 und 11 (mmorpg) und der kommende Teil 14 (ebenfalls ein mmorpg))

Aber die sind verdammt schwer zu bekommen. (Wer nen PS2 Emulator hat, wird aber auch an die kommen ^^)

Final Fantasy 7 MUSS man gespielt haben, ebenso Teil 8!

Für Teil 9 braucht man nicht so viel Zeit, ist ultraknuffig aber nicht so fesselnd wie Teil 7!



Und zu den anderen:
Unbedingt Star Wars : Knights of the old Republic II
und
Fallout III


Grüsse
 

T-Bone90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
555
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Achja vergessen, bitte keine mmorpg. Möchte nur offline spielen. Oblivion hat mir sehr gefallen, Gothic 3 auch und Risen war auch super. ICh mag es einfach, als Held die Welt zu retten :-)

Vllt muss ich sagen das ich vllt gar nicht so viel Wert auf Rollenspiele lege, mir hat z.b. auch Far Cry 2 sehr gut gefallen, wahrscheinlich lieb ich einfach schöne Landschaften gepaart mit einer geilen Grafik :-)
 

Bolero

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2004
Beiträge
310
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Planescape: Torment
 

Styx

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.421
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Styx, Final Fantasy gab es auch für PC (Teile 7, 8, 9 und 11 (mmorpg) und der kommende Teil 14 (ebenfalls ein mmorpg))
Richtig, es wurde aber nach guter Grafik gefragt und für mich sind die genannten Teile da schon grenzwertig :D Aber abgesehen davon waren es natürlich trotzdem geniale Spiele.
ICh mag es einfach, als Held die Welt zu retten :-)
Dann führt ja praktisch kein Weg an Final Fantasy vorbei :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Fortatus

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.293
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Vampire: The Masquerade - Bloodlines (Grafikengine ist die Sourceengine, also wenn man alles auf Maximum stellt auch noch richtig gut anzusehen. Zumal es ein sehr dunkles Spiel ist und deswegen die Grafik hinter der Atmosphäre zurück steht.. SPIELEN!! ;) )

Und wichtig: auf 1.2 patchen und danach den aktuellsten Fanpatch drauf: Obwohl ich persönlich das Spiel in der Verkaufsversion gut spielen konnte, war es doch ziemlich verbuggt. Und da nach dem 1.2er Patch der Entwickler aufgelöst wurde, wurden jahrelang Fanpatches nachgeliefert: http://www.patches-scrolls.de/vampire_bloodlines.php

Ansonsten Star Wars - Knights of the Old Republic 1 & 2
Prince of Persia (The Sands of Time (bester Teil meiner Meinung nach), Warrior Within (sehr actionlastig, war vom Setting her aber nicht so mein Fall) und The Two Thrones (nicht wirklich intensiv gespielt)) ist quasi der "Vater" von Assassins Creed.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sombatezib

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
976
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Styx, Final Fantasy gab es auch für PC (Teile 7, 8, 9 und 11 (mmorpg) und der kommende Teil 14 (ebenfalls ein mmorpg))
[...]
Für Teil 9 braucht man nicht so viel Zeit, ist ultraknuffig aber nicht so fesselnd wie Teil 7!
Nur fürs Protokoll: Teil neun gab es nicht für den PC, nur für die Playstation 2. Und da fand ich persönlich das Spieltempo aufgrund des sehr auffälligen Ruckelns während der Kämpfe etwas belastend.

Noch ein Nachtrag: gutes Rollenspiel schöne Grafik, denn früher hatten auch gute Rollenspiele nur eine zweckmäßige, naja, sagen wir abstrakte Grafik. Wer würde sich heute noch Fallout oder Fallout 2 ohne auflösungssteigenden Patch auf einem 24" LCD mit der damaligen Auflösung von 640*480 antun? Ich bekomme da auf meinem 18"er schon ein gewisses Kopfweh durch die Interpolation.

@Styx: Stimmt.
 
Zuletzt bearbeitet: (Nachtrag zur "Grafik"; 2. Edit @Styx)

Ondiri

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
83
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Dragon Age Origins kann ich absolut empfehlenswert. Das war mein Lieblingsspiel 2009. Einfach eine super Handlung.

Als Geheimtipp hätte ich da noch Torchlight - für kleines Geld bekommt man hier ein doch recht gelungenes Hack 'n Slay Spiel á la Diablo.
 

sverebom

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
6.108
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Zu Two Worlds habe ich hier einiges geschrieben. Eine schöne, große Welt, in der man sich verlieren kann, die aber beim näheren Hinsehen Tiefe und die Liebe zum Detail vermissen lässt. Für ein "echtes Rollenspiel" bietet es zu wenig. Erwartet man hingegen eher ein Hack'n'Slay, also quasi ein Diablo in 3D, ist das Spiel sehr unterhaltsam, da das Spiel unglaubliche Mengen an Waffen und Rüstungen bietet, die auch allesamt richtig gut aussehen, so dass man schon kurzer Zeit in der bekannten Suchtspirale steckt. Wenn du Two Worlds spielen willst, dann unbedingt mit dem "Two Worlds Control Panel" (das beste Tweak-Tool, das ich jemals für ein Spiel gesehen habe) und dem Elite-Mod, den man einfach aus dem Control Panel heraus installieren kann (ohne diesen Mod wird das Spiel zu einem Witz, sobald man eine zweihändig zu führende Waffe in die Finger kriegt). Ach ja, und natürlich auf Version 1.7 patchen.

Die Story von Two Worlds ist ganz nett und auch einige Quests sind ganz schön, ansonsten kann es mit den Genre-Größen aber nicht mithalten, wenn es um Spieltiefe und Anspruch geht. Da bieten Oblivion und vor allem Fallout 3 wesentlich mehr, wobei diese Spiele erst mit den richtigen Mods absolut herausragend sind (dann aber so richtig).

Nachtrag: Torchlight kann ich dir auch wärmstens ans Herz legen. Es ist zwar "nur" ein Hack'n'slay, aber ein richtig Gutes und genau das Richtige, um immer mal wieder zwischendurch ein paar Monster zu kloppen (ähnlich wie bei Diablo 1 gibt es nur ein Dorf mit einem Story-Dungeon und einem Endlos-Dungeon).

Noch ein Nachtrag: Borderlands ist auch ein tolles Spiel, eine richtig gute Mischung aus Shooter und Action-RPG mit einem charmant-abgedrehten Endzeit-Szenario (nicht so bedrückend wie Fallout 3 aber ähnlich atmospährisch). Unbedingt mal anschauen. Einzig der schnelle Respawn der Gegner nervt ein wenig.
 
Zuletzt bearbeitet:

T-Bone90

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
555
AW: Rollenspiele, welche muss man gezockt haben ?

Vielen Dank Freunde :-)

Echt schöne Vorschläge hier, sobald ich heute oder morgen mal Zeit finde, werde ich alle durchschauen und mich für eins Entscheiden, was als nächstes gekauft wird.

ICh denke aber mir wird eins zusagen. Mir hat auch Gothic 3 von der Stimmung her gefallen, als es noch total ungepacht war :-) von daher.

Was ich nicht möchte ist, irgendwelche Monster bekämpfen. Mal paar Banditen oder Skelette bzw. Tiere ist voll OK. Aber ich schau mal, glaube bei Witcher muss man auch Monster bekämpfen.
 
Top