Welche VID stimmt?

Dreamliner

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
7.980
Hallo Leute

Ich besitze zur Zeit einen Intel Core 2 Quad 6600@2.4GHZ G0.
Nun habe ich gehört,dass die VID,also die Spannung des Prozessors sehr wichtig sein soll fürs Übertakten.

1)Nun habe ich die VID mit 2 Programmen ausgelesen,einmal CPU-Z und einmal Coretemp.Doch was ist richtig?


Coretemp: VID:1.2250
CPU-Z: Core Voltage:1.168 bei Last

Nur was stimmt nun?

2)

Stimmt dass?

Niedrige VID = hohe abwärme
Hohe VID = niedrige abwärme

Also wäre eine hohe VID besser fürs Übertakten?
Wieviel könnte ich mit meiner VID(welche nun richtig ist) beim OC erreichen bei einer LK?Wieviel mit einer WK?
 
Zuletzt bearbeitet:

schnopsnosn

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
5.560
core voltage ist nicht dasselbe ;)

die VID gibt die standard-spannung an, core-voltage ist die spannung, die anliegt
 

Warhead

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.061
höhere vid == höhere spannung == höherer verbrauch

cpu-z liest aber nicht die vid aus, sondern die aktuell anliegende vcore. vid bedeutet in dem zusammenhang die von intel definierte spannung für diesen prozessor bei seinem standardtakt. dh je höher die vid, umso mehr spannung brauch die cpu im vergleich zu baugleichen mit niedrigerer vid für denselben takt. somit ist meist auch das oc etwas schlechter

und nur an der vid kann man keinerlei taktraten prophezeien, da hier jede cpu anders geht. es gibt auch cpus mit hoher vid die besser gehen als die mit niedrigerer etc pp
 

Dreamliner

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
7.980
Hallo

Stimmt das auch,dass Prozzis mit höherer VID nicht so schnell heiß werden wie welche mit niedriger VID?Oder gibts auch CPUs mit niedriger VID die aber kühler sind als welche mit hoher VID.
 
Top