Welche WLP?

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

kose2001

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
604
Hallo.

Ich habe in den letzten Tagen bemerkt, das ich mir eine neue WLP zulegen muss.
Ich habe gehört das Arctic Cooling gut sein soll. Ist das so?

Habe mir mal eine raus gesucht.
-> Arctic MX-4 CPU Kühler Wärmeleitpaste

Ist die gut? und würde die reichen?

Mein Prozessor:

AMD FX 6x3,3Ghz (nicht übertaktet)

Liebe Grüße - Konstantin Segbert
 

e_Lap

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.055
reicht dicke. Da gibts nicht soo große Unterschiede zwischen den einzelnen. Hab glaube ich die artic mx 2 oder so und hab nie Probleme gehabt.
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
26.230
Kaufen und fertig. WLP ist WLP, nennenswerte Unterschiede gibts da nicht.
 

kose2001

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
604
Hey.

Diese? Arctic Cooling MX-2 Wärmeleitpaste. Ist auf Amazon ein bestseller. Soll gut sein.
Würde die für meine Anforderungen reichen?
 

bart0rn

Commodore
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
4.152
Dir wurden doch in deinem Vorhergehenden Thread, schon einige WLP empfohlen...
Jetzt hier auch nochmal. Kauf einfach auf Amazon eine die über 4Sterne hat..
 

S.Kara

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.892
Naja, Unterschiede gibt es schon. :D
Interessant werden die aber nur, wenn man die CPU bis ans Limit übertakten will.
 

BrainOtocho

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
784
Ich zitiere mich mal selber^^:

Zitat von BrainOtocho:
Wir verkaufen sehr viel von Arctic. Da besonders die MX-2, aber auch die MX-4. Beides gute Pasten mit denen man nicht viel falsch macht. Übertroffen werden sie eigentlich nur noch von Metallpasten, die aber auch Nachteile haben (leiten Strom, oft schwerer zu verteilen).

Hier mal ein kleiner Vergleich von der Seite hardwaremax.net
Anhang 393865 betrachten
 

Sweepi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
1.864
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Werbebanner
Top