Windows 10 auf Macbook pro / Trackpad einstellen

intereddy

Lt. Junior Grade
Registriert
Mai 2010
Beiträge
271
Hallo, das Trackpad fühlt sich unter MacOS top an, was leider unter Windows via Boot Camp eine Katastrophe ist. Das System müßte ja über den Boot Camp-Assistenten alle Treiber automatisch geladen haben, trotzdem finde ich keinerlei Einstellmöglichkeiten. Hat jemand eine Idee bzw. einen Link, auf dem ich die Treiber nochmal separat nachinstallierten kann? Vielen Dank für Eure Hilfe.
 
Wenn du unter Systemsteuerung einen Eintrag "Bootcamp" hast, findest du dort auch einige wenige Einstellmöglichkeiten für Tastatur und Trackpad. Das war es dann aber auch was es offiziell von Apple diesbezüglich gibt.

Willst du mehr musst du auf Drittanbieter umsteigen -> http://www.windowscentral.com/get-gestures-windows-10-macbook

Ist nicht unbedingt schön, aber dabei einfach auch daran denken, dass sich Notebookhersteller die Windows als OS installieren bspw. ebenso wenig darum kümmern wie ihre Hardware unter Linux läuft ;) Ist halt einfach "Designed for OS X" bzw. "Designed for Windows".
 
Das, was DaysShadow sagt.

Trackpad++ soll wohl die beste/umfangreichste Software bzgl. MacBook Trackpad für Windows sein. Damit soll das Trackpad angeblich wie in OSX funktionieren. Allerdings habe ich es bisher selbst noch nicht ausprobiert, da ich kein Win auf meinem Macbook benötige.
 
Also ich benutze jetzt seit ca. 2 Monaten Trackpad ++, aber irgendwie fühlt sich das unecht an - irgnedwie zäh und unflüssig. Hat jemand ähnliche Erfahrungen bzw. Kennt noch jemand eine Alternative? ForceTouch bekomme ich auch nicht zum laufen.
 
Zurück
Oben